Grenzgänger

Netzschau Stimmen zum Fuchsbau Festival aus dem Netz: "Festivals sind längst Mainstream geworden. Das Fuchsbau-Festival in Lehrte durchbricht jedoch die Grenzen des Üblichen."
Grenzgänger
Foto: Isabel Machado Rios

Kunst in unsicheren Zeiten

"Ob politische Diskussion, Club-Konzert oder Kunstinstallation: Im August wird ein altes Ziegeleigelände in Lehrte bei Hannover zum Ort politischer Auseinandersetzung. Eine Frage steht dabei immer im Vordergrund: Welche Aufgabe hat Kunst in unsicheren Zeiten?" Deutschlandfunk

Neue Heimat

"Es scheint, als hätte das Fuchsbau-Festival auf Zytanien seine Heimat gefunden: Zum dritten Mal hintereinander widmen sich die Organisatoren auf dem ehemaligen Ziegeleigelände in Immensen vom 11. bis 13. August wieder zeitgenössischen Fragen und Formaten, künstlerischen Arbeiten und der Elektro-Musik." Hannoversche Allgemeine

Ganz nah dran

"Festivals sind eigentlich immer ganz weit weg von allem, was in der Welt so passiert. Nicht so das Fuchsbau Festival. Seit fünf Jahren kommen die Besucher nicht nur zum Feiern, sondern auch zum Diskutieren hierher." detektor.fm

Im Fokus

"Vom 11. bis 13. August 2017 findet bereits das sechste Fuchsbau Festival statt. In diesem Jahr steht die Digitalisierung im Fokus von Musik, Performances, Lesungen, Filmen, Workshops und Diskussionen." t3n

Avantgarde

"Östlich von Hannover liegt Lehrte und noch etwas außerhalb davon wiederum ein kleines Gehöft, auf dem jedes Jahr wohl Niedersachsens avantgardistisches Festival stattfindet. Während es bei anderen Großveranstaltungen in der Region derzeit drunter und drüber geht, hat das Fuchsbau Festival gerade sein diesjähriges Motto und erste Acts bekanntgegeben." thump.vice

Über Grenzen

"Festivals sind längst Mainstream geworden. Das Fuchsbau-Festival in Lehrte durchbricht jedoch die Grenzen des Üblichen. Dort gibt es neben Musik auch Kunst, Lesungen, Filmvorführungen und jede Menge Diskussionen - über das Leben und Politik, aber auch über den Auftritt der Jungen Norddeutschen Philharmonie." Hannoversche Allgemeine

13:03 21.07.2017

Event der Woche: Weitere Artikel


Miteinander

Miteinander

Zum Festival Die Zelebration der Gemeinschaft steht beim Fuchsbau Festival im Mittelpunkt: durch künstlerische Zusammenarbeit, durch nahegehende Debatten und durchfeierte Nächte
Weites Feld

Weites Feld

Programm Das Thema des Festivals 2017 wird auf vielen verschiedenen Plattformen und Ebenen verhandelt, wie z.B. Musik, Performances, Lesungen, Filmen, Workshops und Diskussionen
Zeit und Wandel

Zeit und Wandel

Einblicke Die Digitalisierung ist mittlerweile in allen Lebensbereichen angekommen. In welchem Ausmaß dies jedoch die Gesellschaft verändert, ist noch nicht wirklich klar. Versuch einer Sammlung