Event der Woche

HumanistenTag 2017

HumanistenTag 2017

Menschen. Berühren. Das ist Thema und Ziel des HumanistenTags, der als offenes Festival für HumanistInnen, AgnostikerInnen, AtheistInnen, Konfessionsfreie und schlicht für alle Menschen gedacht ist, die an ein vernünftiges Zusammenleben in einer offenen Gesellschaft glauben
HumanistenTag 2017

HumanistenTag 2017

Menschen. Berühren. Das ist Thema und Ziel des HumanistenTags, der als offenes Festival für HumanistInnen, AgnostikerInnen, AtheistInnen, Konfessionsfreie und schlicht für alle Menschen gedacht ist, die an ein vernünftiges Zusammenleben in einer offenen Gesellschaft glauben

Artikel & Services


Im Hier und Jetzt

Im Hier und Jetzt

Zum Festival HumanistInnen stellen den Menschen in den Mittelpunkt des Denkens. Auf Deutschlands größtem humanistischen Festival mit über 40 Veranstaltungen kommen sie zusammen

Offenes Forum

Offenes Forum

Programm Der HumanistenTag setzt auf eine vielfältige Mischung aus Vorträgen, Podiumsdiskussionen, Lesungen und Kulturprogramm mit über 40 verschiedenen Einzelveranstaltungen

Individuell subjektiv

Individuell subjektiv

Mitgestalten Neben einem Filmwettbewerb bietet der HumanistenTag 2017 seinen BesucherInnen noch vielfältige weitere Möglichkeiten, sich aktiv in das Geschehen einzubringen

Humanistischer Brennpunkt

Humanistischer Brennpunkt

Veranstaltungsort Die Stadt Nürnberg kann auf eine lange und reiche humanistische Tradition zurückblicken, die ihren Anfang in der Renaissance nahm und schließlich in der Aufklärung mündete
Wikipedia: Humanismus

Humanismus ist eine seit dem 19. Jahrhundert gebräuchliche Bezeichnung für verschiedene, teils gegensätzliche geistige Strömungen in diversen historischen Ausformungen, unter denen der Renaissance-Humanismus begriffsbildend herausragt. Gemeinsam ist ihnen eine optimistische Einschätzung der Fähigkeit der Menschheit, zu einer besseren Existenzform zu finden. Es wird ein Gesellschafts- und insbesondere Bildungsideal entworfen, dessen Verwirklichung jedem Menschen die bestmögliche Persönlichkeitsentfaltung ermöglichen soll. Damit verbindet sich Kritik an bestehenden Verhältnissen, die aus humanistischer Sicht diesem Ziel entgegenstehen. Hinsichtlich der konkreten Inhalte bestehen zwischen den einzelnen Humanismuskonzepten große Unterschiede, die sich aus der Verschiedenheit der anthropologischen Grundannahmen ergeben. Insbesondere besteht ein Gegensatz zwischen den Modellen, die aus der Tradition des Renaissance-Humanismus hervorgegangen sind, und alternativen Entwürfen der Moderne, die sich in Opposition zum traditionellen Humanismus begreifen und mit ihm wenig gemeinsam haben, aber am Begriff Humanismus als Selbstbezeichnung festhalten.

Wikipedia


Der Deutsche HumanistenTag 2017

Video Der Deutsche HumanistenTag 2017: für alle, die gerne selber denken. Vom 15. bis 18. Juni in der Nürnberger Meistersingerhalle.


Put the human back in Humanismus!

Video Der britische Autor, Moderator und Humanist Stephen Fry unterstützt den Deutschen HumanistenTag 2017 – vom 15. bis 18. Juni in der Nürnberger Meistersingerhalle


Was ist richtig und was ist falsch?

Video Seien Sie dabei, wenn HumanistInnen aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammenkommen – vom 15. bis zum 18. Juni 2017 in der Nürnberger Meistersingerhalle


Wie werden wir glücklich?

Video Deutscher Humanistentag // http://www.ht17.de // Nürnberg, 15.06. – 18.06.2017 // Deutschlands größtes Festival für HumanistInnen und Freigeister