Event der Woche

Schafft der Mensch den Menschen ab?

Schafft der Mensch den Menschen ab?

In immer mehr Bereichen wird deutlich, dass die Digitalisierung unsere Arbeitswelt komplett auf den Kopf stellen wird. Was sind die Folgen dieser Transformation, die vom Fabrikarbeiter bis zum Manager jeden betreffen wird, fragt das zweite Bucerius Lab Symposium und bietet Bürgern und Experten ein Forum zu den Folgen der Digitalisierung
Schafft der Mensch den Menschen ab?

Schafft der Mensch den Menschen ab?

In immer mehr Bereichen wird deutlich, dass die Digitalisierung unsere Arbeitswelt komplett auf den Kopf stellen wird. Was sind die Folgen dieser Transformation, die vom Fabrikarbeiter bis zum Manager jeden betreffen wird, fragt das zweite Bucerius Lab Symposium und bietet Bürgern und Experten ein Forum zu den Folgen der Digitalisierung

Artikel & Services


Zeit und Wandel

Zeit und Wandel

Zum Symposium Das Bucerius Lab der ZEIT-Stiftung ist ein Labor für Zukunftsfragen mit Fokus auf dem digitalen Wandel, der in den letzten Jahren zu einem zentralen Motor vielfältiger Veränderungen geworden ist

Neue Ordnung

Neue Ordnung

Programm Das Symposium 2018 beschäftigt sich mit der Arbeitswelt, die durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz, Big Data, Robotik und digitaler Arbeitsorganisation vollkommen neu geordnet werden wird

Struktur und Erscheinung

Struktur und Erscheinung

Einblicke Dass wir uns im Kontext der fortschreitenden Digitalisierung inmitten eines Paradigmenwechsels befinden, dürfte den meisten klar sein. Fragt sich nur, an welchen Stellen sich dieser auf welche Weise zeigt

Treibende Kraft

Treibende Kraft

Netzschau Stimmen zum Thema aus dem Netz: "Auch für Kultur und Gesellschaft ist die Digitalisierung Treiber von Veränderungen. Im 'Bucerius Lab', dem neuen Projekt der ZEIT-Stiftung, steht der digitale Wandel daher im Fokus."
Wikipedia: Digitale Transformation

Die digitale Transformation (auch "digitaler Wandel") bezeichnet einen fortlaufenden, in digitalen Technologien begründeten Veränderungsprozess, der als Digitale Revolution die gesamte Gesellschaft betrifft und in wirtschaftlicher Hinsicht speziell Unternehmen. Basis der digitalen Transformation sind digitale Technologien, die in einer immer schneller werdenden Folge entwickelt werden und somit den Weg für wieder neue digitale Technologien ebnen. Zu den wesentlichen Treibern der digitalen Transformation gehören die – traditionell als Informationstechnik bezeichneten – digitalen Technologien, dazu gehören die digitalen Infrastrukturen (zum Beispiel: Netze, Computer-Hardware) und Anwendungen (zum Beispiel Apps auf Smartphones, Webanwendung), sowie die auf den digitalen Technologien basierenden Verwertungspotentiale, zum Beispiel mögliche digitale Geschäftsmodelle und digitale Wertschöpfungsnetzwerke.

Wikipedia


Bucerius Lab Lecture mit Yvonne Hofstetter

Video Yvonne Hofstetter ist Juristin und Essayistin. Sie hat ihre Gedanken zu Big Data und zur Nutzung intelligenter Algorithmen mehrfach prominent dargelegt. Ganzer Vortrag: https://vimeo.com/168737525


Bucerius Lab Lecture mit Wolf Lotter

Video Wolf Lotter beschäftigt sich insbesondere mit der Frage, wie die Transformation von der Industriegesellschaft zur Wissensgesellschaft gelingen kann. Ganzer Vortrag: https://vimeo.com/163236377


"Die kalifornische Herausforderung"

Video Dokumentation des zweitägigen Symposiums DIE KALIFORNISCHE HERAUSFORDERUNG der ZEIT-Stiftung im Rahmen des Bucerius Lab vom 19. bis zum 20. Februar 2016 auf Kampnagel


Zusammenfassung von Johnny Haeusler

Video Johnny Haeusler fasst das Symposium "Die kalifornische Herausforderung" der ZEIT-Stiftung zusammen, das im Rahmen des Bucerius Lab am 19. und 20.2.2016 auf Kampnagel in Hamburg stattfand