Event der Woche

vr-theater@home

vr-theater@home

Theater in neuer Dimension: VR-Theater verbindet Kultur mit einem Virtual Reality Erlebnis. Beim Staatstheater Augsburg können hierzu eigens für die 360-Grad-Perspektive geschaffene Inszenierungen – wenn nötig samt der nötigen VR-Brille – nach Hause bestellt werden. Ein unvergleichliches Theatererlebnis und „eine digitale Revolution am Theater“
vr-theater@home

vr-theater@home

Theater in neuer Dimension: VR-Theater verbindet Kultur mit einem Virtual Reality Erlebnis. Beim Staatstheater Augsburg können hierzu eigens für die 360-Grad-Perspektive geschaffene Inszenierungen – wenn nötig samt der nötigen VR-Brille – nach Hause bestellt werden. Ein unvergleichliches Theatererlebnis und „eine digitale Revolution am Theater“

Artikel & Services

Einzigartiges Theatererlebnis

Einzigartiges Theatererlebnis

VR-Theater Ballett, Musiktheater, Schauspiel, Orchester – und jetzt auch: Digitaltheater. Das Staatstheater Augsburg geht mit seinem innovativen Projekt „vr-theater@home“ neue Wege. Ein beispielloses Erlebnis

14 Vorhänge

14 Vorhänge

Produktion I Im entkernten Großen Haus des Augsburger Staatstheater wird Einar Schleefs knappes Einpersonenstück »14 Vorhänge« zu einer Art Geisterbeschwörung. Das leere Haus spricht zu dem langjährigen Protagonisten, der nun einsam seine Bahnen zieht

Erzählung einer optimierten Gesellschaft

Erzählung einer optimierten Gesellschaft

Produktion II Ab März 2023: „Unser Leben in den Wäldern“ von Marie Darrieussecq ist die Abrechnung mit einer volloptimierten und -überwachten Welt mit Maschinen, die den Menschen abkömmlich gemacht haben. Eine VR-360°-Erfahrung

Neue Erlebniswelt: Virtual Reality im Theater

Neue Erlebniswelt: Virtual Reality im Theater

Netzschau Stimmen aus dem Netz: „Eine Enthusiastin der ersten Stunde ist Tina Lorenz. Seit zehn Jahren trommelt sie für digitales Theater – und wurde im Juli 2020 als Projektleiterin für Digitale Entwicklung am Staatstheater Augsburg angestellt.“

Virtuelle Realität

Als virtuelle Realität, kurz VR, wird die Darstellung und gleichzeitige Wahrnehmung einer scheinbaren Wirklichkeit und ihrer physikalischen Eigenschaften in einer in Echtzeit computergenerierten, interaktiven virtuellen Umgebung bezeichnet.

Weiterlesen


14 Vorhänge | Trailer

Video Klaus Müller spielt Schleef spielt Minetti. Im entkernten Großen Haus des Augsburger Staatstheaters wird der knappe Monolog »14 Vorhänge« zu einer Art Geisterbeschwörung. Das leere Haus spricht zu dem Protagonisten, der nun einsam seine Bahnen zieht