Film der Woche

Der geheime Roman des Monsieur Pick

Der geheime Roman des Monsieur Pick

Auf einer Insel in der Bretagne liegt die geheimnisvolle Bibliothek der zurückgewiesenen Bücher. Hier entdeckt die junge Verlegerin Daphné ein großartiges Manuskript und beschließt, es zu publizieren. Der Roman wird sofort zum Bestseller, doch mit dem Erfolg kommen bei vielen auch die Zweifel auf
Der geheime Roman des Monsieur Pick

Der geheime Roman des Monsieur Pick

Auf einer Insel in der Bretagne liegt die geheimnisvolle Bibliothek der zurückgewiesenen Bücher. Hier entdeckt die junge Verlegerin Daphné ein großartiges Manuskript und beschließt, es zu publizieren. Der Roman wird sofort zum Bestseller, doch mit dem Erfolg kommen bei vielen auch die Zweifel auf

Artikel & Services


Ein abenteuerliches Versteckspiel

Ein abenteuerliches Versteckspiel

Zum Film Mit dem schlagartigen Erfolg eines unbekannten Autors wittert der berühmte Literaturkritiker Jean-Michel Betrug. Er macht es sich zur Aufgabe, ans Tageslicht zu bringen, wer den Roman wirklich geschrieben hat

Überzeugender Auftritt

Überzeugender Auftritt

Biografien Mit Fabrice Luchini und Camille Cottin in den Hauptrollen arbeitet Regisseur Rémi Bezançon mit herausragenden Schauspielern zusammen. Ihre Arbeiten im Überblick

„Wir überleben dank der Fiktion“

„Wir überleben dank der Fiktion“

Interview Der Regisseur Remi Bezançon und Koautorin Vanessa Portal im Gespräch über die Entstehung ihres neuen Films, über die Welt der Literaturverlage und inwieweit eine Fiktion unsere Realität verändern kann

Treffende Kritik

Treffende Kritik

Netzschau „Kann ein bretonischen Pizzabäcker der Autor eines gefeierten Liebesromans sein? In dieser französischen Komödie über den Literaturbetrieb prallen Eitelkeiten aufeinander, die Hauptdarsteller überzeugen mit Witz und Häme“
Bretagne

Die Bretagne (bretonisch Breizh [brɛɪ̯s], deutsch veraltet auch Kleinbritannien) ist eine westfranzösische Region. Sie ist die größte Halbinsel Frankreichs und der westlichste Ausläufer des europäischen Festlands nördlich der Iberischen Halbinsel. Die Gallier nannten dieses Land Aremorica (bret. Arvorig), was so viel bedeutet wie „Land am Meer“. Die Einwohner der Bretagne heißen Bretonen.

Kulturelle Gemeinsamkeiten mit anderen keltischen Regionen zeigen sich außer in der Sprache auch auf anderen kulturellen Bereichen, etwa in der Literatur und der Küche. In der mittelbretonischen Literatur haben sich Reste einer Versform namens kenganez erhalten, die dem walisischen cynghanedd stark ähneln und durch eine komplizierte Kombination von Stab-, Binnen- und Endreimen gekennzeichnet ist. Außerdem dürften die Motive der Artus-Literatur durch bretonische Vermittlung aus Großbritannien auf den europäischen Kontinent gelangt sein.

Weiterlesen


Der geheime Roman des Monsieur Pick | Trailer

Video Mit fröhlicher Klugheit erzählt der Film von der Liebe zu den Büchern, von der Lust am Erzählen und vor allem an der Enthüllung. Mit hinterlistigem Humor verwickelt uns Regisseur Rémi Bezançon in ein Versteckspiel voller Finten und Überraschungen


Der geheime Roman des Monsieur Pick | Szene

Video “Der geheime Roman des Monsieur Pick“ (2019) ist die neue Komödie mit Fabrice Luchini, Camille Cottin und Alice Isaaz in den Hauptrollen. Trailer zum Film


Der geheime Roman des Monsieur Pick | Musik

Video Die Filmmusik von Laurent Perez Del Mar zu dem Film „Der geheime Roman des Monsieur Pick“ von Regisseur Rémi Bezançon


Der geheime Roman des Monsieur Pick | Kritik

Video Als eine Verlagsangestellte in einer Bibliothek für abgelehnte Bücher einen Roman entdeckt, der Rouche den Atem verschlägt, ein Riesenerfolg wird und von einem völlig unbekannten Monsieur Pick stammen soll, wird er hellhörig. Kritik zum Film