Große Themen

Netzschau Kritiken aus dem Netz: "Mit charmanter Leichtigkeit widmet sich Carine Tradieu in ihrer klugen, kunstvollen Komödie den großen Themen der menschlichen Existenz mit einem hervorragenden Cast."
Große Themen
Foto: Arsenal Filmverleih

Charmante Leichtigkeit

"Mit charmanter Leichtigkeit widmet sich Carine Tradieu in ihrer klugen, kunstvollen Komödie den großen Themen der menschlichen Existenz mit einem hervorragenden Cast." epd film

Kluge Fragen

"Familiengeheimnisse bergen oft jede Menge Sprengstoff. Erwan, stellt mit Mitte 40 fest, dass sein Vater nicht sein biologischer Vater ist. Er macht sich auf die Suche nach seiner Herkunft und gerät in eine leichte, kluge Komödie über Väter, ihre Kinder und die Frage: was macht eine Familie aus?" SWR 2

Feinfühlig und sorgsam

"Regisseurin Carine Tradieu inszeniert diese Komödie so feinfühlig und sorgsam, dass hinter den absurden und sehr komischen Situationen doch immer die großen Fragen nach dem Wert von familiärer Gemeinschaft, von Zuwendung und Liebe mit erstaunlicher Ernsthaftigkeit aufscheinen. Definitiv ein Film für Erwachsene, die wissen, dass keine Familie ohne Geheimnisse auskommt." MDR Kultur

Glaubhaft

"Aus diesem Stoff könnte man eine wuchtige Tragödie mit hochemotionalen Momenten machen oder eine boulevardeske Komödie mit albernen Verstrickungen. Carine Tardieu vermeidet erfreulicherweise beide Extreme und zeigt stattdessen Menschen, die glaubhaft versuchen, mit ihrer Situation zurechtzukommen – und sich dabei wirklich bemühen, Verantwortung für andere, vor allem aber für das eigene Handeln zu übernehmen. Der Film verfügt über eine angenehme Leichtigkeit, allerdings ohne es sich, seinem Personal oder uns als Publikum jemals allzu leicht zu machen." Kino-Zeit

Rundum gelungen

"Zwei von Belgiens grössten Stars geben sich die Ehre in dieser schwungvollen Komödie mit Tiefgang. Es gibt Verwechslungen en masse um Männer in unterschiedlichsten Vaterrollen, ergänzt um Frauenfiguren, welche genügend Drive haben, um nicht in der zweiten Reihe stehenzubleiben. Ein rundum gelungener Crowdpleaser mit leichten Längen zum Schluss, ohne jedoch allzu sentimental zu enden." OutNow.ch

16:32 20.12.2017

Film der Woche: Weitere Artikel


Gute Fragen

Gute Fragen

Zum Film In dieser messerscharfen wie auch charmanten französische Komödie dreht sich alles um "richtige" und "falsche" Väter sowie die Frage danach, ob man sie überhaupt benötigt
Klares Ziel

Klares Ziel

Biographie Carine Tardieu arbeitete nach ihrem Studium zunächst als Regieassistentin und schrieb Drehbücher fürs Fernsehen. Nach zwei mehrfach prämierten Kurzfilmen drehte sie 2007 ihren ersten Spielfilm
Archäologie

Archäologie

Einblicke Regisseurin Carine Tardieu spricht im Interview über die Entstehung ihres Filmes und das Graben in der Vergangenheit, welches immer das Risiko birgt, explosive Geheimnisse ans Licht zu bringen