Film der Woche

Mandela: Der lange Weg zur Freiheit

Mandela: Der lange Weg zur Freiheit

Kaum ein anderer Mensch hat die Weltpolitik unserer Zeit so beeinflusst wie Nelson Mandela. Die erste Kino-Verfilmung seiner außergewöhnlichen Lebensgeschichte spannt einen dramatischen Bogen von Kindheit, erster großer Liebe und beginnendem Kampf gegen die Apartheid bis hin zur Amtseinführung als erster Präsident des demokratischen Südafrikas
Mandela: Der lange Weg zur Freiheit

Mandela: Der lange Weg zur Freiheit

Kaum ein anderer Mensch hat die Weltpolitik unserer Zeit so beeinflusst wie Nelson Mandela. Die erste Kino-Verfilmung seiner außergewöhnlichen Lebensgeschichte spannt einen dramatischen Bogen von Kindheit, erster großer Liebe und beginnendem Kampf gegen die Apartheid bis hin zur Amtseinführung als erster Präsident des demokratischen Südafrikas

Artikel & Services


Entwicklungen

Entwicklungen

Synopsis Basierend auf der Autobiographie Nelson Mandelas, die dieser heimlich während seiner politischen Haft verfasste, widmet sich der Film hauptsächlich den frühen Jahren seines Lebens

Spurensuche

Spurensuche

Biographien Regisseur Justin Chadwick zog zur Vorbereitung auf die Arbeit an "Der lange Weg zur Freiheit" für ein Jahr nach Südafrika, um auf den Spuren von Mandelas Leben durch das Land zu reisen

Nachwirkungen

Nachwirkungen

Einblicke Die Zeit der Apartheid ist ein dunkles Kapitel in der Geschichte Südafrikas, dessen Folgen auch heute noch in der jungen Demokratie zu spüren sind. Versuch einer Sammlung zum Thema

Zeit und Gefühl

Zeit und Gefühl

Netzschau Rezensionen aus dem Netz: "Visuell beeindruckend und mit Idris Elba in der Hauptrolle überzeugend besetzt wird 'Der lange Weg zur Freiheit' ein emotional geprägtes Stück Historie."
Wikipedia: Nelson Mandela

Nelson Rolihlahla Mandela (* 18. Juli 1918 in Mvezo, Transkei; † 5. Dezember 2013 in Johannesburg), in Südafrika häufig mit dem traditionellen Clannamen Madiba bezeichnet, oft auch Tata genannt (isiXhosa für Vater), Initiationsname Dalibunga, war ein führender südafrikanischer Anti-Apartheid-Kämpfer und Politiker, sowie von 1994 bis 1999 der erste schwarze Präsident seines Landes. Ab 1944 engagierte er sich im African National Congress (ANC). Aufgrund seiner Aktivitäten gegen die Apartheidspolitik in seiner Heimat musste Mandela 27 Jahre als politischer Gefangener in Haft verbringen. Neben Mahatma Gandhi und Martin Luther King gilt er als einer der im 20. Jahrhundert international herausragenden Vertreter im Kampf für Freiheit, gegen Rassentrennung, Unterdrückung und soziale Ungerechtigkeit. Mandela war der wichtigste Wegbereiter des versöhnlichen Übergangs von der Apartheid zu einem gleichheitsorientierten, demokratischen Staatswesen in Südafrika. 1993 erhielt er deshalb den Friedensnobelpreis. Bereits zu Lebzeiten wurde er für viele Menschen weltweit zum politischen und moralischen Vorbild.

Wikipedia


Mandela – Der lange Weg zur Freiheit

Video Bildgewaltig wird die zutiefst persönliche Geschichte eines Mannes porträtiert, der sich konsequent allen Widerständen entgegen stellt, um für ein besseres Leben in seinem Heimatland zu kämpfen


Nelson Mandelas Leben im Kino

Video Das Wirken Nelson Mandelas ist Vorbild und Hoffnung für einen ganzen Kontinent. Der Film "Mandela – Der lange Weg zur Freiheit" bringt nun seine Lebensgeschichte auf die Leinwand


Die sieben Leben des Nelson Mandela

Video Die Geschichts-Dokumentation "Nelson Mandela – Ein Leben für die Freiheit" zeichnet ein intimes und faszinierendes Portrait eines der berühmtesten Männer des 20. Jahrhunderts


Trauer um Nelson Mandela

Video Südafrika trauert um seinen Nationalhelden – und die Welt um eine ihrer schillerndsten Persönlichkeiten: Nach langer Krankheit ist Nelson Mandela im Alter von 95 Jahren gestorben


Ahmed Kathrada über Robben Island

Video Ahmed Mohamed Kathrada (* 1929) ist ein ehemaliger südafrikanischer Politiker und Gegner der Apartheid. Er war ein führendes Mitglied des ANC und ein Weggefährte von Nelson Mandela