Caspar David Friedrich

Caspar David Friedrich: Rätselhafte Natur, rätselhafter Mensch

Caspar David Friedrich: Rätselhafte Natur, rätselhafter Mensch

Jubiläum 250 Jahre nach seiner Geburt wird Caspar David Friedrich mit Ausstellungen in Hamburg, Berlin und ab August dann in Dresden gefeiert. Verstellt sein Rang den Blick auf die Fragen, die sein Werk heute aufwerfen kann?

„Asche“ von Elfriede Jelinek an den Münchner Kammerspielen: Der letzten Menschen Trauer

„Asche“ von Elfriede Jelinek an den Münchner Kammerspielen: Der letzten Menschen Trauer

Bühne Zum dritten Mal widmet sich Elfriede Jelinek der Menschheitskatastrophe Klimawandel. In „Asche“ an den Münchner Kammerspielen geht es um das Danach und das Erbe der Romantik. Falk Richter entwirft dafür eine grelle Bildsprache

Tiefer tauchen

Tiefer tauchen

Museum Heute ist man in den Ausstellungen fast allein. Und es ist großartig