Fliegen

Tourismus: Flugscham war gestern, jetzt sind „Rachereisen“ angesagt

Tourismus: Flugscham war gestern, jetzt sind „Rachereisen“ angesagt

Kolumne In 50 verschiedenen Ländern gewesen zu sein als Selbstgeschenk zum 30. Geburtstag: Das Reisen boomt, die Ausgaben der Deutschen dafür steigen. Dahinter steckt ein neues Phänomen, das mit Corona zu tun hat

Elektroflugzeug: Der Traum vom grünen Fliegen kann wahr werden

Elektroflugzeug: Der Traum vom grünen Fliegen kann wahr werden

eVTOL Einfach überall hin fliegen, aber ohne das Klima zu verpesten? Ingenieure arbeiten fieberhaft daran, diese Utopie zur Wirklichkeit zu machen. Erste kleine Elektroflugzeuge könnten bald abheben. Aber, nun ja: ein paar Probleme gibt es noch

Dürfen Klima-Aktivisten in die Ferne fliegen?

Dürfen Klima-Aktivisten in die Ferne fliegen?

Pro & Contra Der Shitstorm ist laut, die Springerpresse jubelt: Zwei Klimakleber wurden beim Fernflug-Urlaub in Asien erwischt. Dürfen die das?

Pleite unter Palmen: Wie lange werden wir uns Urlaub noch leisten können?

Pleite unter Palmen: Wie lange werden wir uns Urlaub noch leisten können?

Erholung Preisexplosion, Flughafenchaos, Klimakrise: Seit Jahren steigen die Kosten für Reisen. Viele können sich schon jetzt keinen Urlaub mehr leisten

Einfach grün fliegen?

Einfach grün fliegen?

FairFuel In Deutschland wird jetzt klimafreundliches Kerosin entwickelt. Doch selbst die Hersteller raten zum Flugverzicht

Abflug ins Grüne

Abflug ins Grüne

Mobilität Ein klimaneutraler Flugantrieb war bisher bloß Augenwischerei. Das könnte sich ändern – wenn die Politik die Airlines lenkt

Flugscham? Es braucht Zugstolz!

Verkehr Die Mobilität der Zukunft liegt in einem europaweiten Schienen-Netzwerk mit Schwerpunkt auf Nachtzügen

Der Massentourismus zerstört seine Ziele

Der Massentourismus zerstört seine Ziele

Longread Kreuzfahrtschiffe, Umweltverschmutzung, Wassermangel: Der Tourismus bedroht die Orte, die von ihm abhängen. Ist eine Wende möglich?

Sie retten die Inlandsflüge

Lufthansa Die Konditionen der Staatsbeteiligung an der Airline geben einen sauren Vorgeschmack auf kommende Wochen: Anders als in Frankreich fehlen klare Vorgaben zum Klimaschutz

Solidarität statt Öko-Lifestyle

Solidarität statt Öko-Lifestyle

Klima Ich traf im globalen Süden Aktivisten, die später ermordet wurden. Wenn ich das in Deutschland erzähle, empört neuerdings viele, dass ich mit dem Flugzeug reise

Ohne Inlandsflüge wäre alles noch schlimmer

Ohne Inlandsflüge wäre alles noch schlimmer

Zugfahren Die Bahn hat keinen Grund sich zu loben. Was jetzt gepriesen wird, ist die Korrektur jahrelangen Versagens

West-Fernost-Konflikt

West-Fernost-Konflikt

Malaysia Ein Kongress in Kuala Lumpur fordert eine komplett neue Untersuchung zum Absturz von MH17 über der Ostukraine

Fliegen muss sein, sagt der Vielflieger

Fliegen muss sein, sagt der Vielflieger

Klima Von Politikern die Kerosinsteuer zu erwarten, ist wie darauf zu hoffen, dass die Raucher das Rauchverbot fordern

In eins nun die Hände

In eins nun die Hände

Frankreich Per Bürgerbegehren will die Opposition den Verkauf der Pariser Flughäfen verhindern

Hört endlich  auf zu fliegen!

Hört endlich auf zu fliegen!

CO2 Weniger als 20 Prozent der Weltbevölkerung haben jemals ein Flugzeug bestiegen. Diese Luxuselite sind wir – eine Bedrohung für das Klima des Planeten

Des Wanderers Lust

Des Wanderers Lust

Klimawandel Kaum jemand widersteht der Verlockung, mit Flugzeug oder Kreuzfahrt zu verreisen. Soll deshalb keine Fernreise mehr buchen dürfen, wer über seine CO2-Verhältnisse lebt?

First Class Regenwald

First Class Regenwald

Selbstbetrug Rumjetten und die Welt retten – wer’s glaubt! Ökotourismus zerstört, was er zu schützen verspricht

Da muss die Freiheit wohl grenzenlos sein

Da muss die Freiheit wohl grenzenlos sein

Profit Die Lufthansa feiert einen Rekordgewinn. Das freut die Aktionäre – und überblendet, wie der Staat dieses Ergebnis zu Lasten von Beschäftigten und Klima begünstigt

Nicht alles, was von oben kommt, ist gut

Nicht alles, was von oben kommt, ist gut

Sachlich richtig Unser Sachbuchexperte hat Bücher über das Fliegen gelesen. Es geht um Turmfalken, Polizei-Bomben und Drohnen

Cocktailpartys und Tomatensaft

Verkehr Man freut sich über Billigpreise, aber allein öknomisch ist das fragwürdig. Warum wir Fliegen wieder bewusster als Privileg wahrnehmen sollten

k icj!!! um 4.04 Uhr

Die Ratgeberin Unsere Autorin wollte mit dem Buch „Klarträumen für Anfänger“ fliegen lernen und traf dabei Angela Merkel

Sommerbuch, später

Sachlich richtig Wer reist, der will auch lesen. Wer zögert zu reisen, soll in den Garten gehen. Und nach Rom kommt man auch im Sessel

Aufstehen bitte!

Protest im Flieger Was macht man, wenn der eigene Urlaubstrip für den Sitznachbarn zur Abschiebung wird? Ein Aufruf für mehr Zivilcourage