Matteo Renzi

Italien: Giorgia Meloni plant eine autoritäre Verfassungsreform

Italien: Giorgia Meloni plant eine autoritäre Verfassungsreform

Meinung Melonis Regierungskoalition will durchsetzen, dass siegreiche Listenverbindungen stets 55 Prozent der Sitze in den Kammern erhalten – auch bei einer nur relativen Mehrheit. Das wäre eine massive Einschränkung der Rechte des Parlaments

„Reddito di Cittadinanza“ in Italien: Giorgia Meloni führt die Armut wieder ein

„Reddito di Cittadinanza“ in Italien: Giorgia Meloni führt die Armut wieder ein

Sozialpolitik Fast 170.000 italienischen Haushalten wird ab Anfang 2024 der ohnehin kärgliche „Reddito di Cittadinanza“ gestrichen. Der Entzug von Sozialleistungen wird den Betroffenen per SMS oder Mail mitgeteilt. Das trifft vor allem Italiens Süden

Der Krampf geht weiter

Italien Premier Conte hat sich eine Atempause verschafft, mehr nicht

Eine Linke für alle

Eine Linke für alle

Italien Ex-Premier Matteo Renzi arbeitet an seinem Comeback. Die Gegenwehr wächst

Sieh mal!

Sieh mal!

Zukunft In diesem Jahr steht viel auf dem Spiel. Welchen europäischen Ländern 2017 eine entscheidende Rolle zukommt

Tragischer Musterknabe

Tragischer Musterknabe

Italien Matteo Renzi ist an seiner Verfassungsreform mindestens so gescheitert wie an EU-Vorschriften, die er gehorsam erfüllt hat

Die Verschrottung des Antifaschismus

Die Verschrottung des Antifaschismus

Italien Beim Referendum am 4. Dezember geht es um einen radikalen Bruch mit der bisherigen Verfassung. Der Ausgang ist völlig offen

Superheld in Not

Superheld in Not

Italien Plötzlich sieht es so aus, als könnte Premier Matteo Renzi sein Verfassungsreferendum im November verlieren

Die drei von der Insel

Die drei von der Insel

EU-Spitzentreffen Vor dem Gipfel Mitte September haben die Großen und Halbgroßen schon einmal verhandelt. Man muss sich einigen, wie schnell Großbritannien die Union zu verlassen hat

Das Herz ist links

Porträt Luciana Castellina verfolgt auch mit 86 Jahren noch das schönste revolutionäre Ziel: Freiheit mit Gleichheit zu versöhnen. Die große Genossin im Gespräch

Die große Wut der kleinen Leute

Die große Wut der kleinen Leute

Italien Hunderttausende von Sparern müssen mit unwiederbringlichen Verlusten rechnen

Mehr Sekte als Partei

Mehr Sekte als Partei

Italien Die Fünf-Sterne-Bewegung boomt vor der Kommunalwahl – auch wegen der Schwäche linker Parteien

Geplänkel und Getändel

Geplänkel und Getändel

Italien Die Kritik von Premier Matteo Renzi an der deutschen Flüchtlingspolitik ist eher taktisch motiviert

Spezialist für Weitwürfe

Spezialist für Weitwürfe

Italien Premierminister Matteo Renzi feiert sich und seine Reformprojekte. Proteste prallen bisher an ihm ab

Aus niemals wird heute noch

Aus niemals wird heute noch

Italien Eine neue „Soziale Koalition“ tritt als Protestbündnis gegen Premier Matteo Renzi in Erscheinung. Umstritten ist, ob daraus eine Partei werden soll

Das Lazarus-Phänomen

Das Lazarus-Phänomen

Italien Ist Matteo Renzis „Partei der Nation“ eine Wiedergeburt der einst verschiedenen „Democrazia Cristiana“?

Matteo Renzi fühlt sich stark

Italien Der Premier regiert in einer informelle Koalition mit Silvio Berlusconi und Fiat. Jetzt will er sich mit einer Reform des Kündigungsrechts beweisen