Narendra Modi

Indien: Premier Narendra Modi heizt die Wahlen mit antimuslimischer Rhetorik an

Indien: Premier Narendra Modi heizt die Wahlen mit antimuslimischer Rhetorik an

Hindu-Nationalismus Bei einer Wahlkampfveranstaltung in Rajasthan hat Narendra Modi mit einer aggressiven Rede vor einer Rückkehr der Kongresspartei in Regierungsverantwortung gewarnt. Er sieht die Interessen der Hindu-Mehrheit bedroht

Von Salil Tripathi | The Guardian
Indien: Diese Wahl ist ein Härtetest für die Demokratie

Indien: Diese Wahl ist ein Härtetest für die Demokratie

Abstimmung Unmittelbar vor dem gerade begonnenen und Wochen dauernden Wahlzyklus wurden die Klagen der Oppositionsparteien lauter, dieser Urnengang könnte zum einseitigsten in der Geschichte des Landes werden. Der Sieger steht schon fest

Indien: Wie Bollywood die Propaganda für Narendra Modis Wahlkampf liefert

Indien: Wie Bollywood die Propaganda für Narendra Modis Wahlkampf liefert

Delhi Vom 19. April an wählt Indien ein neues Parlament. Der hindu-nationalistische Premier Narendra Modi will ein drittes Mandat als Regierungschef. Helfen sollen ihm regierungsfreundliche Kinofilme aus Bollywood

Indiens Raumfahrt: Beim Wettlauf zum Mond nicht abseits stehen

Indiens Raumfahrt: Beim Wettlauf zum Mond nicht abseits stehen

Mondwärts Teilweise sind die indischen Satelliten nach Gottheiten benannt, die der Hindu-Mythologie zuzuordnen sind und eine hindunationalistische Grundierung der Vorstöße ins All nicht verleugnen wollen

G20 nehmen in Delhi die Afrikanische Union auf: Zeichen einer neuen Weltordnung

G20 nehmen in Delhi die Afrikanische Union auf: Zeichen einer neuen Weltordnung

Meinung Eines hat der G20-Gipfel in Delhi eindrucksvoll bestätigt: Die geopolitische Konkurrenz um den Globalen Süden ist vollauf entbrannt

G 20-Treffen: Ein Teil Delhis wird hinter einem Vorhang der Scham verborgen

G 20-Treffen: Ein Teil Delhis wird hinter einem Vorhang der Scham verborgen

Indien Während den Delegationen überall der rote Teppich ausgerollt wird, verschwinden ganze Viertel hinter Barrieren, Mauern und Leinwänden, damit der Anblick von Not und Elend das Prestigeunternehmen G 20-Gipfel nicht stört

G20-Treffen: Auswege aus dem gegenwärtigen globalen Chaos sind nicht zu erwarten

G20-Treffen: Auswege aus dem gegenwärtigen globalen Chaos sind nicht zu erwarten

Gipfel in Delhi In der indischen Hauptstadt konferieren Staaten des globalen „Nordens“ mit einigen der führenden Nationen des globalen „Südens“. Dabei wird sich zeigen, ob die jüngst verstärkte BRICS-Gemeinschaft schon einen globalen Fußabdruck hinterlässt

Indien: Der Westen umwirbt die Regionalmacht, um sich von China absetzen zu können

Indien: Der Westen umwirbt die Regionalmacht, um sich von China absetzen zu können

Partnertausch Von der Regierung in Delhi wird nicht verlangt, sich hinsichtlich der Menschenrechte besser als die in Peking zu verhalten, sondern nur, dass Indien in die Koalition gegen China einsteigt

Bollywood-Filme sind getrieben von der Muslimfeindlichkeit der Modi-Regierung

Bollywood-Filme sind getrieben von der Muslimfeindlichkeit der Modi-Regierung

Indien So sehr sich die indische Filmindustrie auch bemüht: Modis quasi-faschistische Politik passt nicht zu flotter Musik und Helikopter-Stunts. Die Besessenheit mit Pakistan könnte schmeichelhaft sein, wäre sie nicht so niederträchtig

Von Fatima Bhutto | The Guardian
Als Indien geteilt wurde und mein Großvater seine Heimat verlor

Als Indien geteilt wurde und mein Großvater seine Heimat verlor

75. Jahrestag Die Unabhängigkeit Indiens begann vor 75 Jahren mit einer Flüchtlingskatastrophe. Die Folgen werden bis heute nur schleppend aufgearbeitet. Auch die Familie unserer Autorin hat das geprägt

Warum Indien weiter zu Russland hält

Warum Indien weiter zu Russland hält

Ukraine-Krieg Die USA möchten, dass Indiens Premier Narendra Modi die Neutralität seines Landes gegenüber Moskau aufgibt. Aber das würde in Indien kaum Rückhalt finden

Von Amrit Dhillon | The Guardian

Der Starke und die Vielen

Indien In der größten Demokratie der Welt wird gewählt. Oppositionelle Allianzen könnten Premier Narendra Modi stürzen

Von Michael Safi | The Guardian
Bitterer Vorgeschmack

Bitterer Vorgeschmack

Indien Was Narendra Modi nach seinem Wahlsieg vorhat, ist noch unklar. Wenn man von seinem bisherigen Wirken ausgeht, steht dem Land eine noch größere Vetternwirtschaft ins Haus

Von Jayati Ghosh | The Guardian