Suchen

1 - 25 von 58 Ergebnissen
Gesetz zu sexualisierter Gewalt: Bremsen als Taktik

Gesetz zu sexualisierter Gewalt: Bremsen als Taktik

Missbrauch Die Koalition traut sich nicht an das Gesetz zu sexualisierter Gewalt – obwohl es fertig in der Schublade liegt

Die Wahlverweigerer: Champagner trinken, aber nicht wählen gehen

Die Wahlverweigerer: Champagner trinken, aber nicht wählen gehen

Misstrauen Die liberalen Freunde unseres Autors machen ihr Kreuz nirgendwo mehr. Er wollte von ihnen wissen: Was stört Euch an unserem System? Ein Lehrstück über die gesellschaftlichen Folgen von Covid, Krieg und Wirtschaftskrise

Cannabis: „Ich sehe die Legalisierung mit großer Sorge“

Cannabis: „Ich sehe die Legalisierung mit großer Sorge“

Prävention Wer schon mit 15 Cannabis konsumiert, riskiert Psychosen. Andreas Heinz, Direktor der Klinik für Psychiatrie an der Charité, warnt vor Romantizismus um ein Naturprodukt

Wachstumschancengesetz der Ampel-Koalition: Kein Wachstum, keine Chance

Wachstumschancengesetz der Ampel-Koalition: Kein Wachstum, keine Chance

Meinung Selbst das von der CDU blockierte Gesetz mobilisiert nur 0,08 Prozent des BIP: Gegen die Wirtschaftspolitik der Ampel ist Voodoo eine faktenbasierte Wissenschaft

Klaus Dörre im Podcast: Vier Ideen, wie wir die AfD besiegen können

Klaus Dörre im Podcast: Vier Ideen, wie wir die AfD besiegen können

Rechtsruck Was tun gegen die AfD? Wer sich diese Frage stellt, sollte mit Klaus Dörre reden. Der Soziologe hat mit Hunderten Arbeiterinnen und Arbeitern gesprochen – auch mit denen, die die AfD wählen wollen. Er weiß, wie man einige zurückgewinnt

Proteste in Deutschland: Die AfD ist besiegbar

Proteste in Deutschland: Die AfD ist besiegbar

Meinung Die Parteien verschärfen Ungerechtigkeit und Ungleichheit. Um die Gesellschaft zu stärken, müssen sie das ändern. Denn: Der Einfluss der AfD ließe sich durchaus begrenzen

GDL-Streik: Da versteht jemand die Zeichen der Zeit! Bahn-Vorstand und Ampel sind es nicht

GDL-Streik: Da versteht jemand die Zeichen der Zeit! Bahn-Vorstand und Ampel sind es nicht

Arbeitskampf Ganz Deutschland wird von den Lokführern bestreikt! Ganz Deutschland? Nein! Mit mehreren privaten Eisenbahnunternehmen hat sich Claus Weselskys GDL längst geeinigt – nicht nur auf die Absenkung der Arbeitszeit bei vollem Lohnausgleich

Christian Lindners Schuldenbremse: Brüning lässt grüßen

Christian Lindners Schuldenbremse: Brüning lässt grüßen

Sparpolitik Will die Ampel die AfD wirklich bekämpfen, muss sie ihre Politik ändern. Mitten in mehreren Krisen an der Schuldenbremse festzuhalten, bedroht die Demokratie

Hans-Jürgen Urban von der IG Metall: „Diese Sparpolitik führt in ein Mehrfach-Desaster“

Hans-Jürgen Urban von der IG Metall: „Diese Sparpolitik führt in ein Mehrfach-Desaster“

Interview Protest gegen schlechte Regierungspolitik ist etwas Positives, sagt IG-Metall-Vorstandsmitglied Hans-Jürgen Urban – Druck brauche es aber auch CDU und CSU, die eine Reform der Schuldenbremse blockieren

AfD-Verbot und polarisierende Bauernproteste: Die Anti-Politik der Etablierten

AfD-Verbot und polarisierende Bauernproteste: Die Anti-Politik der Etablierten

Meinung Laute Rufe nach einem AfD-Verbot, Angst vor den Bauern: Die liberale Mitte ist strategisch am Ende. Worauf nun hoffen?

Der Unsichtbare: Wenn Habecks Heizungsgesetz einen in Existenzangst versetzt

Der Unsichtbare: Wenn Habecks Heizungsgesetz einen in Existenzangst versetzt

Wut Mutmach-Sprüche wie Olaf Scholz’ „You’ll never walk alone“ machen Mattis Husmann wütend. Über einen, der droht, von dem Heizungsgesetz der Ampel an den Rand seiner Existenz gebracht zu werden. Und was das mit ihm macht

Juli Zeh: „Die Bauernproteste zu diskreditieren, macht die Sache noch schlimmer“

Juli Zeh: „Die Bauernproteste zu diskreditieren, macht die Sache noch schlimmer“

Interview Die Schriftstellerin Juli Zeh lebt seit 20 Jahren auf dem Dorf. Ihr vor genau einem Jahr veröffentlichter Roman „Zwischen Welten“ liest sich wie ein Hintergrundprotokoll zu den Bauernprotesten heute. Zeh sieht das mit Stolz und Ambivalenz

Bauernproteste queer gelesen: Die Scham der Abgelehnten

Bauernproteste queer gelesen: Die Scham der Abgelehnten

Kolumne Das Jahr beginnt mit wütenden Bauern, blockierten Straßen und Treckern an der Siegessäule. Woher kommt diese Wut? Wer aus queeren Perspektiven darauf blick, entdeckt unerwartet die eigenen Erfahrungen unter den Protestierenden

Kultur als Staatsziel im Grundgesetz: Warum Claudia Roths Vorstoß richtig ist

Kultur als Staatsziel im Grundgesetz: Warum Claudia Roths Vorstoß richtig ist

Meinung Immer wieder wird es gefordert und diskutiert, jetzt will die Ampelkoalition erneut Kultur als Staatsziel im Grundgesetz festschreiben. Das entlastet nicht nur Kulturschaffende, sondern fördert die Demokratie

FDP in der Ampelregierung: Land ohne Liberalismus

FDP in der Ampelregierung: Land ohne Liberalismus

Meinung Die FDP bleibt Teil der Regierung und wird Not und Wut weiter verstärken. Eigentlich bräuchte es jetzt eine echte Freiheitspartei

Unrettbar von A bis Z: Unser Jahresendlexikon

Unrettbar von A bis Z: Unser Jahresendlexikon

Vorbei, bye-bye Hätten wir das nicht noch gebrauchen können? Tja. Die Mode der Nullerjahre war nie tragbar, Zensuren schon immer out und Thomas Gottschalk längst nicht das einzige Problem von „Wetten, dass..?“. Und Ostberlin? Kannste vergessen

Haushalt der Ampel-Koalition: Sparkurs mit Hintertür Ukraine-Krieg

Haushalt der Ampel-Koalition: Sparkurs mit Hintertür Ukraine-Krieg

Schuldenbremse Die Ampel-Koalition kürzt Staatsausgaben und alarmiert so nicht nur die deutsche Wirtschaft. Doch es wäre ein Wunder, würden Olaf Scholz, Robert Habeck und Christian Lindner 2024 nicht doch eine Notlage ausrufen

Klempner an die Macht!

Klempner an die Macht!

Parlamentsarbeit „Sie sind ein Klempner der Macht“, hat Oppositionsführer Friedrich Merz Kanzler Olaf Scholz zugerufen. Der ist geschmeichelt. Von wegen Gebäudeenergieundsoweitergesetz: Wissen Sie, wie viele Handwerker es im aktuellen Bundestag gibt?

Cannabis-Legalisierung: Halbgar? „Immerhin wird es 180.000 Strafverfahren weniger geben“

Cannabis-Legalisierung: Halbgar? „Immerhin wird es 180.000 Strafverfahren weniger geben“

Interview Der Plan der Ampel-Koalition sei die liberalste Regelung Europas, aber die prohibitionistischste Legalisierung der Welt, sagt der Vorsitzende des Dachverbands Deutscher Cannabis Social Clubs, Steffen Geyer

Koalitions-Krise: Als wäre Olaf Scholz zurück in seiner Stamokap-Jugendzeit

Koalitions-Krise: Als wäre Olaf Scholz zurück in seiner Stamokap-Jugendzeit

Schuldenbremse Die Ampel-Koalition kommt ins Schwitzen, Kanzler Olaf Scholz spielt Buddha, Konzerne bangen um Subventionen und die Union freut sich auf 2024: Mündet all das bald in einem Stamokap-Deutschlandpakt, getragen von fünf Parteien?

Schuldenbremse: Ein deutscher Fetisch und seine Folgen

Schuldenbremse: Ein deutscher Fetisch und seine Folgen

Haushalt Der Staat muss Kredite aufnehmen, gerade in diesen Zeiten. Sonst wird Deutschland zur Geisel einer irren Ideologie von FDP und Union, die als Schuldenbremse sogar Verfassungsrang besitzt

Schuldenbremse: Voller Freude stehen die Dogmatiker aus CDU und FDP gefesselt am Mast

Schuldenbremse: Voller Freude stehen die Dogmatiker aus CDU und FDP gefesselt am Mast

Urteil Das Bundesverfassungsgericht hat der Haushaltspolitik der Ampel-Koalition einen Strich durch die Rechnung gemacht. Das freut Union wie FDP – und ist für die SPD die Strafe für ein Fehlentscheidung vor 14 Jahren

Freiwilligendienste fast weggespart: Parlament stoppt gefährlichen Ampel-Plan

Freiwilligendienste fast weggespart: Parlament stoppt gefährlichen Ampel-Plan

Austerität Die rot-grün-gelbe Regierung setzte den Rotstift ans Budget für soziales Engagement und wollte den Etat für Freiwilligendienste kürzen. Erst der Haushaltsausschuss fängt diesen Irrsinn wieder ein

Bündnis Sahra Wagenknecht: Fünf Thesen zur Anti-Establishment-Partei

Bündnis Sahra Wagenknecht: Fünf Thesen zur Anti-Establishment-Partei

Linke Spaltung Wagenknechts Parteigründung ähnelt einer leninistischen Anlehnung an das Kampagnenmodell von Bernie Sanders: Fünf Thesen über die darin enthaltenen Widersprüche und Chancen

Christian Lindner und Robert Habeck wären ein gutes Team

Christian Lindner und Robert Habeck wären ein gutes Team

Zusammenspiel Christian Lindner und Robert Habeck beweisen beide auf ihre Art: Der Typus des Politikers hat sich gewandelt. Noch agieren sie oft gegeneinander. Im Team könnten sie dem Berufspolitiker jedoch endlich neues Renommee verschaffen