So viel Gefühl

So viel Gefühl

Maradona Als Antiheld wurde der Fußballer von Cineasten sehr geliebt
Skifahrt ohne Bumsjodel

Skifahrt ohne Bumsjodel

Tourismus Winter ohne Schnee ist unerträglich, aber wieder in die Superspreader-Alpen-Orte? Unser Autor rät zu Langlauf in Finnland
An der Theke das Leben

An der Theke das Leben

Streaming Benjamin Knödler ist Stammkunde im „Midnight Diner: Tokyo Stories“. Spoiler-Anteil: 12%
Abobreaker Startseite Weihnachten Abobreaker Startseite Weihnachten
Ein alpines catch me if you can

Ein alpines catch me if you can

Inspiration „Dunkelkammern: Geschichten vom Entstehen und Verschwinden“ versammelt 17 Erzählungen von neuen und renommierten AutorInnen aus der Schweiz
Wer will schon hören, dass er ignorant ist?

Wer will schon hören, dass er ignorant ist?

Musik Algorithmen liefern uns, was wir vermeintlich wollen. Ein neuer Mechanismus bei Spotify verstärkt die Selbstbestätigung noch. Braucht es ein Comeback der Popkritik?
Klaus Heinrich

Klaus Heinrich

A–Z Klaus Heinrich wurde 1927 in Berlin geboren, vergangene Woche starb er. Eine Annäherung an das facettenreiche Wirken des großen Religionsphilosophen in elf Lemmata
Damals in Hollywood

Damals in Hollywood

Kino Nach Tarantino und den Coen-Brüdern präsentiert nun auch David Fincher mit „Mank“ seine Sicht auf das Goldene Zeitalter der Studios, detailverliebt, aber ermüdend
Die Dinge des Lebens

Die Dinge des Lebens

Familie Vom Bluestanzen bis zum Roman über die Großmutter und wie sie den Kommunismus sah. Ein Tag mit Zora del Buono
Samuel ist der Prinz

Samuel ist der Prinz

Literatur In „Die Unschärfe der Welt“ erzählt Iris Wolff eine märchenhafte Familiengeschichte aus Siebenbürgen
Ziehen? Drehen?

Ziehen? Drehen?

Beißwerk Zahnarzthelfer für einen Tag: Was man in einer Praxis an einem sozialen Brennpunkt so alles erleben kann
Im Möglichkeitsraum

Im Möglichkeitsraum

Literatur Ein Sammelband beschreibt das Verhältnis von Fritz Bauer zu den 68ern