Aber das ist KUNST!!!

Aber das ist KUNST!!!

Berlinale Unsere Autorin hat angestrengt versucht, „DAU. Natasha“ in Gänze zu sehen, ist dann aber doch direkt nach dem Sex gegangen
Manchmal ist das Leben schön

Manchmal ist das Leben schön

Berlinale Unsere Autorin fragt sich, warum das „Kino International“ noch nicht abgerissen wurde. Sonst macht man in Berlin schließlich zielsicher kaputt, was schön ist
Kein Weg zurück

Kein Weg zurück

USA Nicht allein Republikaner und Demokraten kämpfen um die Macht – ein Vier-Parteien-Staat entsteht, glaubt Slavoj Žižek

Ausgabe 09/2020

Hier finden Sie alle Inhalte der aktuellen Ausgabe

3 Ausgaben kostenlos lesen

Der Freitag ist eine Wochenzeitung, die für mutigen und unabhängigen Journalismus steht. Wir berichten über Politik, Kultur und Wirtschaft anders als die übrigen Medien. Überzeugen Sie sich selbst, und testen Sie den Freitag 3 Wochen kostenlos!

Reizüberströmung

Reizüberströmung

Streams Längst stellt die Berlinale auch Serien vor: Es gibt Schätze zu entdecken. Manch einer funkelt erst auf der Leinwand so richtig
Kino gibt’s noch nicht

Kino gibt’s noch nicht

Berlinale Am Potsdamer Platz klafft eine Leerstelle, in uns aber eine unbeantwortete Frage: Wie hängen Filme mit den Orten zusammen, an denen man sie zeigt?
Der Kommunismus ist …?

Der Kommunismus ist …?

Fragebogen Dietmar Dath hält alle Verschwörungstheorien für wahr und fühlt sich zu alt für Urlaub
Im Kino gewesen, geweint

Im Kino gewesen, geweint

Berlinale Unserer Autorin stehen dieses Jahr alle Türen offen. Tickets für jeden Film – und das ohne Warteschlange. Doch was nützt ihr das, wenn sie es im Kino nicht aushält?
Eine eigene Sprache

Eine eigene Sprache

Literatur Die Kölner Parasitenpresse füllt mit ihrer Anthologie hebräischer Dichtung, geschrieben in Deutschland, eine Leerstelle
Von den Socken

Von den Socken

Literatur Peter Handkes neue Erzählung handelt von einem, der Rache sucht
Über dem Regenbogen

Über dem Regenbogen

Retrospektive King Vidor drehte Monumentalfilme, Billigwestern und einige ikonische Momente
Nach seinem Bilde

Nach seinem Bilde

Fotografie Gordon Parks’ Bilder von Muhammad Ali zeigen die Boxlegende fast so, wie er sich selbst sehen wollte