Die Nestbeschmutzer

Die Nestbeschmutzer

Debatte Die eigene Meinung vertreten, auch wenn das andere triggern könnte – sechs Beispiele, wie Menschen dem sozialen Druck trotzen
Die Nestbeschmutzer

Die Nestbeschmutzer

Debatte Die eigene Meinung vertreten, auch wenn das andere triggern könnte – sechs Beispiele, wie Menschen dem sozialen Druck trotzen
Sich richtig unbeliebt machen

Sich richtig unbeliebt machen

Widerworte Ein Lob der Nestbeschmutzung – von Böll bis Wagenknecht, Palmer und Assange
Fatale Wirkung

Fatale Wirkung

Lebenslauf Für harte Attacken waren die Grünen immer gut. Bei Gegenangriffen zeigen sie sich nun weich und getroffen
Mehr Menschlichkeit wagen

Mehr Menschlichkeit wagen

Lebenslauf Das Team Baerbock kann aus einer Anfangsdelle lernen

Ausgabe 25/2021

Hier finden Sie alle Inhalte der aktuellen Ausgabe

3 Ausgaben kostenlos lesen

Der Freitag ist eine Wochenzeitung, die für mutigen und unabhängigen Journalismus steht. Wir berichten über Politik, Kultur und Wirtschaft anders als die übrigen Medien. Überzeugen Sie sich selbst, und testen Sie den Freitag 3 Wochen kostenlos!

Das digitale Monstrum

Quiz Alle reden über Algorithmen. Aber wer weiß schon, was das genau ist?
Einsam verbunden

Einsam verbunden

Debatte Linke Israelsolidarität ist eine ziemlich deutsche Besonderheit. Ist sie deswegen falsch? Zum schwierigen Verhältnis von Empathie und Identität
Suchen wir nach Zauberworten!

Suchen wir nach Zauberworten!

Sprache Neue Bezeichnungen ändern bestehende Systeme der Diskriminierung nicht – sie sind aber trotzdem sinnvoll
Das Mütterliche ist die soziale Grundform

Das Mütterliche ist die soziale Grundform

Feminismus Die Familie erscheint im neoliberalen Zeitalter wie eine Zwangsgemeinschaft. Dabei ist sie auch eine Übung in Toleranz – und mehr
Treuegefühle per Vertrag

Treuegefühle per Vertrag

Fußball Wer singt, fliegt aus dem Nest: Dürfen sich Profispieler kritisch gegenüber ihren eigenen Vereinen äußern?
Der dämonisierte Nachbar

Der dämonisierte Nachbar

Gedenken Warum es höchste Zeit ist, dass Deutsche das hierzulande herrschende Russlandbild überarbeiten
Für den Zweifel

Für den Zweifel

Unsozial Verkehrswende, ja bitte. Aber nicht von oben
Gegen das Auto

Gegen das Auto

Sozial Eine radikale Mobilitätspolitik ist alternativlos