Suchen

1 - 25 von 1689 Ergebnissen
Nachwahl: Mit Herschel Walker beginnt Donald Trumps Kampf um die Präsidentschaft 2024

Nachwahl: Mit Herschel Walker beginnt Donald Trumps Kampf um die Präsidentschaft 2024

Porträt Herschel Walker soll bei der Nachwahl den Senatssitz für die Republikaner holen: Der Ex-Footballspieler tritt in Georgia gegen den Demokraten Raphael Warnock an. Er hat einen zweifelhaften Leumund und vertraut auf die Bibel

Wanna be Americans: Warum wir den USA stets vertrauen, obwohl die Fakten dagegen sprechen

Wanna be Americans: Warum wir den USA stets vertrauen, obwohl die Fakten dagegen sprechen

Analyse Vom Tonkin-Vorfall bis zu den irakischen Massenvernichtungswaffen: Warum glauben wir den USA bis heute und trauen ihnen nur Gutes zu, obwohl wir es doch eigentlich so viel besser wissen müssten

Feuer unterm Dach: Katars Verantwortung für Kriege in Nahost

Feuer unterm Dach: Katars Verantwortung für Kriege in Nahost

Außenpolitik Katar steht wegen seines Umgangs mit LGBTQ-Rechten in der Kritik. Fragwürdig ist auch die Außenpolitik: Sowohl in Syrien als auch im Jemen hat sich Katar als Partner der USA und Saudi-Arabiens gezeigt. Warum wird daran kein Anstoß genommen?

Perspektivlos und unsouverän: Der Ukraine-Krieg muss zum Wendepunkt für Europa werden

Perspektivlos und unsouverän: Der Ukraine-Krieg muss zum Wendepunkt für Europa werden

Meinung Schon seit 1914 ist Europa gespalten und zerrissen. Aber: Es muss sich nicht zwischen West und Ost entscheiden, sondern mehr für sich selbst. Warum der Kontinent seinen ewigen Bürgerkrieg endlich beenden muss

Texanische Rechte erklärt trans Menschen zu ihren Feinden

Texanische Rechte erklärt trans Menschen zu ihren Feinden

Sexuelle Diskriminierung Republikaner:innen aus Texas fahren einen aggressiven Kurs gegen die LGBTQIA+-Community und versuchen mit Gesetzen gegen Transmenschen Politik zu machen

G20-Gipfel auf Bali: Vereint könnten die versammelten Länder den Ukraine-Krieg beenden

G20-Gipfel auf Bali: Vereint könnten die versammelten Länder den Ukraine-Krieg beenden

Zeitenwende Indonesiens Präsident Joko Widodo hat sich einmal mehr als ein Vermittler angeboten, der Russland nicht ausgrenzt. Schon allein die Tatsache, dass Xi Jinping und Joe Biden sich erstmals persönlich trafen, war den Gipfel in Indonesien wert

Midterms 2022: Donald Trumps Rückkehr an die Macht gerät ins Stocken

Midterms 2022: Donald Trumps Rückkehr an die Macht gerät ins Stocken

US-Zwischenwahlen Das vorläufige Ergebnis der Wahlen sorgt für kurzzeitige Entspannung. Doch die politischen Verhältnisse bleiben instabil. Das schafft Ungewissheiten, insbesondere bei den Verbündeten in Europa

Von Martin Kettle | The Guardian
„Tote Winkel“ bei Sophie Sumburane: Selbstwahrnehmung, Fremdwahrnehmung

„Tote Winkel“ bei Sophie Sumburane: Selbstwahrnehmung, Fremdwahrnehmung

Gewalterfahrung Psychologisches Dickicht: Die Figuren in Sophie Sumburanes Roman „Tote Winkel“ belügen und manipulieren nicht andere, sondern in erster Linie sich selbst

Tod im Wahlkampf: Attica Lockes neuer Krimi „Pleasantville“

Tod im Wahlkampf: Attica Lockes neuer Krimi „Pleasantville“

Texas Schwarzer Demokrat gegen weiße Republikanerin: Die Stimmung im Bürgermeisterwahlkampf in Houston ist schon angespannt, da wird ein Mädchen getötet. Meisterhaft und spannend erzählt Attica Locke von der komplizierten texanischen Gemengelage

Richard Nixon gewinnt nicht nur – er triumphiert bei der Präsidentenwahl 1972

Richard Nixon gewinnt nicht nur – er triumphiert bei der Präsidentenwahl 1972

Zeitgeschichte US-Amerikaner links von der Mitte verstehen häufig nicht, warum so viele Donald Trump wählten. Deshalb lohnt die Erinnerung an den Wahlsieger vor 50 Jahren

Zwischenwahlen: Ein US-Präsident geht zuweilen schneller in die Knie als gedacht

Zwischenwahlen: Ein US-Präsident geht zuweilen schneller in die Knie als gedacht

Chronik 2002 gelingt den Republikanern mit George W. Bush der äußerst seltene Coup, als Präsidentenpartei bei Zwischenwahlen zuzulegen. Barack Obama kassiert in seinen Midterms deutliche Niederlagen

„Es fehlt am Willen und an der Fähigkeit, Sicherheit jenseits des Militärischen zu denken“

„Es fehlt am Willen und an der Fähigkeit, Sicherheit jenseits des Militärischen zu denken“

Interview Der Historiker und Politikwissenschaftler Bernd Greiner äußert sich über die US-Außen- und eine alternative Sicherheitspolitik gegenüber Russland, die Gefahren eines Atomkonflikts und Folgen der US-Midterm-Wahlen

Kanzler Scholz sollte in Peking vertreten, was in der Koalition noch umstritten ist

Kanzler Scholz sollte in Peking vertreten, was in der Koalition noch umstritten ist

Meinung Olaf Scholz' Reise nach Peking umgibt eine brüske Tonalität, die einen Gegner ächtet, der als Partner doch eigentlich gebraucht wird. Dabei sollten Deutschlands Beziehungen zu China von Interessen und nicht von Ideologie geprägt sein

Wer in Texas lebt, muss bis nach New Mexico, um abtreiben zu können

Wer in Texas lebt, muss bis nach New Mexico, um abtreiben zu können

USA Die Klinik von Dr. Franz Theard in New Mexico hilft Frauen, denen der Abbruch einer Schwangerschaft in ihrem Staat verwehrt bleibt

Bombe statt Abkommen

Bombe statt Abkommen

Iran Neue Sanktionen werden die Nukleargespräche endgültig zum Erliegen bringen und es wäre eine fatale Konsequenz endgültig gescheiterter Verhandlungen, wenn der Iran in den Besitz eigener Kernwaffen kommt

Putin droht mit Atomkrieg in Europa – und nur die USA antworten

Putin droht mit Atomkrieg in Europa – und nur die USA antworten

Meinung Eine weitere Eskalation des Ukraine-Kriegs zu verhindern, ist im ureigensten deutschen und europäischen Interesse. Doch die deutschen EU-Chefs Ursula von der Leyen und Olaf Scholz schweigen – sogar zur Nord-Stream-Attacke

Nord-Stream-Sabotage: War doch sicher Russland, oder?

Nord-Stream-Sabotage: War doch sicher Russland, oder?

Medien Wer sich nicht mehr traut, die USA des Anschlags auf die Nord-Stream-Pipelines auch nur zu verdächtigen, der schadet der Demokratie

Verschwörungstheorien zu Nord-Stream-Anschlägen sind nicht nur dummes Geblubber

Verschwörungstheorien zu Nord-Stream-Anschlägen sind nicht nur dummes Geblubber

Ukraine-Krieg Verschwörungstheorien haben in unsicheren Zeiten eine besondere Aufgabe. Ihr Versagen bei den Anschlägen auf die Nord-Stream-Pipelines ist beunruhigend

Strategisches Narrativ: Wie Wolodymyr Selenskyj die Regeln der Erzählkunst einsetzt

Interview Was droht mit Putins Anti-Westen-Narrativ? Was bewirkt Bidens Spruch vom Ende von Corona? – Fragen an Literatur- und Kognitionswissenschaftler Fritz Breithaupt

Gewalt gegen Migranten: „Dann musst du deine Organe verkaufen“

Honduras Auf ihrer Flucht in Richtung Nordamerika werden Migrant:innen oft von kriminellen Banden entführt, die dann von den Angehörigen hohe Lösegelder erpressen. Tausende Menschen verschwinden spurlos. Die Behörden unternehmen nichts dagegen

Von Sarah Johnson | The Guardian
Um jeden Preis: USA unterstützen Taiwan – notfalls mit Atomwaffen

Um jeden Preis: USA unterstützen Taiwan – notfalls mit Atomwaffen

Verteidigungsstrategie Anders als in der Ukraine schließt US-Präsident Joe Biden einen Einsatz amerikanischer Streitkräfte in Taiwan nicht aus. Sollte Peking die Inselrepublik gewaltsam heimholen wollen, kann es zu einem Einsatz von Kernwaffen kommen

Quiet Quitting: Helden der Arbeitsverweigerung müssen sich organisieren

Quiet Quitting: Helden der Arbeitsverweigerung müssen sich organisieren

Arbeitskampf Die Einstellung zur Arbeit ändert sich. Viele machen im Job nur noch das Nötigste. Doch neue Macht bekommen Arbeiter*innen erst dann, wenn sie kollektiv streiken – wie bei Apple, Amazon und Starbucks

Republikaner Rusty Bowers zu Trumps Putschversuch: „Das ist für mich Faschismus“

USA Wer Donald Trump die Gefolgschaft verweigert, kann seine politische Karriere begraben. Das Beispiel von Rusty Bowers in Arizona ist eine deutliche Warnung

Von Ed Pilkington | The Guardian

Chip Wars: Kalter Techkrieg in der Halbleiterproduktion

Geopolitik Die USA wollen sich von China entkoppeln: Nun setzen sie auch die EU und Deutschland unter Druck, mitzuziehen

„Am liebsten würden wir auswandern“

Evangelikale Jolene Jones ist trans Frau und hat ihre Kindheit unter Evangelikalen verbracht. Gefährlich sei diese religiöse und politische Gemeinschaft, vor allem für Minderheiten

%sparen