Suchen

1 - 25 von 358 Ergebnissen
Leider richtig hässlich

Leider richtig hässlich

Staatstrojaner Wenn der Staat zum Hacker wird, ist das Risiko kollateraler Schäden groß. Nun muss Karlsruhe entscheiden
Der Schlaf als Ware

EB | Der Schlaf als Ware

Selbstoptimierung Sie wiegen und tanzen und singen dich ein: Das Geschäft mit dem Schlaf boomt. Was aber sagt das über unsere Gesellschaft eigentich aus?

B | Kein Bargeld

Glaspalast. Bereits meine Ankündigung, ich wolle in bar bezahlen, hatte ihren Gesichtsausdruck starr werden lassen. Sie musterte mich streng. "Wirklich keine Karte?"

Psychiater auf den Barrikaden

Bayern Die CSU wollte psychisch Kranke wie Schwerverbrecher behandeln. Das ist ein Zeugnis für den Sicherheitswahn, der die Partei ergriffen hat
Gepriesen seien die Effizienzeinsparungen

Gepriesen seien die Effizienzeinsparungen

Die Buchmacher Ist ein Flugtaxi besser für die Umwelt? Steffen Lange und Tilman Santarius zweifeln an den Heilsversprechen der „smarten, grünen Welt“
Eine Stadt für Reiche und Konzerne

Eine Stadt für Reiche und Konzerne

Smart City Laternen, die Gesichter scannen, vernetzte Effizienzhäuser: Hinter all dem steckt die voranschreitende Privatisierung urbanen Lebens
Der BND hat ein Auge drauf

Der BND hat ein Auge drauf

Überwachung Eine Novelle des BND-Gesetzes bedroht den investigativen Journalismus, sagen einige Journalisten – und legen Verfassungsbeschwerde ein

Gefährliches Meta-Wissen

Überwachung Der BND muss seine Datensammelwut zügeln. Das hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden
Außer Kontrolle

Außer Kontrolle

NSA & FBI Dank Donald Trump dürfen US-Behörden weiter überwachen – auch ohne gesetzliche Grundlage

B | Wie die Bildung entwertet wird

Selbstoptimierung: Das Digitale wird als Allheilmittel des Fortschritts verkauft. Und damit zukünftig erst gar keine Kritik mehr aufkommt, muss in der Schule bereits "formatiert" werden.
Vorbereitet sein

EB | Vorbereitet sein

Politischer Aktivismus Die Reaktionen auf die tödlichen Schüsse auf Polizeibeamte an der Frankfurter Startbahn West vor 30 Jahren zeigen, worauf es bei jedem politischen Aktivismus ankommt.
Viel Schatten, wenig Licht

Viel Schatten, wenig Licht

Überwachung Die Vorratsdatenspeicherung ist fehlgeleitet und gefährlich – man sollte sie schnellstmöglich abschaffen. Ein Arbeitskreis macht sich dafür stark

Schwächen gesucht

Überwachung Um besser überwachen zu können, will nun auch auf EU-Ebene Sicherheitslücken finden, um sie auszunutzen
Kuschen vor dem großen Bruder

Kuschen vor dem großen Bruder

Überwachung Deutschland hat die Ermittlungen gegen die USA wegen des NSA-Abhörskandals eingestellt. So erwartbar das war, so empörend ist es trotzdem
Misstrauen gegen NSA-Fachleute

Misstrauen gegen NSA-Fachleute

Überwachung Die NSA hat Standards bei der Verschlüsselung von Daten vorgeschlagen. Allerdings nicht wegen ihrer Qualität
Gefährliche Behörde

Gefährliche Behörde

Überwachung Die Sicherheitsbehörde Zitis geriert sich als eine Stelle für Verschlüsselung und Datenschutz. Doch schaut man sich die Schwerpunkte an, kommen Zweifel auf

Demokratie braucht Verschlüsselung

Sicherheit Eine gesunde Gesellschaft benötigt Privatsphäre. Zeit, dass die Bundesregierung das einsieht
Vorsorglich neutralisiert

Vorsorglich neutralisiert

Parlamentarismus Volksvertreter, die nicht in Gesetzentwürfe blicken lassen: Der Westen verspielt mit Vorgehensweisen wie beim Staatstrojaner seine politische Idee – den offenen Diskurs

Der Minister in unserem Handy

Abhören total Auch bei verschlüsselter Kommunikation: Das Leben liegt per Computer und Smartphone vor den Beamten

Die Gefahr ist real

Überwachung Der neue Staatstrojaner stellt einen bedenklichen Eingriff in die Grundrechte dar. Wird er auch bei Alltagskriminalität zum Einsatz kommen? Es steht zu befürchten
Neue Forderungen verfehlen das Ziel

Neue Forderungen verfehlen das Ziel

WhatsApp-Überwachung Joachim Herrmann fordert gesetzlichen Zugriff auf WhatsApp-Nachrichten. Das ist nicht nur ineffektiv, sondern auch gefährlich
In einem Land aus unserer Zeit

EB | In einem Land aus unserer Zeit

Überwachung Was wäre, wenn in einem großen uns bekannten Land ein orangefarbener Präsident an die Macht kommen würde, der mithilfe seiner Geheimdienste die Demokratie abschafft?

B | "Tous á Paris"

Frankreich Am Sonntag steht in Frankreich nicht mehr als das „kleinere Übel“ zur Wahl. Die Idee der repräsentativen Demokratie hat sich im ersten Wahlgang selbst bankrott erklärt
Abschottung 4.0

Abschottung 4.0

Kontrolle Weltweit rüsten Staaten mit Hightech-Systemen ihre Grenzen auf. Die EU fördert die Entwicklung mit vielen Millionen. Ziel ist die totale Überwachung

Was fliegt denn da?

Fotografie Von der Selbstüberwachung bis zur gezielten Bloßstellung der Überwacher: Zwei Berliner Institutionen zeigen, wie Fotografen mit diesem Thema umgehen