Suchen

1 - 25 von 170 Ergebnissen
Es geht um die Rettung der Welt

Es geht um die Rettung der Welt

Jamaika Deutschland und der Klimaschutz: Jetzt raus aus der Kohle. Dann Tempolimit, mehr Ökolandwirtschaft … Sonst isch over
Standhaft bleiben

Standhaft bleiben

Iran Wenn die EU den Atomvertrag verteidigt, riskiert sie einen Handelskrieg mit den USA. Doch das muss in Kauf genommen werden
Trumps wahres Kalkül

Trumps wahres Kalkül

USA/Iran Eine Aufkündigung des Atomabkommens durch Washington würde die Erosion der westlichen Gemeinschaft weiter vorantreiben. Es ist mit einem subtileren Vorgehen zu rechnen

Angela Merkels "Mellow- Mood-Masche" 2017

Jakob Augstein setzt 2017 auf "Angela Merkel Bashing". Als Gegenteil zum vorherigen Hochschreiben schreibt er sie nun kursiv herunter, eine Wechsel-Strategie ist das noch nicht
Diplomatische Kärrnerarbeit fällig

Diplomatische Kärrnerarbeit fällig

Nordkorea China und die USA sollten Pjöngjang gemeinsam die Sicherheitsgarantien geben, die es mit seinen Kernwaffen erzwingen will. Alles andere sorgt für noch mehr Eskalation

Wie der Tagesspiegel Fakten verdreht

Minsker Abkommen Wer in Berlin sitzt und die Lage in der Ost-Ukraine analysieren will, sollte sich zunächst den neuen Film von Mark Bartalmai angucken

Erster Kanzler ohne Abitur war Adolf Hitler

Martin Schulz greift an Kanzler ohne Abitur? Nein!, meint Gabor Steingart vom Handelsblatt, das geht gar nicht, wie Jakob Augstein Gabor in seiner aktuellen Spiegel- Kolumne zitiert
Wieder auf dem Schirm

Wieder auf dem Schirm

Diplomatie Die US-Sanktionen gegen den Iran stehen dank Donald Trumps Irrsinn und Hardlinern des iranischen Militär vor einer Neuauflage
Brüssel gegen Brüssel

Brüssel gegen Brüssel

Belgien Zwei Regionen haben den CETA-Vertrag blockiert. Das hatte Gründe und mit politischer Irrationalität nicht das Geringste zu tun

Wallonische Demokraten und Demokratie-Avatare

Die lästige Demokratie Die schleichende Aushöhlung der Demokratie ist wie ein langsam wirkendes Gift.
Die Wende wagen

Die Wende wagen

Syrien Ist mit der erneut ausgehandelten Waffenruhe der „Wendepunkt“ tatsächlich in Sicht? Zumindest in Bezug auf die Zusammenarbeit zwischen Russland und den USA
Im Schatten des Krieges

Im Schatten des Krieges

Donezk Das Grollen der Artillerie ist zu hören, wenn die Bewohner der belagerten Stadt versuchen, einen normalen Sommerabend zu verbringen
Mythos „Merkels Flüchtlingspolitik“

Mythos „Merkels Flüchtlingspolitik“

"Wir schaffen das" Seit einem Jahr wird wild über "Merkels Flüchtlingspolitik" debattiert. Die Verortung des Kurses der Bundesregierung geht dabei an der politischen Realität vorbei

Tobruk-Parlament stimmt gg. Einheitsregierung

Libyen. Das Tobruk-Parlament lehnte in einer Sitzung am 22. August den Präsidialrat von Tripolis sowie die von Fajez Sarradsch geführte ‚Einheitsregierung‘ ab.
Putin sagt ab

Putin sagt ab

Ukraine/Russland Die Diplomatie in der erneut aufgeflammten Ukraine-Krise ist einmal mehr zum Erliegen gekommen. Der Ausweg kann nur Minsk II heißen
Eine Insel, zwei Welten

Eine Insel, zwei Welten

Flüchtlingslager Lesbos bleibt ein Krisenherd, auch wenn die Aufmerksamkeit schwindet. Ein Bericht über zwei Flüchtlingslager, die unterschiedlicher nicht sein könnten
Auf der Kippe

Auf der Kippe

Iran/USA Statt eines Sanktionsabbaus ist ein Sanktionschaos entstanden. Es gefährdet das Atomabkommen

Weg mit Doppelter Staatsbürgerschaft?

Jakob Augstein ruft in seiner aktuellen S.P.O.N. Kolumne "Mea Culpa", macht den Jan Fleischhauer, vereinnahmt Heribert Prantl, fordert "Schluss mit Doppelter Staatsbürgerschaft
Dann mach doch!

Dann mach doch!

Erdoğan Die Bundesregierung beschädigt die politische Kultur und sich selbst, wenn sie Provokationen des türkischen Präsidenten nicht mehr als „Besorgnis“ entgegensetzt

Heimliche Rüstung

Carl von Ossietzky Wie in einer Fabrik für Kinderwagen in Nauen, nahe Berlin, 1929, entgegen Versailler Friedensvertrag 1919, heimlich Maschinengewehre gebaut wurden
„Der Deal ist zynisch“

„Der Deal ist zynisch“

Boykott Aus Protest gegen das Flüchtlingsabkommen mit der Türkei verzichtet Ärzte ohne Grenzen auf 63 Millionen Euro europäischer Hilfsgelder. Wie politisch ist die Organisation?
Fordern und Fordern

Fordern und Fordern

Asyl Wer integriert eigentlich den Staat? Warum das geplante Integrationsgesetz alles nur noch schlimmer macht. Eine Analyse
Alles zurück auf Los

Alles zurück auf Los

Taktik Scheitert jetzt der Flüchtlingsdeal mit der Türkei, muss das für die deutsche Kanzlerin nicht unbedingt von Nachteil sein

Wie wir Russland verstehen sollen

West-Ost-Konflikt Aktuelle Warnungen vor Moskaus Politik geben Einblicke in das Denken jener, die die Bundesregierung in Fragen der Aussenpolitik beraten und beeinflussen