Suchen

1 - 25 von 46 Ergebnissen
Die Null hat das Sagen

Die Null hat das Sagen

Investitionen Olaf Scholz ist, das kann man jetzt schon sagen, als Finanzminister ein Desaster. Er wird damit sehr erfolgreich sein
Holt die Leute raus!

Holt die Leute raus!

Gastbeitrag Die Menschen sind nicht trotz, sondern wegen Hartz IV mittellos. Eine echte Grundsicherung muss aber vor Armut schützen, fordert Wolfgang Strengmann-Kuhn von den Grünen
Ken Loach statt Alex Dobrindt

Ken Loach statt Alex Dobrindt

Hartz IV Kaum ein Tag vergeht ohne neue Propaganda gegen Arme. Doch eigentlich müsste es um die Reichen gehen
Die Menschenwürde ist relativ unantastbar

Die Menschenwürde ist relativ unantastbar

Sanktionen 2017 wurden häufiger Hartz IV-Leistungen gekürzt als im Jahr zuvor. Die Entwicklung ist ein Sinnbild für einen strafenden, drohenden Sozialstaat
Hat hier jemand Hartz IV gesagt?

Hat hier jemand Hartz IV gesagt?

Bundesregierung Bei seiner Regierungserklärung macht der neue Arbeitsminister Hubertus Heil deutlich, worüber er in der kommenden Legislaturperiode lieber nicht sprechen möchte
Und sie bewegt sich doch

Und sie bewegt sich doch

Aufbruch Lamentieren hilft weder gegen Rechtsruck noch GroKo. Also starten Linke aus verschiedenen Spektren eine Plattform, die mehr sein will als Partei
Es braucht neue Leute

Es braucht neue Leute

Große Koalition Die massenmediale Erleichterung über die Bildung einer schwarz-roten Regierung ist groß – kein Wunder! Wer heute den Diskurs prägt, kann mit einer GroKo oft gut leben

Merkel 2.0

CDU Annegret Kramp-Karrenbauer, ein Ebenbild der Kanzlerin, soll Generalsekretärin werden. Mit einer SPD im aktuellen Zustand wird auch die Saarländerin leicht fertig

Scholz und Vorurteil

Porträt Olaf Scholz soll als Mann der Agenda 2010 die SPD kommissarisch führen und Finanzminister werden
Momentum für die Grünen

EB | Momentum für die Grünen

Chance vs. Risiko Die NoGroKo-SPD hat mutig den Handschuh hingeworfen. Wo bleibt die bündnisgrüne Allianz?
Keine "Nebensächlichkeiten des Wahlkampfes"

Keine "Nebensächlichkeiten des Wahlkampfes"

Gastbeitrag Will die SPD wieder linke Volkspartei werden, braucht sie emanzipatorische Alternativen zum Kapitalismus, schreibt Dierk Hirschel, Mitglied der SPD-Grundwertekommission

EB | Wer trägt die soziale Verantwortung beim BGE?

Grundeinkommen Werden durch ein Bedingungsloses Grundeinkommen die Unternehmen aus ihrer sozialen Verantwortung entlassen?

B | Nur ein Entwurf ... ? ...

SPD, Wahlprogramm … oder als Unterschlagzeile: Jetzt muss sich Martin Schulz endgültig zu MERLIN, dem Zauberer, entwickeln.

B | Hartz IV - Sanktionssystem zerstört die SPD:

"Mensch sein" ist tabu: - Die SPD verliert ihre Hochburg, weil sie das "S" aus dem Parteinamen gestrichen hat! -

Kleine Rolle vorwärts

Arbeit Die SPD rückt im Wahlkampf immer stärker von der Agenda 2010 ab. Sie vergisst dabei aber etwas
Kann es je genug Reue sein?

Kann es je genug Reue sein?

Agenda 2010 Die Häme gegenüber der SPD weicht. Und den Marktradikalen geht die Muffe

B | Tod eines deutschen Patridioten

Roman Herzog Was sagt es über ein Land aus, das den Assistenten des lebenslangen Nazijuristen Theodor Maunz zum beliebtesten Politiker ernennt?

B | Die Macht der über 6 Millionen "Hartzer":

Widerstand wird Pflicht Über 6 Millionen Hartz IV Empfänger sind eine Macht! In jeder Stadt gibt es Jobcenter, in jeder Stadt gibt es tausende Betroffene!

B | Brexit like Beckham

It's all about fashion... Don't worry. Nothing really happened... It's just a an ordinary Sale, as it takes place in every shop from time to time.

Schrumpfen als Prinzip

Wohlstand Eine unbeachtete Folge der Agenda 2010: Die Mittelschicht dünnt unaufhaltsam immer weiter aus

B | "Hilfstruppen des Neoliberalismus"

Sozialverbände Albrecht Goeschel geht hart ins Gericht mit den Sozialverbänden. Sie würden "allenfalls als Diskussionskulisse für längst gefallene Entscheidungen instrumentalisiert"

B | Früchte des Zorns

PEGIDA Angst geht um in Deutschland, die Angst vor der Islamisierung des Abendlandes. In Dresden, Leipzig, Magdeburg und anderswo gehen Bürger auf die Straße.

B | GDL – oder der Kampf David gegen Goliath

Tarifeinheitsgesetz. Mit der ,,Privatisierung“ ist die DB ein Wirtschaftskonzern geworden. Jetzt versucht man als Meinungsführer systemisch die Arbeitnehmerrechte außer Kraft zu setzen.

B | Bildpropaganda

Hartz IV und 1933 Dirk Hoeren und Bild: Eine Propagandamaschine nimmt wieder Fahrt auf