Suchen

1 - 20 von 20 Ergebnissen
Der letzte  Maoist als erster Kommunist

EB | Der letzte Maoist als erster Kommunist

Alain Badiou In seinem neuen Buch plädiert der Philosoph unbeirrt für die "kommunistische Hypothese". Aber ist der Kommunismus nicht mausetot?
Ohne Hammer, ohne Sichel

Ohne Hammer, ohne Sichel

Philosophie Alain Badiou präzisiert im Gespräch mit Peter Engelmann den neuen Kommunismus
Diktator oder Reichseiniger?

EB | Diktator oder Reichseiniger?

Rezension Einen neuen Blick auf Mao Zedong und die chinesische Revolution verheisst das Buch eines deutschen Sinologen. Seine Wertungen unterscheiden sich von gängigen Mao-Bildern

Der rote Sokrates

Philosophie Alain Badiou will die Jugend auf den rechten Weg führen – indem er sie verdirbt
Auf der Suche nach einer neuen Zivilisation

EB | Auf der Suche nach einer neuen Zivilisation

Rezension Mit dem Ende des real-existierenden Sozialismus schien die kommunistische Idee erledigt zu sein. Doch das Gespenst kommt nicht zur Ruhe. Eine neue Debatte hat begonnen

EB | Die Krankheit unserer Welt

Rezension Der globalisierte Kapitalismus hat den Siegeszug angetreten, mit dramatischen Folgen: Unsicherheit und Gewalt nehmen zu. Alain Badiou sucht nach Erklärungen und Auswegen

Faschisierung

Philosophie Terroranschläge wie in Paris sind eine Folge des globalen Kapitalismus, schreibt der linke Denker Alain Badiou

Die visionäre Lücke

Analyse Alain Badious Thesen zu Terroranschlägen und Faschisierung bieten Stoff zum Weiterdenken
Die Verteidigung der Liebe

Die Verteidigung der Liebe

Paris Wenn eine Gesellschaft auf den Hass mit mehr Offenheit, Demokratie und Humanität antwortet, ist das nicht naiv. Sondern das Gegenteil
«Revolution» denkbar machen

EB | «Revolution» denkbar machen

Rezension Das Interesse an Marx wächst, aber Lenin galt bislang als toter Hund. Doch nun beschäftigen sich wichtige DenkerInnen mit die Frage, wie Lenin wiederholt werden könnte
Links, hip & radikal

EB | Links, hip & radikal

Neokommunismus! ... und was außer Thomas Piketty sonst noch links und hip ist und in diesen Tagen so herumgespenstert

EB | Klärung der Begriffe

Rezension Der Philosoph Alain Badiou gilt als Vordenker eines erneuerten Kommunismus. Zwei Debatten-Bände geben Einblick in seine Sicht einer Welt, die der Veränderung bedarf

EB | "Demokratie als Herrschaftsform des Kapitals"

Alain Badiou Eine Diskussionsrunde mit dem „gefährlichsten Philosophen Mitteleuropas“ im Berliner HAU

EB | Den Nihilismus hinter sich lassen

Rezension Rund um den Globus reihen sich Revolten von Menschen, die nicht mehr Ausgeschlossene sein wollen. Wie wird aus den Erhebungen eine gesellschaftliche Alternative?

B | Während der Kopf denkt, wird der Hintern kalt

Nichts als Zeichen Der Geist, der Körper und die Seele oder Das Kichern beim Reißen des Klopapiers

EB | Ein erneuerter Humanismus

Rezension Der französische Philosoph Alain Badiou ist zumindest im deutschsprachigen Raum immer noch so etwas wie ein Geheimtipp. Er gehört zu den radikalen Denkern unserer Zeit.

B | Radikal denken und handeln

Rezension Mit zunehmender Krisenhaftigkeit des Kapitalismus steht auch wieder die Frage nach seiner Überwindbarkeit zur Debatte. Der LAIKA Verlag liefert dazu wichtige Beiträge.

B | Wider die Entpolitisierung des Volkes

Rezension Kritik an der Demokratie westlichen Zuschnitts findet wieder Beachtung - und bleibt umstritten. Einer der radikalen Denker ist Alain Badiou. Hinweis auf zwei neue Bücher.

B | Der Wahrheit verpflichtet

Rezension Der Philosoph Alain Badiou scheut sich nicht, die kommunistische Idee erneut ins Gespräch zu bringen. Eines seiner jüngeren Werke befasst sich mit Liebe - und Politik.

B | Ende in Sicht für Richard Wagner

Wagner Debatte Anmerkungen zu Alain Badious "Fünf Lektionen zum ›Fall‹ Wagner"