Suchen

1 - 16 von 16 Ergebnissen

B | Skandal für Justizminister Jabloner

Österreich – Regierung. Der neue österreichische Justizminister Jabloner wurde bereits 2015 über schwere Verletzungen des Eigentumsrechts informiert.  Jabloner lehnte jede Unterstützung ab.

B | Putsch der Justiz

Österreich. Machtübernahme in Wien. Das österreichische Trauma der 30er Jahre wiederholt sich. Ausschaltung der parlamentarischen Demokratie. Die Fäden zieht ein Mann im Hintergrund.

B | Justiz an der Macht

Regierung Österreich. Ein Richter übernimmt das Innenministerium. Damit erhält die Justiz eine weitere Machtposition in Österreich. Für eine Politik wie in der Epoche des Austrofaschismus.

B | Stadt ohne Grundrechte: Wien

Korruption in der Justiz. Karfreitagsbericht veröffentlicht. Ergebnisse einer Recherche zu verletzten Grundrechten in Österreich. Hochrangige Politiker wurden befragt.

B | Justiz des Austrofaschismus

Österreich. Grundrechte. In Österreich wird wieder enteignet. Wie in der Zeit des Austrofaschismus. Damals wurden oppositionelle Parteien ausgeschaltet. Auch durch Vermögensübernahmen.

B | Adamovich deckt willkürliche Enteignungen

Österreich. Grundrechte. Kriminelle Sachwalterschaft. Adamovich blockiert Restitution und ignoriert EU-Grundrechtecharta. Wurzeln der Enteignung im Dollfuß-Regime.

B | Aschermittwoch in Österreich

Grundrechte. Ein Offener Brief an den österreichischen Bundespräsidenten wurde veröffentlicht. Eine Stellungnahme zur Verletzung von Grundrechten wird erwartet.

Alles eitel Wonne

Österreich Aufgrund von Leihstimmen hat der Grüne Alexander Van der Bellen die Stichwahl viel deutlicher als erwartet gewonnen

Kein Aufbruch, nirgends

Österreich Seit einem Jahr tobt der Wahlkampf um das Präsidentenamt. Eine Melange aus Wut, Frust und Sorge
Sascha Dampf in allen Gassen

Sascha Dampf in allen Gassen

Porträt Alexander Van der Bellen hat sich vor der erneuten Präsidentenwahl in Österreich auf Heimatliebe verlegt
Durchmarsch vertagt

Durchmarsch vertagt

Österreich Der Aufstieg der FPÖ ist weder gestoppt noch unterbrochen. Er kann sich auf kompakten Zuspruch in der Gesellschaft stützen
Vielgespaltenes Österreich

EB | Vielgespaltenes Österreich

Österreich Alexander Van der Bellen ist der neue österreichische Bundespräsident. Er will ein verbindender Präsident sein – ist nun Österreich so gespalten, wie vielfach behauptet?
"Alle gegen einen" scheitert auf Dauer

EB | "Alle gegen einen" scheitert auf Dauer

Rechtsruck in Europa Auf Dauer wird die herkömmliche Reaktion demokratischer Parteien auf bevorstehende Wahlsiege rechter Parteien unserer Verständnis von Demokratie schädigen

B | Sie ist wieder da

Österreich Die nationalistische FPÖ wird im ersten Wahlgang stimmenstärkste Partei, die Stichwahl wird zum Kopf-an-Kopf-Rennen. Hat das linke Lager resigniert?
Jetzt ist es ein Lagerwahlkampf

EB | Jetzt ist es ein Lagerwahlkampf

Österreich Das bisherige politische System der Zweiten Republik ist in seinen Grundfesten erschüttert. Die Wahl, vor der Österreich nun steht, lautet Hofer gegen Van der Bellen
Historisch in die neuen Zeiten

EB | Historisch in die neuen Zeiten

Österreich Erstmals in der Geschichte der Zweiten Republik hat kein Kandidat der Großparteien Chancen, Bundespräsident zu werden. Wie diese Wahl auch ausgeht, sie wird historisch