Suchen

1 - 18 von 18 Ergebnissen
Idealbesetzung

Idealbesetzung

Russland In seiner kühlen Rationalität ist Präsident Putin den meisten westlichen Politikern überlegen und dürfte das auch in seiner vierten Amtszeit bleiben
Das Ende der Berlin-Blockade

Das Ende der Berlin-Blockade

Merkels Mantra In einer vierten Amtszeit der Kanzlerin könnte der deutsche Euro-Nationalismus an Grenzen stoßen
Das bisschen Haushalt

Das bisschen Haushalt

Abschied In der Krise hätte man einen Finanzexperten gebraucht, Wolfgang Schäuble war das nicht
Sie hat uns verkohlt

Sie hat uns verkohlt

Machterhalt Die ganze Kraft, über die Angela Merkel noch verfügt, wird in die Stabilisierung der neuen Koalition fließen

Der Irrtum des Weiter-so

Kandidatur Angela Merkel will Kanzlerin bleiben. Sie stilisiert sich als einzige Kraft, die Populisten etwas entgegensetzen kann. Es braucht aber demokratische Alternativen
Kanzlerin der Pragmatischen?

Kanzlerin der Pragmatischen?

Nachwuchs Ähnlich wie bei Helmut Kohl können sich junge Menschen kaum noch an jemand anderes im Kanzleramt erinnern
Lange Regentschaften

Lange Regentschaften

Sitzfleisch Nicht erst seit Angela Merkel existiert das Modell nicht enden wollender Amtszeiten. Eine kleine Auswahl
Gauck, die zweite?

Gauck, die zweite?

Amtszeit Falls der Bundespräsident nicht weitermachen sollte, muss die SPD Farbe bekennen

B | Notwendige politische Veränderungen

Politische Veränderungen Wir brauchen grundlegende Veränderungen der politischen Strukturen. Das deutsche Politsystem wird gemeinhin als Demokratie bezeichnet. Aber ist es wirklich demokratisch?

B | Kommentar zu "Verlorener Optimismus"

Obama In "Verlorener Optimismus" (Freitag Nr. 16, 21.April 2016) beschreibt der Politikwissenschaftler Leggewie die Präsidentschaft von Obama. Dies wirft einige Fragen auf.
Der Zweck-Ethiker

Der Zweck-Ethiker

Bundespräsident Kandidiert Joachim Gauck für eine zweite Amtszeit? Vor allem eine würde sich freuen: Angela Merkel
Der gute Obama

Der gute Obama

USA Der Präsident holt aus für den Rest seiner Amtszeit. Er will Wähler zurückgewinnen, um den Demokraten auch künftig die Präsidentschaft zu sichern
Wirklich das Allerletzte

Wirklich das Allerletzte

Ökologie Kurz vor dem Ende ihrer Amtszeit setzt die EU-Kommission noch einige Umweltschweinereien durch – von geschönten Klimabilanzen bis zu subventioniertem Atomstrom

EB | Obama wendet sich von Netanjahu ab

Eiszeit Obama hat sich lange von Netanjahu brüskieren lassen. Die zweite Amtszeit Obamas könnte das ändern

Es war nur ein Moment

US-Chronik Wer seit 1989 die USA regiert hat, muss viele Entscheidungen verantworten. Doch gibt es bei allen Präsidenten den Augenblick, in dem sich eine ganze Amtszeit spiegelt
„Wie war ich?“

„Wie war ich?“

US-Wahlkampf 2008 verzückte Barack Obama Millionen von Menschen. Aber was denken seine Anhänger von damals heute? Abschlusszeugnisse für die erste Amtszeit
Keine Macht ist unendlich

Keine Macht ist unendlich

Verschleiß CDU-Chefin Angela Merkel nimmt Anlauf für die Wiederwahl 2013. Bitte nicht. Denn zwei Amtsperioden im Kanzleramt sind genug