Suchen

1 - 7 von 7 Ergebnissen

Eng hier

Literatur Achim Roschers Gespräche mit Anna Seghers heben nicht wirklich ab

1934: Der Hölle Ordnung

Zeitgeschichte In Osthofen bei Worms wird eines der ersten KZ der NS-Diktatur geschlossen. Was ihr über diesen Ort erzählt wird, inspiriert Anna Seghers zu dem Roman „Das siebte Kreuz“

1947: Ein freies Buch

Zeitgeschichte Anna Seghers erhält für „Das siebte Kreuz“ den Georg-Büchner-Preis und gilt als Autorin von Weltrang. Dann wird ihr Roman zu einem Opfer des Kalten Krieges

Fernsehtechnik

Kino Freihändig verfilmt Christian Petzold Anna Seghers’ „Transit“

Verschmähter Stoff

Theater In Frankfurt findet Anna Seghers’ Jahrhundertroman „Das siebte Kreuz“ erst zum zweiten Mal auf die Bühne – klassisch inszeniert von Anselm Weber

Pop hat einen Preis

Popularisierung Im Exil schrieb Anna Seghers ihr Werk „Das siebte Kreuz“. Jetzt erscheint die Erstausgabe – mit amerikanischen Zeichnungen aus den 40er Jahren

Kilchenmann und der Kontrapunkt

Musik Ein Schweizer Komponist hat Anna Seghers Roman "Das siebte Kreuz" als Vorlage für eine Komposition genommen. Anlässlich von Seghers 30. Todestag wird sie nun aufgeführt