Suchen

1 - 25 von 35 Ergebnissen

B | Der Homo Stimulus

Eine neue Menschwerdung Der Homo stimulus: Die Schaffung eines neuen Menschen - geprägt von Reizgesellschaft und Verhaltenskapitalismus - im Zeitalter des kollektiven Individualismus
Verdammte dieser Erde

Verdammte dieser Erde

Sachbuch Samir Amins letztes Buch sucht Wege aus der Malaise der Südhalbkugel

B | Der Aufstieg des Verhaltenskapitalismus

Verhaltenskapitalismus Die Moderne hat eine neue Form des Kapitalismus begünstigt: den Verhaltenskapitalismus. Ihn zu verstehen, erhöht die Chance, die Zukunft noch selbst bestimmen zu können.

B | Antikapitalismus will gelernt sein

Klimakrise FridaysForFuture begann mit unterschiedlichsten Menschen und wuchs schnell. Jetzt ist es Zeit, sich grundlegender zu positionieren – und das muss antikapitalistisch sein.
Der "ewige Soros"

EB | Der "ewige Soros"

Antisemitismus Manche Formen von Politik- , Kapitalismus – und Globalisierungskritik brauchen eine Adresse und finden sie bei antisemitischen Mustern, Zuschreibungen und Namen

B | Kapitalismus und Ökologie

Die Krise geht weiter. Der Traum einer Gesellschaft ohne Ausbeutung
Die Radikale

Die Radikale

Solidarität Sarah Moayeri ist Aktivistin, Antikapitalistin – und Direktkandidatin der Linken für das Berliner Abgeordnetenhaus. Wie vertragen sich Wahlkampf und Idealismus?

B | Wir prokrastinieren das glückliche Leben

Grundeinkommen Wofür stehen wir morgens auf? Weshalb schieben wir die Umsetzung unserer Lebensvorstellung auf die lange Bank? Und lässt sich der Beruf in eine Lebensaufgabe verwandeln?

B | Harald Schmidt, schwankender Westen, Mirna

Aktuelle Rezensionen "Und dann kam Mirna" (Sibylle Berg, Gorki), Claus Leggewie über Antikapitalismus (Schaubühne), argentinisches Kino (HKW), "Back to Black" (DT), "Schwankender Westen"

EB | Der Legostein des Widerstands

Theorie Beim Berliner Literaturfestival diskutierten Philosophen und Literaturwissenschaftler über Ästhetik und Widerstand, Schwanensee und den Lego Movie

B | Rassismus als Motor des Kapitalismus

Globale Ungerechtigkeit. Der Kapitalismus, wie wir ihn kennen, ist zutiefst rassistisch. Er funktioniert nur mit einer Einteilung von Menschen in erste und zweite Klasse.
Der blinde Fleck

Der blinde Fleck

Fernsehen Die US-Serie „Mr. Robot“ verschmilzt Hackerparanoia und antikapitalistische Visionen zu einer explosiven Mischung

B | Viva la revolucion anticapitalista?

Zivilgesellschaft Zivilgesellschaftliche Bewegungen der Gegenwart suggerieren, dass der Kapitalismus das große Übel unserer Zeit ist. Doch mit dem Kapitalismus klagen sie den falschen an.

B | Vom Segen des Bedingungslosen Grundeinkommens

BGE Über die Kritik am Bedingungslosen Grundeinkommen. An die Gebildeten unter ihren Verächtern.

EB | Die Qual der Wahl

Politische Strategie Die Kritikpunkte am Kapitalismus sind so zahlreich wie sein Warenangebot. Wo sollen wir anfangen und welcher Weg ist der beste, wenn wir wirklich etwas ändern wollen?

B | Es reicht nicht, nett zu sein

Foodsharing Es ist eine gute Idee, Lebensmittel vor dem Müll zu retten. Aber wer Ursachen statt nur Symptome bekämpfen will, kann mit bloßer Kooperation nicht zufrieden sein.

B | Kampf oder Kompromiss

Konsumkritik Wollen wir nur unser Gewissen beruhigen oder können wir politisch wirksam werden? Warum das Thema Konsum in der Kommune für mich nochmal eine neue Perspektive bekommt.

B | Grenzen überwinden: Der Protest gegen die IMK

Demonstration Rund 3000 Menschen haben in Köln ein Zeichen gegen die Innenpolitik der Länder gesetzt - und dem Einzelhandel das Weihnachtsgeschäft verhagelt. Das nenne ich Erfolg.

B | Her mit dem schönen Leben!

Antikapitalismus Für Viele scheint das Ende des Kapitalismus nur mit Verzicht und der Rückkehr in die Steinzeit einher zugehen. Dabei haben anarchistische Gegenentwürfe einiges zu bieten

EB | Ohne Polizei und Pfefferspray

Aktivismus Nach den Blockupy-Protesten wird Antikapitalismus wieder zu Unrecht kriminalisiert. Das eigentliche Verbrechen heißt Kapitalismus. Wie wir seine Logik aufbrechen können

B | Das Unmögliche fordern

Selbstorganisation Gemeinsam wohnen, arbeiten und leben - was ist an einer politischen Kommune eigentlich politisch?

B | Hinein ins Feindgebiet

Antikapitalismus Den Gegner kennen, um ihn zu besiegen: Warum ich mir nun sogar an der Uni die Spielregeln unseres Wirtschaftssystems erklären lasse.

EB | Die Zukunft des Teilens

Solidarökonomie In der neuen "Share Economy" wird Kommunismus als Ware verkauft. Doch die Kritik daran zieht die völlig falschen Schlüsse. Ein Plädoyer für mehr Widerstand

B | Alles für alle

Solidarökonomie Die Solidarökonomie ist mehr als eine schöne Utopie. Die praktische Alternative zum Kapitalismus wird in der Praxis schon erfolgreich umgesetzt.

B | Papst Franziskus ein Antikapitalist?

Kapitalismuskritik Franziskus scheint gegen Lebensperspektiven vorzugehen, die aus einer Haltungsethik entstehen, die die Grundlagen des kapitalistischen Wirtschaftssystems unterstützt.