Suchen

1 - 8 von 8 Ergebnissen
Sicher ist nichts

EB | Sicher ist nichts

Marokko Für den Bundestag ist es ein sicheres Herkunftsland. Ein Hohn, meint Samir Bargachi von der NGO KifKif, die sich dort für LGBTI-Rechte einsetzt
1977: Märchenhafte Reise

1977: Märchenhafte Reise

Zeitgeschichte Erstmals reist mit dem Ägypter Anwar al-Sadat ein arabischer Führer nach Israel. Dieser Staatsbesuch wie die damalige Versöhnung wirken aus heutiger Sicht fast surreal
Frühling der Berber

Frühling der Berber

Algerien Nach Jahrzehnten wird ein Sprachenkonflikt endlich eingedämmt, andere Unruheherde aber bleiben

B | Wie wird es erst im Himmel sein?

Flüchtlingsfernsehen Wenn selbst Abschreckungsprogramme für Flüchtlinge "mit geringen Aussichten auf Asyl" irgendwie sympathisch rüberkommen sollen, ist es halt eine Gratwanderung.

Brot und Spielregeln

Medien Sie mögen Brot und sie telefonieren nicht beim Autofahren. N-TV sendet nun auch auf Arabisch und erklärt Migranten die Welt der Deutschen

Arabisch

A–Z Heute sind Arabischkurse Wochen vorher ausgebucht, und jedes Kind weiß: Das H in Hommus ist ein stimmloser Rachenreibelaut. Unser Lexikon der Woche

Kämpfe von gestern

Länderschwerpunkt Das arabische ALFILM-Festival in Berlin konzentriert sich besonders auf Ägypten

B | Juwelen der Trauer in Köln

Dokumentarfilm Die interkulturelle Filmreihe Allerweltskino zeigt am Dienstag, den 10. September um 20.00 Uhr den Film „Juwelen der Trauer“ des Berliner Filmemachers Mohamed Nabil.