Suchen

1 - 25 von 63 Ergebnissen
Die „grüne Welle“ rollt weiter

Die „grüne Welle“ rollt weiter

Selbstbestimmung Die Legalisierung von Abtreibungen in Argentinien wurde abgelehnt. Doch die Kampagne hat klargemacht, dass sie das Patriarchat zu Fall bringen wird
Sieg der Unvernunft

Sieg der Unvernunft

Frauenrechte Der argentinische Senat hat ein Gesetz zur Legalisierung von Abtreibungen zu Fall gebracht. Doch die Aktivistinnen für Selbstbestimmung werden weiterkämpfen

B | Trump verfolgt "kohärente Außenpolitik"

Wochenendlinks Argentinien / Korea / China / Japan / US-Außenpolitik / Irland

B | 24. Sao-Paulo-Forum

Wochenendlinks 24. Sao-Paulo-Forum / Thailändischer Rundfunk digitalisiert / Militärische Inlandseinsätze
Alles auf Absturz

Alles auf Absturz

Zyklus Wie alle zehn Jahre gerät Argentinien in die Krise. Präsident Macri will den IWF zur Hilfe holen – gegen jeden Protest
China kriegt euch alle

China kriegt euch alle

Weltwirtschaft Türkei, Argentinien, Sambia: Wegen der US-Zinswende droht diversen Schwellenländern ein massives Verschuldungsproblem

Vielversprechend gefährlich

Argentinien Tausende Demonstranten fordern ein neues Abtreibungsrecht, und ihr Protest weitet sich zu einer Generalkritik aus

B | Weltpolitik von A bis K

Wochenendlinks Argentinien erwägt "Einbindung der Streitkräfte" / Europäische elder statesmen unterstützen Lula da Silva / AFD-Änderungsantrag zu DW-Gesetz / Nordkorea
Börsengehandelter Agrarrohstoff

EB | Börsengehandelter Agrarrohstoff

Glyphosat und Soja Totalherbizidresistentes Soja wird weltweit an Börsen gehandelt. Umwelt- und Gesundheitsschäden entstehen fernab unserer Wohlfühlsphäre, für die es produziert wird

In Lebensgefahr

Argentinien Machistische Gewalt trifft Frauen, auch transsexuelle. Morde sind keine Seltenheit

B | Offener Leserbrief an Klaus von Dohnanyi

Elisabeth Käsemann Klaus von Dohnanyi verschont Olaf Scholz wg. "Olympia Hamburg" mit Kritik, Martin Schulz kritisiert er als "INSM Botschafter" um so mehr, dazu der Fall "Das Mädchen".
Erziehung zum Argentinier

Erziehung zum Argentinier

Einwanderung Buenos Aires war stets ein Zufluchtsort für Europäer. Doch mit der liberalen Willkommenspolitik könnte bald Schluss sein

Tödlicher Machismo

Argentinien Alle 16 Stunden stirbt eine Frau durch Männerhand. Dagegen erhebt sich die Bewegung „Ni Una Menos“ – und findet Spuren im politischen Erbe des Landes
"Zerfall der Tyrannei"

EB | "Zerfall der Tyrannei"

Radio und Internet Chinesisches Untergrundradio aus Südkorea: jemand hat's bemerkt. Radio aus der Eifel mit Programmen aus aller Welt, fast alles auf Deutsch. Und Krisenmusik aus Italien

Aufforderung zum Spiel

Seelenkunde Eckart Leiser zeigt: Im psychoanalytisch so reichen Argentinien wird sogar Lacan zu einem Aufklärer
Ein moderner Klassiker Argentiniens

EB | Ein moderner Klassiker Argentiniens

Gestorben Ricardo Piglia war einer der bedeutendsten Schriftsteller Argentiniens der letzten 50 Jahre. Am 6. Januar starb er im Alter von 75 Jahren
Präsident im Nebenberuf

EB | Präsident im Nebenberuf

Trump Geschäftsinteressen und private Milliardendeals prägen schon jetzt seine Außenpolitik. Müssen Lehrbücher zu internationalen Beziehungen nun neu geschrieben werden?
Die Kampfansage der Frauen

EB | Die Kampfansage der Frauen

Argentinien Nach dem grausamen Mord an einer Jugendlichen wird der Protest gegen die anhaltende misogyne Gewalt wiederbelebt

Beruf: Freak

Science-Fiction Pola Oloixaracs rasanter Roman über Biopolitik und Hacker
Keiner zeigte Reue

Keiner zeigte Reue

Argentinien In einem der wichtigsten Gerichtsverfahren des Landes sind die Urteile gesprochen – lebenslänglich für 28 Täter der Diktatur

Der Schatten leuchtet

Argentinien Grandios vermischt Hernán Ronsino in „Lumbre“ modernes Erzählen mit südamerikanischer Tradition

B | Eternauta und die Krise des Peronismus

Comic und Politik Wer die Ausstellung zum Mythos der argentinischen Comic-Serie »ETERNAUTA« im Literarischen Colloquium Berlin besuchen möchte, hat dafür nur noch Zeit bis zum 10. Juli.

B | Magnificat & Sobre Las Cuatro Estaciones

Wagners Randnotiz Ulmer Erstaufführung - Geistliche Tangomusik aus Argentinien von Komponist Martín Palmeri
Weite Landschaft – enges Herz

EB | Weite Landschaft – enges Herz

Romandebüt Mit "Sengender Wind" ist der Argentinierin Selva Almada ein lobenswertes Debüt geglückt. Der Roman überzeugt vor allem durch die authentisch gezeichneten Figuren
Der Untergang der Lu Yan Yuan Yu 010

EB | Der Untergang der Lu Yan Yuan Yu 010

Argentinien Der Fall wirkt kurios, und betrifft ein Fachgebiet, für das sich ganze Lebenswerke aufwenden lassen: das internationale Seerecht.