Suchen

1 - 25 von 41 Ergebnissen
Ein Land am Abgrund

Ein Land am Abgrund

Armenien Beträchtliche Verluste an Souveränität und Territorium sind der Preis für den Krieg um Bergkarabach

B | Krieg&Waffenhandel. Diese Internationale lebt

Armenien vs Aserbaidschan Waffenproduktion und Waffenhandel, ein internationales Erfolgsgeschäft. Brüderlich arbeiten die Profis, grenz- und systemüberschreitend. Das Beispiel Aserbaidschan.

B | Die Resolutionen des UN-Sicherheitsrates 1993

Konflikt um Berg-Karabach Worum geht es in den vier Resolutionen des UN-Sicherheitsrates von 1993 und was verlangen sie von den Konfliktparteien: Eine zusammenfassende Darstellung
Muster und Makel

Muster und Makel

Außenpolitik Der Kaukasus-Krieg zwischen Armenien und Aserbaidschan hat historische Vorgänger
Toxische Trugbilder

Toxische Trugbilder

Gesellschaft Der türkische Nationalismus ist eine Ideologie, die überall Feinde und Verschwörungen wittert, sagt der Politikwissenschaftler Ismail Küpeli
Ende der Schonfrist

Ende der Schonfrist

Rechtsextremismus Frankreich macht es vor: Ein Verbot der „Grauen Wölfe“ ist auch hierzulande längst überfällig
Ein Ort mit Symbolwert

Ein Ort mit Symbolwert

Kaukasus-Krieg Die Stadt Schuschi in Bergkarabach ist ihrer Geschichte und Bedeutung wegen besonders umkämpft
Eine Reise nach Täbris

Eine Reise nach Täbris

Krimi In „Das armenische Tor“ ermittelt ein altlinker Kleinstadtadvokat im Südkaukasus
Friedensvermittlung: Moskaus großer Triumph?

EB | Friedensvermittlung: Moskaus großer Triumph?

Bergkarabach War die Vermittlung eines vorerst stabilen Abkommens zwischen Armenien und Aserbaidschan ein Sieg für Moskau? Russische Stimmen sprechen mehr von Glück mit hohem Preis

B | Interview mit Prof. Dr. Wilfried Fuhrmann

Konflikt um Bergkarabach Da ist Rußland keine Partei. Es betont glaubwürdig, an guten Beziehungen zu beiden (sog. Brüder-) Staaten interessiert zu sein.
Sakral wie Sankt Petersburg

Sakral wie Sankt Petersburg

Kaukasus Das armenische Schuscha ist ein mythischer Ort in der Region Bergkarabach und seit Wochen heftigen Angriffen der aserbaidschanischen Streitkräfte ausgesetzt
Zurück in Keller und Bunker

Zurück in Keller und Bunker

Kaukasus Eine Waffenruhe zwischen Armenien und Aserbaidschan scheitert an der aufgeputschten Stimmung auf beiden Seiten

B | Interview zum Bergkarabach-Konflikt mit

Michael Reinhard Heß Der Konflikt um das Gebiet Berg-Karabach geht weit in die Vergangenheit zurück und sorgte bereits mehrfach für militärischen Einsatz.

B | Zu den historischen Verpflichtungen Berlins

Völkermordsversuch Der Krieg im Südkaukasus: Warum sollten der Bundestag und die Bundesregierung bei der Hinderung des Krieges in der Konfliktzone Berg-Karabach effektiver agieren.

B | AfD-Kriegseinmischung in Moskau unwillkommen

Bergkarabach Die AfD hat mit Aktivitäten zum Karabachkonflikt - vor allem einer Reise in die Kriegsregion - auch in Russland sehr negative Reaktionen ausgelöst.

B | Berg-Karabach: Das Problem sitzt in Ankara

Berg-Karabach-Konflikt Das aktuelle Aufflammen des Konflikts ist intensiv und liegt im türkischen Großmachtstreben begründet - dies zwingt zu einer Neubewertung
Jede Menge Zündschnüre

Jede Menge Zündschnüre

Armenien/Aserbaidschan Welche Aktien hat Erdoğan am Krieg im Südkaukasus?

B | Will ich das?

Das bürgerliche Unbehagen Wenn die Teilnahme an politischen Prozessen ausbleibt, fühlen Menschen sich überflüssig
Ein Krieg, der nur den Eliten nützt

Ein Krieg, der nur den Eliten nützt

Aserbaidschan/Armenien Trotz des aktuellen Konflikts ist ein Frieden möglich, wenn beide Länder mit dem Oligarchentum brechen

B | Türkisches Öl ins Feuer

Bergkarabach Während Moskau noch Wert auf eine neutrale Vermittlerrolle legt, greift Ankara in den Krieg um Karabach direkt ein – warum?
Armenien-Aserbaidschan - keine Stellvertreter

EB | Armenien-Aserbaidschan - keine Stellvertreter

Bergkarabach Schwere Kämpfe zwischen Armenien und Aserbaidschan können zu einem neuen Krieg führen. Der Hintergrund ist jedoch nicht Konflikt zwischen der Türkei und Russland.

Böse Mine, böses Spiel

Umweltverschmutzung Die dänischen Verantwortlichen für schwere Schäden in Armenien sind weder zu Transparenz noch Entschädigung bereit

B | Armenien trägt den Konflikt im Ausland aus

Armenische Provokation Das Außenministerium der Republik Aserbaidschan verurteilte die Hassverbrechen armenischer radikaler Elemente gegen aserbaidschanische Diplomaten sowie gegen Mitglieder

B | Religiös motiviert?

Konflikt um Bergkarabach: Die häufige Wiederholung der Äußerung über diesen Konflikt „zwischen dem chtistlichen Armenien und muslimischen Aserbaischan“ drängt mich zu dem Gedanken...

B | Armenier müssen zu ihren Verbrechen stehen

Massaker von Chodschali Den ersten Schritt sollte Armenien machen, denn die armenischen Truppen befinden sich derzeit auf aserbaidschanischem Territorium und stellen hier ein Hindernis dar.