Suchen

1 - 25 von 1891 Ergebnissen
Rebell aus einem Unbehagen

Rebell aus einem Unbehagen

US-Außenpolitik Donald Trump buchstabiert die Welt. Sie zu lesen, das blieb ihm bisher verwehrt

Maşallah, Merkel für härtere Türkeipolitik

1. Akt - Rückblick Tribut an ein politisches Chamäleon. Wenn man so will.

Und der Alleinschuldige ist...

Neues vom Trumpeltier Es wird einsam um Trump, mit jedem Misserfolg nimmt der Druck zu. Welchen Befreiungsschlag wird der Rechtspopulist sich einfallen lassen - oder besser: einflüstern?
Trumps Chefideologe kämpft, aber wofür?

Trumps Chefideologe kämpft, aber wofür?

Steve Bannon Gestern erschien im ‘progressiven’ (Wikipedia) Magazin ‘The American Prospect’ ein hochspannender Artikel über ein Gespräch mit der 'grauen Eminenz'
Zurück zu den außenpolitischen Wurzeln?

Zurück zu den außenpolitischen Wurzeln?

SPD-Parteitag Nach einer ordentlich optimistischen Auftaktrede von Manuela Schwesig hat Altbundeskanzler Gerhard Schröder die SPD auf außenpolitische Horizonte "eingenordet"
Treueschwur

Treueschwur

NATO Den Brüsseler Gipfel prägen Irritationen über die USA, die einen Wandel von der Führungs- zur Entweder-oder-Macht zelebrieren

Mrs. World

Merkel-Reise Die Kanzlerin hat sich für eine Partnerschaft mit Saudi-Arabien verwendet. Dies als Parteinahme für einen Player im nahöstlichen Krisenbogen zu werten, ist nicht verkehrt

Bundesdeutsche Heuchelei

Ausland Anhand der aktuellen Kämpfe in Nordsyrien und dem Nordirak lässt sich ein Grundbaustein deutscher Außenpolitik erkennen: Verlogenheit

Rauchende Colts

US-Außenpolitik Von 1955-1975 lief im US-amerikanischen TV und auch in Deutschland die Fernsehserie „Rauchende Colts“. Parallelen zu der heutigen US-amerikanischen Außenpolitik?

Staatsmann? Stratege? Politiker? Versager!!

Durchgefallen. Jeder "Neue", wird getestet. Im Büro, auf dem Schulhof, in der internationalen Politik. Gleich im ersten Test hat der "Neue" im Weissen Haus versagt. Die Konsequenzen.
Mehr Innenpolitik als Außenpolitik

Mehr Innenpolitik als Außenpolitik

Trump Der Militärschlag der USA gegen eine syrische Luftwaffenbasis sorgt für viel Wirbel. Was motivierte Trump, den Befehl zu geben?
Zahme Vögel, wilde Vögel

Zahme Vögel, wilde Vögel

Türkei In Zeiten fehlender Parkplätze und Feuerlöscher ist es um die deutsch-türkischen Beziehungen nicht zum besten bestellt. Noch mehr Provinzialität könnte ein Ausweg sein
Wiederholungstäter, Wiedergänger

Wiederholungstäter, Wiedergänger

USA Auf der 53. Münchner Sicherheitskonferenz sind die US-Amerikaner erkennbar auf Präsenz bedacht. Wie sehr werden sie auf den Präsidenten festgelegt sein?

Ein Beitrag zum Ausgleich

Donald Trump Donald Trump ist widerwärtig. Aber: Wer gegen ihn protestiert, könnte eine Marionette finsterer Kräfte sein. Politisch gedacht ist das eine nicht und das andere nicht.

Zeitdiagnose

Deutschland allein Wie 2016 zu Ende geht, was 2017 passieren wird und warum deutscher Außenpolitik die Hände gebunden sind.

Trump siegte und die Börsen jubeln

Reset in den USA. Wird ExxonMobil Präsident Rex Tillerson Außenministers der USA? Tillerson ist bekannt für seine guten Beziehungen zu Moskau. - Das Scheitern der Außenpolitik Clintons.

Not my Außenminister

Steinmeier Es ist schwer erträglich, unseren Noch-Außenminister auf allen TV-Kanälen zu erleben, wie er die Menschen verachtende Kriegführung von Assad und Putin in Aleppo beklagt

Überschrift folgt

Saturday Roundup Taiwans internationaler Auftritt / Römisch-Russische Ökumene / Santiago de Cuba / Cordt Schnibben / Hildegard Hamm-Brücher

Die Welt nach dem 8. November

Medien-Scan International Wie stellt sich die Weltpolitik auf den neuen US-Präsidenten ein? Grobe Informationssammlung, überwiegend aus Programmen internationaler Radio- / Medienanstalten.

Über "Krieg gegen Terror" in den Faschismus?

USA Zwei ehemalige hochrangige US-amerikanische Geheimdienstmitarbeiter warnten in Berlin vor den Folgen antidemokratischer Entwicklungen und der Kriegspolitik in den USA

Wer Trump wählte, wählte Krieg?

US-Wahl 2016 Ein Blick auf Vorstellungen von Donald Trump und seinen Beratern über die künftige Militär- und Kriegspolitik der USA

So kann es gehen

US-Wahl 2016 Donald Trump wird nächster US-Präsident

Wer Clinton wählt, wählt den Krieg?

US-Wahl 2016 Der US-Politiker Dennis Kucinich warnt, dass mit einer Präsidentin Hillary Clinton die Kriege der USA fortgesetzt und ausgeweitet werden
Die Weichen sind gestellt

Die Weichen sind gestellt

Syrien / Mittelost Am Samstag trafen sich Lawrow, Kerry & Friends in Lausanne zum Gespräch. Angeblich blieb es ‘ergebnislos’ - doch die Ereignisse sprechen eine andere Sprache