Suchen

1 - 9 von 9 Ergebnissen

B | "Der Staat sind wir alle"

Vs. Rechtsextremismus Um Rechtsextremismus und menschenfeindlicher Hetze zu begegnen, müsse jeder mehr Verantwortung übernehmen, meint Karl Schenk Graf von Stauffenberg

B | Alles für uns?

EU-Handelspolitik Einen gleichberechtigten Handel zwischen den Ländern des Globalen Südens und der EU gibt es nach wie vor nicht. Merle Groneweg von PowerShift e.V. referierte in Dortmund

B | Stopp Ramstein! - Menschenkette geplant

Friedenspolitik Von deutschem Boden geht via der US-Militärbasis Ramstein Krieg aus. Der langjährige Friedensaktivist Reiner Braun referierte über den Drohnenkrieg

B | Stopp Ramstein! - Reiner Braun in Dortmund

Drohnenkrieg Von deutschem Boden geht Krieg aus. US-Drohnen können nur über eine Relaisstation in Ramstein gesteuert werden. Dagegen formiert sich Protest

B | Antisemitismus unter Muslimen

Ahmad Mansour referierte Einst hatte der arbabische Israeli selbst eine antisemitische Haltung. Heute lebt er in Berlin und engagiert sich dagegen: "Die Jugendlichen sind unsere Jugendlichen"

B | Bruno Schirra und der globale Dschihad

ISIS Kürzlich las der Autor in Dortmund aus seinem Buch über ISIS und den Dschihad und diskutierte darüber mit dem Publikum. Das war interessant aber auch widersprüchlich

B | Dr. Butterwegge: "Hartz IV und die Folgen"

10 Jahre Hartz IV Christoph Butterwegge hat keine Feierlust. Er möchte ein bisschen mehr Wasser in den Wein gießen. Und meint, ein breites Bündnis sollte diesen Reformen ein Ende machen

B | Ein räudiger Hund

TiSA TTIP ist mittlerweile sehr in der Diskussion und schwer in der Kritik. Aber kennt jemand TiSA? Werner Rätz vom Attac informierte in Dortmund darüber

B | Eckart Spoo mit "Dortmunder Signal"?

Journalismus Einst war Eckart Spoo kritischer Redakteur der Frankfurter Rundschau. Heute gibt er die Zeitschrift Ossietzky heraus. In Dortmund sprach er zu Aufklärung und Propaganda.