Suchen

1 - 25 von 72 Ergebnissen
Spotify will mit Promis zum Monopol werden

Spotify will mit Promis zum Monopol werden

Podcasts Der schwedische Anbieter verwandelt sich in den Traum jedes Plattformkapitalisten. Das Prinzip: Populäre Namen und Vereinheitlichung
Obamas Fehler darf er nicht wiederholen

Obamas Fehler darf er nicht wiederholen

Machtwechsel Das Land ist gespalten, Corona wütet, die Wirtschaft schwächelt. Vom Erfolg Joe Bidens hängt die Rolle der USA in der Welt ab
Barry und Bin Laden

Barry und Bin Laden

Autobiografie Über tausend Seiten ernsthafte Weitschweifigkeit: Barack Obamas „Ein verheißenes Land“
Bittere Realität

Bittere Realität

USA Barack Obama ist weiterhin davon überzeugt, dass die USA ,möglich‘ sind, gar „Ein verheißenes Land“ sein können. Washingtons Straßen zeichnen ein anderes Bild
52 Geiseln  gleich 52 Ziele

52 Geiseln gleich 52 Ziele

USA Nach dem Attentat auf General Soleimani schwimmt Präsident Trump auf einer Woge der Zustimmung und ist plötzlich um Deeskalation bemüht
Reparatur statt Revolution

Reparatur statt Revolution

US-Präsidentschaftswahl Bei den Demokraten läuft bei der Kandidatenkür alles auf Senatorin Elizabeth Warren zu
Der Winter naht

EB | Der Winter naht

Game of Thrones Ab April läuft die letzte Staffel der Serie. Was sagt uns ihre Beliebtheit über die Befindlichkeit unserer modernen Zeit?
Wann endet die weiße Vorherrschaft?

EB | Wann endet die weiße Vorherrschaft?

Rezension Rassismus regiert die USA – bis heute. Daran konnte auch ein Obama nichts ändern. Im Gegenteil: Die Frontlinien scheinen sich wieder zu verhärten. Wie kam es dazu?

Mahagonny am Potomac

Amtseinführung Während Washington sich auf auf große Proteste gegen den neuen Präsidenten vorbereitet, verbeugt sich die Wirtschaft vor Trump
Sein Haus, sein Friseur, sein Date

Sein Haus, sein Friseur, sein Date

Stadtführung In Chicago hat Barack Obama die längste Zeit seines Lebens verbracht
Nach Trumps Anruf: keine großen Veränderungen

EB | Nach Trumps Anruf: keine großen Veränderungen

Taiwan 2017 Die Inselrepublik steht vor wirtschafts-, sozial- und handelspolitischen Herausforderungen. China verschärft die Situation. Hilft da ein Telefongespräch mit Donald Trump?
Angst um das Vermächtnis

Angst um das Vermächtnis

Rassismus Barack Obama enttäuschte viele Hoffnungen Schwarzer. Jetzt geht es aber darum, Errungenes zu verteidigen
Die Welt nach dem 8. November

EB | Die Welt nach dem 8. November

Neue Realitäten Ist jetzt alles anders als damals? Wird nichts je wieder so sein wie zuvor? Ein Orientierungsversuch am Tag danach
FBI mischt US-Wahlkampf auf

EB | FBI mischt US-Wahlkampf auf

Hillary Clinton Was steckt hinter der nun erneut aufflammenden Email-Affäre kurz vor der Wahl? Lust am Chaos? Sicher auch. Die Seilschaften dahinter lesen sich jedoch fast wie ein Krimi
Die Politik der Echokammer

EB | Die Politik der Echokammer

Buchbesprechung „Man wählt, nicht ständig die Wahl haben zu müssen.“ Der Politologe Dr. Torben Lütjen über das Phänomen, dass mehr Freiheiten zur Polarisierung der Gesellschaft führt
Dieser Hass auf Hillary

Dieser Hass auf Hillary

USA In der Kandidatin Clinton sehen viele nur das kleinere Übel. Die Politik hat sich von den Wählern entfremdet
Am Abgrund

Am Abgrund

Dallas Polizistenmord und Polizeigewalt: Die Nation ist von Hass, Ausgrenzung und Frust zerrissen. Auch Obama weiß keine Antwort
2011: Mond und Mars

2011: Mond und Mars

Zeitgeschichte Die letzte US-Raumfähre aus dem Space-Shuttle-Programm kehrt zur Erde zurück. Damit endet eine Phase der Kosmosexpansion, die heute das Orion-Projekt fortführt
The Audacity of Hope, und wo Obama irrt

EB | The Audacity of Hope, und wo Obama irrt

Zeit der Chancen Clinton oder Faschismus - vor diese Wahl möchten Hillary Clinton und ihre Anhänger die US-Wähler stellen. Tatsächlich aber besteht eine Wahl zwischen vier Kandidaten
Das Putschgespenst aus Pennsylvania

EB | Das Putschgespenst aus Pennsylvania

Amerika und die Türkei Die Türkei steht nicht nur vor machtpolitischen Herausforderung. Die Wirtschaft lahmt. Hat die AKP jetzt noch Zeit für sie?
Er war Amerika

Er war Amerika

Muhammad Ali „Ich bin der Teil, den ihr nicht anerkennen wollt.“ Ein Nachruf auf den Mann, der weit mehr war als Schwergewichtsweltmeister im Boxen
Danke, Bernie!

EB | Danke, Bernie!

US-Präsidentschaftswahl Mit Bernie Sanders hat ein demokratischer Sozialist Geschichte geschrieben und die amerikanische Linke auf Jahrzehnte gestärkt. Eine Danksagung
Nichtstun ist unentschuldbar

Nichtstun ist unentschuldbar

Atomwaffen US-Präsident Obama hat Hiroshima besucht. Wichtiger als eine Entschuldigung ist es, jetzt die richtigen Schlüsse zu ziehen und Atomwaffen zu verbieten. Ein Gastbeitrag
Verlorener Optimismus

Verlorener Optimismus

Bilanz Barack Obama hat im April Deutschland einen vorgezogenen Abschiedsbesuch abgestattet. Was bleibt von der Amtszeit des einstigen Hoffnungsträgers?
Schöne Reden,  schnöde Realität

Schöne Reden, schnöde Realität

Innensicht Amerikas erster afroamerikanischer Präsident wollte das Land moderat verändern – und hat es polarisiert