Suchen

1 - 17 von 17 Ergebnissen

B | 18.400 laufende Glyphosat-Verfahren

Bericht von Bayer Der Pharmariese aus Leverkusen hat seit der Übernahme von Monsanto vor Gericht schwer zu kämpfen. Ein Kommentar in Wort und Bild

Der Adler ist im Sturzflug

DAX Deutsche Bank, Bayer, Daimler: Deutschlands große Unternehmen sind auf Selbstzerstörungskurs. Finanzmärkte und Arroganz treiben sie in den Untergang
Too big to fail?

Too big to fail?

Roundup Schon zum dritten Mal wird der Bayer zu horrenden Schadensersatzzahlungen verurteilt. Der Kauf von Monsanto brachte dem Pharma-Riesen bis dato nichts als Ärger

Filzgericht

Glyphosat Das Urteil gegen Bayer/Monsanto macht deutlich: Die Justiz erledigt, was die Politik verpennt
Herren der Felder

Herren der Felder

Entfremdung Trotz aller Bürgerproteste genehmigt die EU-Kommission die Fusion von Bayer und Monsanto

B | «Kolonialismus in neuem Gewand»?

TV-Tipp Arte 20.15 Uhr Heute Abend läuft auf dem Arte-TV-Kanal die Dokumentation "Konzerne als Retter?" von Valentin Thurn, Caroline Nokel unter der Überchrift "Tiefkühlpizza für Nairobi"
Die Akte Monsanto

Die Akte Monsanto

Fusion Bayer will den US-Saatgutriesen schlucken – trotz der vielen Verfehlungen des Konzerns. Ein Dossier

Fünf Dinge, die anders besser wären

Status quo Die Armut in Deutschland, zu hohe Kontogebühren, die angeblich so billigen Fernbusse, die Rolle von Bayer sowie Syngenta beim Bienensterben und der ach so ehtische Konsum
Die Revolution beginnt beim Samen

Die Revolution beginnt beim Samen

Landwirtschaft Konzerne und Gesetze schränken den Zugang zu Saatgut ein. Das ist Teil eines größeren Problems, sagen Aktivisten. Heute beginnt die Wir-haben-es-satt-Konferenz in Berlin
Die neuen Machtzentren

Die neuen Machtzentren

Wirtschaft Bayer will Monsanto kaufen und gewinnt so eine dominante Stellung auf dem globalen Agrarmarkt. Damit kommen wir der globalen Konzernherrschaft einen Schritt näher
"Bayern geht´s nur um die Industrie"

"Bayern geht´s nur um die Industrie"

Interview Bayerns Linken-Vorsitzender Ates Gürpinar hält wenig von der vielgelobten Flüchtlingspolitik der CSU. Er will gegen Wählerverlust seiner Partei an die AfD kämpfen
Das Monster auf dem Acker

Das Monster auf dem Acker

Landwirtschaft Der Bayer-Konzern hat den Saatgutriesen Monsanto für 60 Milliarden Euro gekauft. Über Probleme, die beide teilen, schweigen sie lieber. Außer in einem Video

Fünf Dinge, die anders besser wären

Status quo Private Autobahnen, quälende Geldpolitik, Vattenfalls Abschied, Einkommenskürzungen bei RWE und Bayers Pläne mit Monsanto

B | Wird TTIP nun unausweichlich?

Kommentar zur angestrebten Einverleibung von Monsanto durch Bayer

B | BASF und die zwei Weltkriege

Kriegsmotor: Die unrühmliche Rolle, die BASF (Badische Anilin- und Sodafabrik) mit dem Namen Carl Bosch verbunden, in den Weltkriegen hatte.

B | Chemische Zeitbomben

Umweltverbrechen Die Firmen Monsanto und Bayer machten mit polychlorierten Biphenylen (PCB) über Jahrzehnte hinweg Milliardengewinne.

B | Weltwassertag 22. März 2014

TTIP Wasser Energie Heute am 22.März wird der Weltwassertag 2014 begangen, der dieses Jahr unter dem Motto „Wasser und Energie“ steht