Suchen

1 - 20 von 20 Ergebnissen
Die Tränen der Frauke Petry

Die Tränen der Frauke Petry

AfD Bei den Rechten ist ein erbitterter Machtkampf entbrannt. Die Vorsitzende nutzt dafür auch polit-psychologische Mittel
Geräuschloser Krawall

Geräuschloser Krawall

Parteitag Die Alternative für Deutschland ist plötzlich brav geworden. Sie will die Umfrage-Erfolge nun in Stimmen ummünzen

Tendenz zum Spalten

Parteitag Die AfD will anders als die anderen sein. Stimmt: Der Richtungsstreit stellt alles Etablierte in den Schatten
Die Trotzreaktion der Verstoßenen

EB | Die Trotzreaktion der Verstoßenen

AfD Ehemalige AfD-Mitglieder planen die Gründung einer neuen Partei. Aber eine Alternative zur Alternative für Deutschland würde so kaum entstehen
Das war’s dann wohl

Das war’s dann wohl

AfD Nach Bernd Luckes herber Niederlage mit Austritt ist die Alternative für Deutschland jetzt das Projekt ihres rechten Flügels und die Partei damit wohl am Ende

Deutsche Heimat

Konservatismus Die AfD schafft sich mit Luckes Abwahl nur scheinbar ab. Es gibt genug Potenzial für eine erfolgreiche rechte Partei - bei den Islamophoben

In der Wagenburg

AfD Warum es Parteichef Bernd Lucke nicht gelingen kann, sich nach rechts abzugrenzen

Lucke entlarvt sich selbst

AfD Die innerparteilichen Querelen der Partei werden als Richtungsstreit verkauft. Doch die vermeintliche Abgrenzung zur extremen Rechten erweist sich als Farce
Kleiner Mann, was tun?

Kleiner Mann, was tun?

Politik Finger weg vom Populismus, er stärkt nur die Rechten! Diese Warnung hat die Linke jahrelang beherzigt. Nicht zu ihrem Nutzen

Die Uniform muss sitzen

Machtkampf Mit der Pegida-Bewegung im Rücken wandelt sich die AfD zu einer deutschen Tea Party
Blick zurück nach vorn

Blick zurück nach vorn

Pegida Die Erleichterung über den Zerfall von Pegida ist groß. Doch welchen Anlass braucht es, um diesen ressentimentschwangeren Bodensatz wieder auftreiben zu lassen?
Im deutschen Chor

Im deutschen Chor

Porträt Frauke Petry verkörpert den rechten Flügel der AfD. Ihr Einfluss auf die Partei ist nicht zu unterschätzen
Die AfD vor dem Rechtsruck

Die AfD vor dem Rechtsruck

Flügelkampf Dreierspitze oder König Lucke? Eine ARD-Dokumentation zeigt, wie der Führungsstreit in der AfD zum Richtungsstreit geworden ist. Die Protagonisten reden erstaunlich offen
Lieb Muttiland! Udos Hymne wiederbelebt

EB | Lieb Muttiland! Udos Hymne wiederbelebt

Patriotismus Die 70er-Jahre-Hymne "Lieb Vaterland" findet seit dem plötzlichen Tode ihres Komponisten Udo Jürgens zurück in die Radio-, Fernseh- und Webkanäle. Passt der Text noch?
Alles auf Anfang

Alles auf Anfang

Umdenken Die AfD hat auch bei linken Wählern Zuspruch. SPD und Linkspartei brauchen darauf eine Antwort. Sonst hat Rot-Rot-Grün keine Chance

Auf einen Tee mit der AfD

Kurswechsel Euro-Ausstieg war gestern: In der Alternative für Deutschland haben nun bibeltreue Christen und Ultrakonservative das Sagen
Populisten unter sich

Populisten unter sich

AfD Ex-Manager Hans-Olaf Henkel ist nun auch bei den Euroskeptikern - da wächst zusammen, was zusammen gehört
Lucke im System

EB | Lucke im System

Bundestagswahl Die AfD hat den Einzug in den Bundestag verpasst. Nach der Erleichterung kann man sich jetzt fragen: Hätten uns die Populisten vielleicht sogar gut getan?

Die Ein-Punkt-Landung

AfD Deutet das Ergebnis der Anti-Euro-Partei auf eine neue Kraft rechts der CDU? Wohl eher nicht. Erst mal braucht sie Funktionäre
Angst statt Inhalt

EB | Angst statt Inhalt

Monopartei Der Gründungsparteitag der eurokritischen Partei „Alternative für Deutschland“ wurde spannungsvoll erwartet, war für ihre Zukunft aber kaum von Bedeutung