Suchen

1 - 5 von 5 Ergebnissen

1942: Der große Krach in Hollywood

Zeitgeschichte Zwei Genies, die sich nicht ausstehen konnten: Beim Spielfilm „Auch Henker sterben“ über das Attentat auf den SS-Schergen Reinhard Heydrich verzweifelt Autor Bertolt Brecht an Regisseur Fritz Lang
Ihre Stimme ließ Gläser zersplittern

Ihre Stimme ließ Gläser zersplittern

Jubliäum Heute wäre Carola Neher 120 Jahre alt geworden. Ein Versuch, die große Schauspielerin und Sängerin zu rühmen, die in den 1920ern das Pech hatte, schön zu sein

Seltenes Vergnügen

Konfliktstoff Ein kleines Berliner Theater nimmt sich Bertold Brechts „Die Tage der Commune“ an
Prunkvoll und billig

Prunkvoll und billig

Film „Zeit der Kannibalen“ führt mit Devid Striesow, Sebastian Blomberg und Katharina Schüttler als aalglatte Consulter das messianische Versprechen des Kapitalismus vor

Nur der Reichtum ist ein Rätsel

Bühne Armut ist, wenn man aufgedünsen vor dem Fernseher bölkt: Roger Vontobel inszeniert in Bochum Brechts "Im Dickicht der Städte" klischeereich und ohne Mut zum Risiko