Suchen

1 - 14 von 14 Ergebnissen
Offen undemokratisch

Offen undemokratisch

Israel Ein Einreiseverbot trifft Kritiker der Besatzung. Wie es sich anfühlt, einen geliebten Ort nicht wieder besuchen zu können

B | Wenn der Historiker Politik betreibt

Nahostkonflikt In seinem Buch "Gesiegt und doch verloren" bietet Ahron Bregman seinen Lesern ein monoperspektivisches Bild des Konflikts zwischen Israel und den Palästinensern.

B | Schimon Peres ist tot

Ein freundlicher Mensch Wäre es nach Schimon Peres gegangen, dem stets konzilianten "elder statesman" Israels, dann herrschte in Palästina längst Frieden. Nur: Es ging oft nach Peres.

B | Deutschland unterstützt Besatzung Palästinas

Gespräch mit Nirit Seit fast 50 Jahren besetzt Israel das Westjordanland und entrechtet die dort lebenden Palästinenserinnen und Palästinenser.

B | Friedensprozess auf palästinensische Art

Afghanistan Der Taliban-Anführer Mullah Mansur wurde in Pakistan von einer Drohne getötet. Angeblich. Wurde damit auch der 2015 begonnene Verhandlungsprozess torpediert?
Steine und Sterben

EB | Steine und Sterben

"Deutsche Archäologie" Kaum eine andere Wissenschaft war so nationalsozialistisch wie die Archäologie. Ihre Stunde der "Bewährung" schlug im Zweiten Weltkrieg. Und in der Zeit danach

Mittags blieb die Kirchenuhr stehen

Griechenland Bis heute lassen sich im Städtchen Kalavrita Spuren deutscher Kriegsverbrechen finden, die dort Ende 1943 verübt worden sind

„Das Ende der Besatzung naht“

Interview Der israelische Friedensaktivist Jeff Halper über mögliche Koalitionen nach den Wahlen und einen Kollaps der Palästinensischen Autonomiebehörde

B | Israels Politik, das Schweigen der Christen

VerhängnisvolleScham Die israelische Politik im Nahen Osten sorgt weltweit für Entsetzen. Meist kommt Kritik von Linken oder Muslimen, christliche Organisationen halten sich, häufig zurück.

B | Der ewige Terrorist

Araber! Araber! Ein jüdischer Siedler der Westbank wird erstochen. Der Täter ist ein Terrorist. Das ist er immer.

EB | Schießwütiger israelischer Soldat unter Feuer

Scharfschütze Der israelische Soldat Mor Ostrovski hat auf Instagram ein Photo gepostet, das zeigt wie er einen palästinensischen Jungen durch sein Zielfernrohr anvisiert.

B | Beiträge der Palästinensischen Gemeinde

Kampfprosa Man will Frieden. Versöhnung. Gerechtigkeit. Und kann doch das Zündeln mit politischer Großmannssucht nicht lassen.

B | Ein israelischer Ulysses auf dem Flaschenfloß

Que sera, sera Ein Träumer will russische Literatur nach Gaza bringen. Weil Träume und Literatur gefährlich sind, wird er sterben.

B | Hebron und der Tote mit dem Ständer

Kein Lächeln Eie junge Israelin blickt zurück auf ihre Zeit als Soldatin in der Westbank. Der Rückblick wird zur Tortur.