Suchen

1 - 20 von 20 Ergebnissen
Das Sein kann das Bewusstsein weiten

Das Sein kann das Bewusstsein weiten

Hegelplatz 1 Katja Kipping hat die Redaktion besucht. Michael Angele zeigt sich von ihrer Blattkritik teilweise überzeugt

B | Zur Hölle mit uns Menschen

Ökologische Krise Die fundamentale ökologische Krise ist klar vor Augen und dennoch herrscht eine ausgeprägte kollektive Handlungsstarre.
Ego

Ego

A–Z Selbstüberhöhung muss sein, da hilft kein Avatar, nicht Wikipedia! Marlene Dietrich blieb genau deswegen am Ende unsichtbar. Von uns für Sie, Sie, Sie: das Wochenlexikon

EB | Das Ende des Humanismus

Zukunft Yuval Harari sieht in neuen Technologien ungeahnte Möglichkeiten für die menschliche Evolution. Wir können dabei zu Göttern werden oder untergehen. Oder beides zugleich

B | Als es schick wurde, dass alle gleich sind

Kapitalismus Wie der Kommunismus weiter auf den Kapitalismus einwirkt

B | Der mächtigste Akteur ist aufgestanden!

Frankreich Zum Generalstreik am Donnerstag, den 31.03.2016, und seine Folgen

Sind wir wie Roboter?

Bewusstsein Wenn angesehene Wissenschaftler ernsthaft überlegen, ob Smartphones eine Seele haben, dürfen wir uns ruhig noch einmal fragen: Wer sind wir? Oder was?
Ein enormer Schub im Massenbewusstsein

Ein enormer Schub im Massenbewusstsein

Werte Die Hartz-IV-Reform hat soziale Normen verändert. Es wird wieder akzeptiert, Menschen in nützliche und unnütze zu unterteilen

B | Man kann in niemanden hineinschauen

Wegschauen ‘Man kann in die Menschen nicht hineinschauen’, so heißt es immer. Ich würde sagen, man kann in manche Menschen nicht hineinschauen, sehr wohl aber in die, die ...
Von Korrespondenz und gelebter Kommunikation

EB | Von Korrespondenz und gelebter Kommunikation

Bewusstseinswechsel Jetzt jahreswechselt es sehr. All überall überantworten wir uns das Gute. Das Weise, das Starke, das Schöne. Die Kanäle senden und empfangen und wir teilen uns, zer- sims

B | Was nicht Liebe ist

Karma Waeren wir frei von Karma, dann waere unser Bewusstsein ganz erschlossen. Nicht ein Schatten waere mehr in unsere Seele. Wir waeren wieder zum reinen Geistwesen geworden

B | Zeit sparen

Wie es auch geht: Die Unterschiede west-östlichen Denkens, die sich im Alltag auf ganz frappierende Art zeigen kann.

B | Instantmeere und Kunstgärten

Biotechnologie. Sssss! „In den kantigen Kunstapfel beißen?“ Vor einiger Zeit zierte ein kantiger Kunstapfel das Titelblatt des Freitags. Ein Apfel zum Anbeißen, mehr noch zum Würfeln?

B | Einsicht erst bei persönlicher Betroffenheit

Bewusstsein: Jörg Miehe vermag als Sozialwissenschaftler anhand von stat. Daten aufzuzeigen, dass die Krise nicht die erwarteten Wirkungen auf das Bewusstsein der Lohnabhängigen hat.

EB | Der Also-doch-Faktor und die Leichtgläubigen

Politbewegungen Von Mehrheits-Entspannten und Minderheits-Nervösen soll die Rede sein. Leichtgläubige gibt es in beiden Gruppen

Warum ist nicht nichts?

Naturwissenschaft Noch immer sind viele Rätsel der Menschheit nicht gelöst. Die 20 wichtigsten offenen Fragen

B | TankGehirn auf vier Beinen

kleiner Unterschied .... Neulich klingelte ein Gehirn im Tank an der Tür. Ein Freund(?) mit einer mir unbekannten elektronischen Stimme meinte:

B | Vom WahnSinn der Welt

Ego Ich denke, also bin ich - ein fataler Irrtum. Ein entfesselter Verstand im Ego-Rausch des dahinrasenden Finanzkapitalismus.

B | Aufklärung?

Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!

EB | Konserviertes Leben

Bewusstsein Das Internet ist nicht nur die Zukunft - es ist auch die Vergangenheit.