Suchen

1 - 12 von 12 Ergebnissen

B | Gedächtnislücken der Arbeiter-Radfahrerklasse

Geschichte Arbeitersport in Deutschland? Bitte ergänzen.

B | Im Vorwärtsgang

Arbeiter-Radfahrer-Bünde Die Bibliothek der Friedrich Ebert-Stiftung digitalisiert den "Vorwärts" und bloggt dazu. Manches über Arbeiter-Radfahrer und Radfahrerinnen wird so wieder öffentlich.

Die Bibliothek erfindet sich neu

Arbeit Bibliotheken reagieren auf den digitalen Wandel. Neben digitalisierten Wissensbeständen wird vor allem versucht, Nutzer in einer Bibliothek neu zu definieren

Als Ort der Arbeit neu gedacht

Wandel Bibliotheken werden in einer digitalisierenden Gesellschaft zu einem sich neu erfindenden Raum. Noch sieht das nicht jeder, darunter auch so manche Bibliothek
Der Fiat-Arbeiter filmt in China

Der Fiat-Arbeiter filmt in China

Widerstand Von der Geschichte italienischer Arbeitskämpfe und Revolten handelt eine neue Sammlung von Texten und Filmen. Das Ergebnis enttäuscht

B | Unbefriedigte Islamisten

Zerstörte Schriften - Kulturvandalismus aus Freudscher Sicht

Alles im Kasten

Open Access Über 5,5 Millionen Daten an Texten, Bildern und Musik. Die digitale Bibliothek braucht vor allem eine gute Suchmaschine

Klassische Zweitleser

Bücherregal Wozu Papier, wenn man es auch per Mausklick herunterladen kann? Weil ein Buch etwas über seinen Besitzer verrät

B | Da, wo das Buch lebt

Bibliothek Was man erlebt, was man sieht und vor allem wen man trifft, wenn man stundenlang hinter einer Informationstheke in einer großen Bibliothek sitzt

B | Lob des Lesens

Meine Klause: Welches Haus passt zu mir? Ein Baukasten...

B | Hetär* der Hedonisten (Teil III)

Desperate Despoten: Erklärt der Geist aus der Flasche den Weg in die Zukunft?

B | Eine Bibliothek der Liebe

Heimat: In unserer Bibliothek sollte jeder alle Schriften und Bilder studieren können, um neue Gedanken zu zeugen und damit die Entwicklung von Wissen voranzutreiben