Suchen

1 - 25 von 336 Ergebnissen
Die richtigen Fragen stellen

Die richtigen Fragen stellen

Lehr-Reform Wie sich die Schulen verändern müssen, um den Herausforderungen durch die Corona-Pandemie begegnen zu können
Die Beherbergung des Schwachsinns

Die Beherbergung des Schwachsinns

Corona Wieso dürfen Reisende Schulter an Schulter in Fliegern nach Italien, müssen für die Ostsee aber einen Test machen? Über Sinn und Unsinn in der Verantwortungsgemeinschaft
Dear Frau Mittmann

Dear Frau Mittmann

Brief Weil unsere Autorin zur Wende-Zeit lieber in Cafés als in der Klasse saß, wäre sie fast durchs Abitur gefallen. Doch da war diese Lehrerin. Ein spätes Danke

B | Die Universitäten haben uns betrogen!

Corona Universität Britische Universitäten nahmen Studiengebühren und Mieten, versprachen "Normalität", doch "Normalität" bekommen die Studierenden nicht: Ein Betrugsfall.
Die Krise selbst überwinden

EB | Die Krise selbst überwinden

Roma In Rumänien kämpft eine Partei für Menschen, die im täglichen Überlebenskampf Besseres zu tun haben als wählen zu gehen. Damit sich das in Zukunft ändert. Ein Gespräch

Digital ist besser

Gastbeitrag Die Pandemie zwang die Universitäten zur Lehre in Online-Formaten. Das war lange überfällig, ein Zurück wäre ignoranter Luxus

B | Programmieren selbst gemacht

Online-Kurs zu Frauen und Robotik veröffentlicht

B | Big Data, Cybermobbing, Online-Öffentlichkeit

Wiki zur Digitalisierung Die Digitalisierung prägt zunehmend Arbeit und Leben. Nötig ist eine Diskussion zu technologischen UND gesellschaftlichen wie politischen Aspekten dieser Transformation.

B | Globale Pionier Schulen & Bildungsreformation

Pädagogik Erziehungskunst Die Pädagogik (griech. Erziehungskunst) bedarf auf lokaler, nationaler und europäischer Ebene einen Wandel um die Ausbeutung von Mensch, Tier und Natur global zu beenden.
Lauterbach juckt die Spaltung scheinbar nicht

Lauterbach juckt die Spaltung scheinbar nicht

Corona Die von der Kultusministerkonferenz beschlossene Rückkehr ins Klassenzimmer ist richtig. Gerade benachteiligte Kinder brauchen den persönlichen Kontakt
„Die Schulen einfach mal in Ruhe lassen“

EB | „Die Schulen einfach mal in Ruhe lassen“

Interview André Kieserling, Professor für Allgemeine Soziologie, spricht über die Schule als Organisation, Pausenhöfe, scheiternde Reformen und schulfeindliche Familien

B | Europa 2020 Politik weiser Selbsterkenntnisse

Weises denken und handeln Vom Ende des II. Weltkrieges bis heute im Jahr 2020 sind 75 Jahre Politik demokratischer Förderungen der Kapitalwirtschaften mit Folgen für alle Europäer/innen vergangen.
Zoomer cum laude

Zoomer cum laude

Erfahrungsbericht Nach der ersten Faszination machen sich gegen Ende des Digitalsemesters Ernüchterung und Sorgen breit. Am Wochenende gehen die Studierenden auf die Straße
Integration macht Pause

Integration macht Pause

Coronakrise Volkshochschulkurse dürfen seit Mai wieder stattfinden. Doch die Hygieneschutzmaßnahmen stellen die Kursträger vielerorts vor unlösbare Herausforderungen
Extrem herbe Zeiten

Extrem herbe Zeiten

Corona Die Krise legt die Schwächen des Bildungssystems offen. Viele Schüler verlieren den Anschluss
„Nicht nur wohltuende Zerstreuung“

EB | „Nicht nur wohltuende Zerstreuung“

Corona-Sonderprogramme Über die Verrenkungen einer Kulturministerin, die sich um des Machterhalts willen in jovialen Phrasen übt
Studieren und lehren in der Pandemie

EB | Studieren und lehren in der Pandemie

Sommersemester Online-Lehre und Distance Learning stellen Hochschulen vor immense Herausforderungen. Ein Blick in eine große deutsche Universität und die Probleme ihrer Fakultäten
Analog first

Analog first

Kulturtechnik Bildung kommt vom Lesen, meint Heiko Christians. Was bleibt im Medienzeitalter von ihr?
Ungleichheit wirkte an Schulen vor der Krise

Ungleichheit wirkte an Schulen vor der Krise

Coronakrise Privatschulen bleiben auch digital fortschrittlich, während „Brennpunktschulen“ nicht nur hinterherhinken, sondern zur gesundheitlichen Bedrohung werden

B | Zurück zur Schule wie gehabt? Nein, danke!

After Homeschooling Die aktuelle Chaos-Phase mit Hopplahopp-Homeschooling stresst Eltern, Schüler und Lehrer. Dabei könnte sie der Beginn einer neuen Bildungs-Ära sein. Mal groß gedacht.

B | Helft Heideruh!

Solidarität Heideruh e.V. braucht unser aller Solidarität.

B | Öknomisierung der Bildung - Bologna die 10.

Bildung, Homeschooling, Das Versuchslabor "Coronakrise" bringt mit Unterstützungder Wissenschaft (Leopoldina) immer neue Stilblüten hervor: "Homeschooling"
Für das Leben lernen

Für das Leben lernen

Abitur Die Schulen sind geschlossen, die Abschlussprüfungen sollen trotzdem stattfinden. Gegen die Pläne der Kultusminister regt sich Protest. Der Appell eines Schülers
Die Krise als Chance?

EB | Die Krise als Chance?

Corona-Benefit Die Corona-Krise stellt unser gesamtes Leben auf den Kopf. Darauf hätten wir gut verzichten können. Aber: Ein Kopfstand eröffnet auch neue Perspektiven
Bildung in Krisenzeiten

Bildung in Krisenzeiten

Gastbeitrag Die Schulen sind wegen Corona geschlossen, digitales Lernen vollzieht sich als experimenteller Testbetrieb. Das birgt Chancen und Risiken