Suchen

1 - 11 von 11 Ergebnissen
Menschen zu Knechten

Menschen zu Knechten

Reform Quatsch mit Bolognesesauce: Die Hochschule ist tot. Bürokraten haben sie umgebracht
Zwischen Ereignislinien

Zwischen Ereignislinien

Mythen Das Schreibkollektiv Luther Blissett heißt nun Wu Ming. Der Roman „Altai“ ist so genial wie sein Vorgänger
Du bist nur Deko

EB | Du bist nur Deko

Alltagssexismus „Ein alter Mann kommt ganz nah an Giovanna ran und schnüffelt an ihr. Dann fragt er, welches Parfüm sie benutzt.” Wie es ist, als Messehostess zu arbeiten.
Eine Sache der Gewohnheit

Eine Sache der Gewohnheit

Wissenschaft 80 Prozent aller Angestellten in Forschung und Lehre haben befristete Stellen. Dieser Wahnsinn muss korrigiert werden

B | Schlafwandler "Strategie der Spannung"

Charlie Hebdo Geschah der Massenmord in den Pariser Redaktionsräumen des Satiremagazin "Charlie Hebdo" an zwölf gesellschaftspolitisch engagierten Bürgern unter falscher Flagge?

B | Vor 34 Jahren der große Knall

Italien Am 2. August 1980 tötete eine Bombe in Bologna 85 Menschen. Zum größten faschistischen Anschlag Italiens seit dem Kriegsende bleiben aber noch viele Fragen offen

Streiten mit Gefühl

Studienreform Die aktuelle Abrechnung des Bologna-Kritikers Dieter Lenzen ist gelegentlich pathetisch. Aber immer klug

B | Besetzt die Universitäten!

Bildung Ein Manifest

Gegen Notenwahn und Alltags-korruptness

Universität An den Unis werden die falschen Prioritäten gesetzt, wichtige Kompetenzen kommen zu kurz. Die Romanistin Eva Erdmann hätte da einen Vorschlag

EB | Besser spät als nie

Bildungschancen Mit der Wahl der SPD in Niedersachsen dürften nun auch im vorletzten Bundesland die Studiengebühren wieder abgeschafft werden. Das ist gut so!
Summa cum gaudi?

Summa cum gaudi?

Flaschen-Streit Studierende seien selbstbezogene Wassertrinker, ärgerte sich Christiane Florin in der „Zeit“. Bullshit! Eine Replik