Suchen

1 - 8 von 8 Ergebnissen

B | Fight For Power - Boxen zur Selbstbehauptung

Soziale Verantwortung Wie der Boxsport durch Innovation zugänglich gemacht wird und seiner sozialen Verantwortung gerecht wird

Nach seinem Bilde

Fotografie Gordon Parks’ Bilder von Muhammad Ali zeigen die Boxlegende fast so, wie er sich selbst sehen wollte
Andere bauen ab, ich baue auf

Andere bauen ab, ich baue auf

Der Sportsfreund Unser Autor hat mit dem Kickboxen angefangen. Ein Lob der Aggression

Wenn die Farben Trauer tragen

Körper In Thomas Stubers Debüt „Herbert“ verliert ein schillernder Peter Kurth nicht nur an Gewicht

Der lange Arm des Marxismus

Nicht in Berlin An einer Pariser Eliteschule treffen sich die Linken im Boxclub. Was passiert, wenn sich da ein Neonazi einschleicht?
Der König der Welt

Der König der Welt

1964 wird Muhammad Ali – damals noch als Cassius Clay – erstmals Profi-Weltmeister im Box-Schwergewicht. Er sei der „größte Champion aller Zeiten“, feierte er sich selbst

B | Acht Runden Sparring für den RBB

ARD-Programmplanung Boxen im Fernsehen. Für das Privatfernsehen ein Erfolg. Für 'Das Erste' ein Gebührengrab. Leiden müssen andere Unterhaltungssendungen - Ein Fallbeispiel.
Echter Kämpfer

Echter Kämpfer

Porträt Orlando Cruz kämpfte seinen härtesten Kampf nicht im Ring, sondern darum, seine Homosexualität nicht verstecken zu müssen