Suchen

1 - 25 von 60 Ergebnissen
„Damals musstest du dich positionieren“

„Damals musstest du dich positionieren“

Porträt Florian Ludwig hat Rathenow verlassen, weil es da zu viele Faschos gab. Sein Buch handelt vom Osten der Nachwendezeit

Stadt mit Platz

Peripherie Luckenwalde in Brandenburg hat, was Großstädten fehlt: jede Menge leerer Gebäude zum Wohnen und Arbeiten. Das trifft sich gut. Denn die Zeiten der Abwanderung sind vorbei
Ooch Menschen

Ooch Menschen

Klischees In einem Themenpark in Templin treffen Brandenburger auf amerikanische Natives, heulen unhistorisch und machen verwackelte Bilder

B | Handelskrieg, Luxemburg

Wochenendlinks Kriegsschiffe zum Selberbauen / Handelskriegsschäden / Agrarmindestpreise / warum der Iran verhandelt / Malaysia setzt Projekte aus / Reiseabenteuer
Wie aus dem Leben

Wie aus dem Leben

Porträt Franziska Giffey wird Bundesfamilienministerin und ist die einzige interessante Personalie im neuen Kabinett

Sonst will halt keiner

Kommune In einer Kleinstadt in Brandenburg zeigt sich, wie leicht die AfD an Macht gewinnt
Quo vadis Investitionsschiedsgericht?

EB | Quo vadis Investitionsschiedsgericht?

Handelspolitik Europäische Pläne für einen Multilateralen Investitionsschiedsgerichtshof sind weiterhin umstritten.
Raus aufs Land

Raus aufs Land

Peripherie In Brandenburg ist die Kreisgebietsreform gescheitert. Rot-Rot-Grün in Thüringen sollte vor derlei Plänen gewarnt sein
Von wegen Abschiebestopp

Von wegen Abschiebestopp

Asylpolitik Länder mit linker Regierungsbeteiligung sind bei den Zwangsrückführungen so zackig wie Bayern. Wie kommt das?
Oh, wie schön ist Malta

Oh, wie schön ist Malta

Betrug Fahnder in Nordrhein-Westfalen untersuchen einen Datenstick. Es geht um Steuerhinterziehung über den kleinsten EU-Staat. Unter Verdacht: "Namhafte deutsche Konzerne"

Die Tankstellen profitieren

Lausitz Was kommt nach der Braunkohle? Im Süden Brandenburgs fragen das viele – und erhalten als Antwort wolkige Worte

Jugend ohne Club

Brandenburg Ralph Hammerthalers „Kurzer Roman über ein Verbrechen“ erzählt von der Gewalt in der Provinz
Wo es boomt und bröckelt

Wo es boomt und bröckelt

Berlin Das Debakel um den Hauptstadtflughafen findet kein Ende. Nun zieht der Untersuchungsausschuss eine desaströse Bilanz

B | Bundesarbeitsgericht fällt Erstes Urteil

Mindestlohngesetz Das Urteil ignoriert, dass der Mindestlohn als arbeitsmarktpolitisches Instrument, ungeachtet der Rahmenbedingungen von Tarifverträgen, beschlossen wurde.

„Schluss mit dem Kriegsrecht im Bergbau“

Interview Die Grüne Annalena Baerbock fordert ein Ausstiegsgesetz. Sonst würden ganze Regionen gefährdet

Wer baggert da immer noch?

Energie Der Klimavertrag von Paris ist unterschrieben. Aber das Beispiel Brandenburg zeigt: Deutschland kommt nicht von dreckiger Braunkohle weg

Die große Blockade

Protest Aktivisten wollen einen Tagebau besetzen. Doch manche Anti-Kohle-Gruppen sind skeptisch

Tankstellen

A–Z Für die Dorfjugend sind sie oft ein zweites Zuhause, für Partygänger können sie leuchtende Inseln der Nacht sein. Unser Lexikon der Woche
Weltweisheiten vom Dorf

Weltweisheiten vom Dorf

Gesellschaft Juli Zehs neuer 
Roman „Unterleuten“ spielt in Brandenburg auf dem Land – wo ein ermüdender Fatalismus herrscht
Kein Cent für illegalen Dreck

Kein Cent für illegalen Dreck

Müllmafia Die Reste des Wohlstands suchen sich immer das billigste Loch. Brandenburg bietet dafür ideale Bedingungen

Das neue Ein-Aus-Spiel

Idee Ein Tischler aus Brandenburg hat ein Ventil entwickelt, mit dem Verhütung endlich Männersache werden könnte

B | Rummel aber kein Durchkommen

Deutsche Einheit Wir waren bei diesem Fest am Brandenburger Tor. Es ist mir gelungen, meinen Mann zu motivieren, der von Menschenaufläufen wenig hält und immer auf Flucht bedacht ist.
Siedler auf befreiter Scholle

Siedler auf befreiter Scholle

Braungrün Die neuen Nachbarn halten kleine Dörfer am Leben, sie sind ökologisch – und streng national und antisemitisch

Und es gibt Brandenburg

Nicht in Berlin Von kaputten Gehwegen, Sorgentelefonen und also dem Glück, bei einer Lokalzeitung zu arbeiten

B | Engagierte Exiliraner protestieren in Berlin

Hinrichtungsgefahr Jugendliche, Frauen und Andersdenkende sind dringend bedroht / Menschenrechtsaktivisten sensibilisieren mit szenischen Darstellungen