Suchen

1 - 25 von 53 Ergebnissen
Raus aufs Land

Raus aufs Land

Peripherie In Brandenburg ist die Kreisgebietsreform gescheitert. Rot-Rot-Grün in Thüringen sollte vor derlei Plänen gewarnt sein
Von wegen Abschiebestopp

Von wegen Abschiebestopp

Asylpolitik Länder mit linker Regierungsbeteiligung sind bei den Zwangsrückführungen so zackig wie Bayern. Wie kommt das?
Oh, wie schön ist Malta

Oh, wie schön ist Malta

Betrug Fahnder in Nordrhein-Westfalen untersuchen einen Datenstick. Es geht um Steuerhinterziehung über den kleinsten EU-Staat. Unter Verdacht: "Namhafte deutsche Konzerne"

Die Tankstellen profitieren

Lausitz Was kommt nach der Braunkohle? Im Süden Brandenburgs fragen das viele – und erhalten als Antwort wolkige Worte

Jugend ohne Club

Brandenburg Ralph Hammerthalers „Kurzer Roman über ein Verbrechen“ erzählt von der Gewalt in der Provinz
Wo es boomt und bröckelt

Wo es boomt und bröckelt

Berlin Das Debakel um den Hauptstadtflughafen findet kein Ende. Nun zieht der Untersuchungsausschuss eine desaströse Bilanz

Bundesarbeitsgericht fällt Erstes Urteil

Mindestlohngesetz Das Urteil ignoriert, dass der Mindestlohn als arbeitsmarktpolitisches Instrument, ungeachtet der Rahmenbedingungen von Tarifverträgen, beschlossen wurde.

Wer baggert da immer noch?

Energie Der Klimavertrag von Paris ist unterschrieben. Aber das Beispiel Brandenburg zeigt: Deutschland kommt nicht von dreckiger Braunkohle weg

„Schluss mit dem Kriegsrecht im Bergbau“

Interview Die Grüne Annalena Baerbock fordert ein Ausstiegsgesetz. Sonst würden ganze Regionen gefährdet

Die große Blockade

Protest Aktivisten wollen einen Tagebau besetzen. Doch manche Anti-Kohle-Gruppen sind skeptisch

Tankstellen

A–Z Für die Dorfjugend sind sie oft ein zweites Zuhause, für Partygänger können sie leuchtende Inseln der Nacht sein. Unser Lexikon der Woche
Weltweisheiten vom Dorf

Weltweisheiten vom Dorf

Gesellschaft Juli Zehs neuer 
Roman „Unterleuten“ spielt in Brandenburg auf dem Land – wo ein ermüdender Fatalismus herrscht
Kein Cent für illegalen Dreck

Kein Cent für illegalen Dreck

Müllmafia Die Reste des Wohlstands suchen sich immer das billigste Loch. Brandenburg bietet dafür ideale Bedingungen

Das neue Ein-Aus-Spiel

Idee Ein Tischler aus Brandenburg hat ein Ventil entwickelt, mit dem Verhütung endlich Männersache werden könnte

Rummel aber kein Durchkommen

Deutsche Einheit Wir waren bei diesem Fest am Brandenburger Tor. Es ist mir gelungen, meinen Mann zu motivieren, der von Menschenaufläufen wenig hält und immer auf Flucht bedacht ist.
Siedler auf befreiter Scholle

Siedler auf befreiter Scholle

Braungrün Die neuen Nachbarn halten kleine Dörfer am Leben, sie sind ökologisch – und streng national und antisemitisch

Und es gibt Brandenburg

Nicht in Berlin Von kaputten Gehwegen, Sorgentelefonen und also dem Glück, bei einer Lokalzeitung zu arbeiten

Engagierte Exiliraner protestieren in Berlin

Hinrichtungsgefahr Jugendliche, Frauen und Andersdenkende sind dringend bedroht / Menschenrechtsaktivisten sensibilisieren mit szenischen Darstellungen

Die Kommissionsmisere

Filmförderung Kultur ist gut, Wirtschaft ist besser: Grundsätzliche Überlegungen vor der Novellierung des Filmfördergesetzes

Verstößt BRD gegen UN-Behindertenkonvention?

Zwangspsychiatrie Ende März wurde die Umsetzung der wurde die Umsetzung der UN-Behindertenkonvention erstmals vor dem UN-Fachausschuss geprüft.

Der Bürger muss entscheiden

Direkte Demokratie Alle vier Jahre und dann doch wieder nichts. Die Demokratie auf Bundesebene ist eine Schande - und zugleich ein großes Problem. Mehr direkte Demokratie könnte helfen.

Baggern für Vattenfall

Polen An der Grenze zu Brandenburg sollen Dörfer riesigen Braunkohlengruben weichen. Die Bevölkerung ist schockiert

Geschwächt, aber nicht am Ende

Neonazis Die Niederlagen bei den Landtagswahlen haben die NPD hart getroffen. Dabei wird übersehen: In den Kommunen ist sie stärker als je zuvor

Herbstgedanken

Nebel und Kraniche Der Vogelflug war schon immer ein gern gewähltes Symbol für Sehnsucht, für Entkommen und Bleiben müssen. Die Kraniche sind unterwegs. In Brandenburg und weiter im Norden.
Von Siegen, Frust und Rabulistik

Von Siegen, Frust und Rabulistik

Wahlnachlese Entgegen des üblichen Rollbacks nach Bundestagswahlen hat die CDU bei den Wahlen in den Ländern zugelegt. Von den Ergebnissen profitieren jedoch andere