Suchen

1 - 25 von 97 Ergebnissen
Sträfling oder Liebling

Sträfling oder Liebling

Brasilien Die linke Arbeiterpartei will wieder regieren. Taugt Ex-Präsident Lula zum Frontmann eines Comebacks?
Schule des Verbrechens

Schule des Verbrechens

Brasilien Das Land schottet seine Gefängnisse ab, Presse unerwünscht. Unser Korrespondent schmuggelte sich als Missionar ein

Stereotype vor Fakten

Vorurteile Die Brasilianerin liebt Bikinis, Samba und Sex. Oder? Über die lange, dunkle Geschichte eines Klischees
In der Abhörfalle

In der Abhörfalle

Korruption In Brasilien steht mit Michel Temer in kurzer Zeit bereits der zweite Präsident vor der Amtsenthebung
Schrillflatterpieps

Schrillflatterpieps

Medien In Rio haben die Öffentlich-Rechtlichen nicht berichtet, sondern waren hysterische Fans. Man stelle sich vor, das machte auch in der Politik Schule
Alles im Argen

Alles im Argen

Olympia Die Spiele kommen zur Unzeit nach Brasilien. Die Präsidentin ist abgesetzt und die Parteien sind verstrickt in ein System schwarzer Kassen
Wenn ein Werbespot Realitäten schafft

Wenn ein Werbespot Realitäten schafft

#Rio2016 Südsudan tritt zum ersten Mal bei den Olympischen Spielen an. Für den Sprinter Mangar Makur Chuot endete die Nominierung bitter

Zaungäste eines abstrakten Kapitalismus

Megaprojekte Vor Olympia war der Staudamm: Filmemacher Martin Keßler über die eigentlichen Nutznießer der Großbauprojekte in Brasilien

Eine Favela ist kein Zoo

Brasilien Die Bewohner des Viertels Babilônia in Rio de Janeiro haben das Gefühl, einen verdammt hohen Preis für das Mega-Event Olympia zu zahlen

Plötzlich bist du Staatsfeind

Brasilien Der Rechtsruck nach dem Sturz von Dilma Rousseff trifft ganz besonders die LGBT-Szene. Der gesellschaftliche Rollback ist in vollem Gange
Mehr Gleichheit ist möglich

Mehr Gleichheit ist möglich

Gegenmacht Linke Regierungen haben in Lateinamerika gezeigt, dass die soziale Spaltung von Gesellschaften aufgehalten werden kann

Integration auf höchster Ebene

Flüchtlinge In Peru wurde das Kind eines Flüchtlings gerade zum Präsidenten gewählt.

Angestarrt: "For the sky not to fall"

Brasilianischer Tanz Auge in Auge postieren sich die Tänzerinnen und Tänzern vor ausgewählten Zuschauern, die sie ins Visier genommen haben.

Medien und Propaganda: „Vergessener“ Jemen

Der Jemen in den Medien: In englischsprachigen Medien bleibt der Jemenkrieg „vergessen“. Noch schlimmer ist es auf Deutsch. Berichterstattung aus Nahost wie aus Übersee ist von Propaganda geprägt
Von Raubtieren eingekreist

Von Raubtieren eingekreist

Brasilien Dilma Rousseff will auch nach ihrer Suspendierung nicht aufgeben, doch kämpft sie wohl auf verlorenem Posten

Putsch in Demokratien

Politische Oppositionen _ bedienen sich in diversen demokratischen Ländern immer häufiger Methoden, um ohne gewonnene Wahlen an die Macht zu kommen.
Gesetz der Serie?

Gesetz der Serie?

Brasilien Sollten Dilma Rousseff und ihre Arbeiterpartei scheitern, könnte in Südamerika nach einer Ära linker Regierungen aus dem Rechtstrend unwiderruflich ein Rechtsruck werden
Wenn die Mauer fällt

Wenn die Mauer fällt

Brasilien Eine Amtsenthebung von Präsidentin Rousseff würde die Gesellschaft mehr denn je spalten

Kalligrafie der Vorstadt

Nicht in Berlin Pixação ist der wütende kleine Bruder des Graffitis. Rund 5.000 Schwarzmaler soll es in São Paulo geben
Im freien Fall zu Olympia

Im freien Fall zu Olympia

Brasilien Der Abstieg aus der Topliga der Weltwirtschaftsmächte ist unverkennbar und momentan unaufhaltsam
Wie den Verdächtigen verhaften?

Wie den Verdächtigen verhaften?

Zika-Virus Aedes-Stechmücken übertragen das Zika-Virus. Es verursacht sehr wahrscheinlich über eine intrauterine Infektion Mikrozephalien und Hirnschäden bei Neugeborenen
Gutes vom Gringo

Gutes vom Gringo

Interview Daniel Haaksman hat schon Rapper aus den brasilianischen Favelas weltbekannt gemacht, jetzt fördert er Clubsound aus Afrika

Zika-Virus: Epidemie oder falscher Fokus?

Mücken & Elefanten Das Zika geistert durch die Nachrichten, wird als Ursache für Mikrozephalie verantwortlich gemacht. Ärzte vor Ort behaupten etwas anderes. Ein Kommentar in Wort und Bild
Weltgesundheit in Gefahr?

Weltgesundheit in Gefahr?

Zika Die Öffentlichkeit ist aufgeschreckt, seitdem Schädelfehlbildungen mit dem Virus in Verbindung gebracht werden. Doch der Nachweis für den Zusammenhang fehlt