Suchen

1 - 9 von 9 Ergebnissen
Es lebe der Buchclub!

EB | Es lebe der Buchclub!

Social Reading Buchclubs und Online-Lesegemeinschaften wie Emma Watsons "Our shared Shelf" erfreuen sich großer Beliebtheit. Was können sie, was klassische Literaturkritik nicht kann?
Castorf

EB | Castorf

Buchkritik Kunst und Attacke - Theater der Zeit blickt in einem Arbeitsbuch auf Werk und Bedeutung des Regisseurs, Künstlers und Volksbühnenintendanten

EB | Weimarer Verhältnisse? Wennschon, dennschon!

Rezension Der Taschen Verlag präsentiert mit „Buchumschläge in der Weimarer Republik“ eine beeindruckende Sozial- und Literaturgeschichte der Zwanziger Jahre

EB | Vom Verzicht, die Dunkelheit zu überwinden

Rezension Über Martin Amis' Roman "Interessengebiet"

B | Das Ende der Parabel

Rezension Über Ulrich Ziegers Roman "Durchzug eines Regenbandes"

B | Nicht ganz vollkommen leblos

Rezension Antonia Baums Roman "Ich wuchs auf einem Schrottplatz auf ..." kann sich zu oft nicht entscheiden, was er sein will.
Mein Name sei Johnny

EB | Mein Name sei Johnny

Rezension Teresa Präauer entwirft in ihrem zweiten Roman "Johnny und Jean" das Porträt eines jungen Mannes als Künstler
Als man noch wußte, was das Abendland war

EB | Als man noch wußte, was das Abendland war

Rezension Wolfgang Sofskys Roman "Weisenfels" macht den Leser zum Zeugen einer Reise ins Niemandsland

EB | Zwischen Idylle und Dystopie

Rezension In seinem Debütroman "Die Meisen von Uusimaa singen nicht mehr" fragt Franz Friedrich nach dem Grund für das Verschwinden des Vertrauten