Suchen

1 - 25 von 211 Ergebnissen

B | 14 verletzte ukrainische Soldaten angekommen

Brüderliche Hilfe Neuer Bundeswehr-Transport mit 14 verletzten ukrainischen Soldaten kam in Berlin an. In der Vergangenheit kamen auch Mitglieder des Asow-Bataillons zur Behandlung.
Gefechte für alle

Gefechte für alle

Rühren! Wenigstens bei der Bundeswehr sind Frauen gefragter denn je. Aber ist das ein Fortschritt?

Mensch gegen Mensch

Klischees Das Militärhistorische Museum der Bundeswehr in Dresden stellt den Zusammenhang von „Gewalt und Geschlecht“ in Frage

B | Fakenews aus PR, Journalismus & Bundeswehr

Bundeswehr auf der #rp18 Journalismus und PR-Interessen vermischen sich durch den Soldatensender der Bundeswehr entlang einer Kampagne, die allmählich das Ausmaß von Fakenews erreicht.

Wird jetzt aufgerüstet?

Truppe in Turnschuhen Jede Woche prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein und Nikolaus Blome aktuelle Geschehnisse reflektieren

B | Disqualifiziert für den offenen Diskurs

Bundeswehr auf der #rp18 Der Beitrag "Parlamentsarmee im Guerillakrieg" auf der re:publica 2018 polarisiert.
Parlamentsarmee im Guerillakrieg

EB | Parlamentsarmee im Guerillakrieg

re:publica Soldaten in ziviler Kleidung auf der re:publica, während die uniformierten Kollegen den Guerillakampf vor dem Eingang proben. Warum Bundeswehr nicht zur re:publica passt

B | Syrien-Krieg? Aber ohne Deutschland!

Lieber feige als tot. Die USA, Frankreich und GB bringen ihre Truppen für einen Luftkrieg gegen Syrien in Stellung. Die Israelis sind dabei. Die deutsche Soldaten in Westasien nicht!
Wo bleiben die Kieler Matrosen?

Wo bleiben die Kieler Matrosen?

Bundeswehr Der neue Erlass erklärt neben der Wehrmacht die Nationale Volksarmee der DDR für „traditionsunwürdig“ – und vergisst eigentliche Vorbilder wie Karl Rudolf Brommy
1958: Das Jahr der Proteste

1958: Das Jahr der Proteste

Zeitgeschichte Als das Kabinett Adenauer die Bundeswehr mit Kernwaffen ausstatten will, löst das Widerstand quer durch alle Bevölkerungsschichten aus – selbst die „Bild“ sagt „Nein“

Ambitionen ohne Kompass

Bundeswehr Die neue Regierung will eine Armee im Einsatz, die auf der Klaviatur der Interventionen mitspielt
In der Bagdad-Bahn

In der Bagdad-Bahn

Militärmission Die Bundeswehr soll dabei helfen, die irakische Armee auszubilden. Über Motive für dieses Mandat in einem von Konflikten zerrissenen Land darf gerätselt werden

B | Planspiel Sozialwissenschaften

Helmholtz-Gymnasium: Eine verpflichtende Veranstaltung für die Jahrgangsstufe Q2 am Hildener Gymnasium unter Leitung von Jugendoffizieren der BW "zum Syrien-Konflikt". Wie kommt das zustande?

B | Dunja Hayali - Kriegseinsatz reloaded?

Bundeswehr in Mali Sinn oder Unsinn? Nach dem krachend gescheiterten Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan beginnt in Mali ein neues Kapitel. Wann wird daraus ein Kampfeinsatz?

B | Bundeswehreinsätze straflos gestellt?

Immunität Wozu brauchen Soldaten*nnem bei Auslandseinsätzen in Syrien, Afghanistan, Ausbildungsmissionen Immunität gegenüber dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag?

B | Linke Randalierer und rechte Rassisten

Stoppt die Gipfelstürmer! Ist die linke Gipfelstürmerei zu stoppen? Und was ist zu tun gegen rechtsradikale und rassistische Bundeswehrler?
Kosmetik an der Truppe

Kosmetik an der Truppe

Erinnerungskultur Bei der Bundeswehr sollen alle Nazi-Artefakte verschwinden. Doch dieses Reinmachen ist falsch

B | Bundeswehr übernimmt NVA: Ab morgen Kameraden

Wechselausstellung Die aktuelle Wechselausstellung im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig interpretiert ein geschichtliches Ereignis aus der Siegerpose. Es wäre mehr machbar gewesen.

B | Erst Incirlik nun das wahre Ziel Jordanien?

Bundeswehr Ertüchtigungsinitiative in eigener Sache: Umweg Incirlik zum wahren Ziel Jordanien, dem Sicherheitsanker in der Region Naher Osten mit Grenzen zu Israel, Irak, Syrien?

1992: Out of Area

Zeitgeschichte Deutschland entsendet 150 Soldaten für eine UN-Mission in Kambodscha. Damit beginnt ein Wandel der Bundeswehr von der Verteidigungsarmee zur Armee im Einsatz
Antreten, um die Truppe vor Nazis zu retten!

Antreten, um die Truppe vor Nazis zu retten!

Bürger in Uniform Die Bundeswehr sinkt tiefer in den rechten Sumpf. Der Umstieg zur Berufsarmee war vielleicht ein Fehler
Geist der Wehrmacht

Geist der Wehrmacht

Bundeswehr Der rechtsextreme Offizier Franco A. ist nur ein Einzelfall? Von wegen. Zwischen Offizierskorps und der Neuen Rechten gibt es eine unheilvolle Nähe
Staatsgegner in Uniform

Staatsgegner in Uniform

Rechtsextremismus Nach dem Auffliegen eines rechtsradikalen Offiziers hat Ursula von der Leyen dem Korpsgeist in der Bundeswehr den Kampf angesagt und kassiert dafür Kritik

B | Der braune Geist der Bundeswehrmacht

Bewährte Traditionspflege Mainstream und Politik tun mal wieder überrascht ob des sichtbar gewordenen braunen Sumpfs in der Bundeswehr - dabei ist der ja nichts Neues!

B | Die Truppe ist nicht zu retten!

Neue und alte Rechte Eine Replik auf Jürgen Busches Text "Antreten, um die Truppe zu retten" im Freitag vom 11. Mai 2017