Suchen

1 - 22 von 22 Ergebnissen

Nur noch kurz die Welt reparieren

Lokal Selbermacher werkeln in „Repaircafés“. Sind offene Werkstätten und 3D-Drucker eine Alternative zu den Lieferketten der Konzerne?

Neues aus dem Serverraum

Wikimedia Commons Bilder aus dem Angebot der Wikimedia können ab sofort in Beiträge eingebunden werden

Publikumstherapierung

Bühne Yael Ronen aus Tel Aviv ist als Regisseurin in Berlin erfolgreich. Ihr Thema Migration frisiert sie mit Comedy-Elementen
Jarvis Cocker

Jarvis Cocker

A–Z Sein neuestes Bühnenstück heißt „Room 29“ und handelt von Menschen im Hotel Chateau Marmont. Vom Wandel des Mannes, der als Pulp-Sänger berühmt wurde: das Wochenlexikon

Wenn der Haushund Leichen frisst

Commun Ground Das im Gorki-Theater von Yael Ronen inszenierte Stück zeigt eindrücklich, was die Sezessionskriege im ehemaligen Jugoslawien mit den Menschen machte.

Startschuss zur Revolution

VW Der Skandal um manipulierte Abgaswerte wird weitere Kreise ziehen, als es die meisten heute ahnen. Sehen wir gerade den Anfang vom Ende des Autos?

Wann treten die Europäer aus der EU aus?

EU-Exit. Schäuble schlug einen temporären Grexit vor. Die Europäer sollten die Idee ernst nehmen und sie kurzfristig auf die gesamte EU übertragen. Denn die EU ist nicht Europa.

Freiheit, Geld und Liebe

Urheberrecht Das Festival „Falling in Love“ sucht nach kuscheligen Lösungen für das Netz von morgen
Alles Popcorn: von Tacos, Beef & Biosprit

Alles Popcorn: von Tacos, Beef & Biosprit

Wasser Zur Verknappung des Lebensmittels durch Verbrauch gesellt sich dessen bedenkenlose Vergiftung. Teil 3 eines Lese-Features zum Thema Nachhaltigkeit

Die Hungersnot und ich

Lebensmittel Was hat es mit uns zu tun, wenn am anderen Ende der Welt Menschen hungern? Mehr als vielen von uns lieb ist. Warum Spenden und Demonstrationen nichts ändern werden.
Politisch wach

Politisch wach

Theatertreffen Die Auswahl des diesjährigen Berliner Theatertreffens bezeugt eine politische Aufmerksamkeit des Theaters wie lange nicht

Braucht Deutschland eine neue Verfassung?

Art 146 GG: Nach Snowden und TTIP müssen die Machtinstanzen endlich auf die Bürger verlagert werden. Ist eine vom Volk selbst initiierte Verfassung jetzt der letzte Rettungsanker?
„Wir wollen die Häuser dem Markt entziehen“

„Wir wollen die Häuser dem Markt entziehen“

Im Gespräch Stefan Rost war Ende der 80er Gründungsmitglied des Mietshäuser-Syndikats. Nach gut 25 Jahren fürchtet er erstmals das Aus des Projekts

Ideologie

Politische Begriffe Drehpunkte aktueller Theorie
Die Bibliothek im digitalen Wandel

Die Bibliothek im digitalen Wandel

Im Gespräch Die Bibliotheks-Expertinnen Corinna Haas und Beate Rusch über die Deutsche Digitale Bibliothek, Urheberrecht und die Frage, ob gedruckte Bücher bald Vergangenheit sind

Kampffeld World Wide Web

25 Jahre Internet Warum uns der Zustand des Internets nicht egal sein darf und Angela Merkel doch irgendwie recht hatte

Alternativlos ist auch keine Lösung

Ton & Text Konkurrenz für die GEMA? Vielleicht. Irgendwann. Gegründet ist die potenzielle neue Musik-Verwertungsgesellschaft C3S jetzt immerhin schon mal

Berlin: Tagung zu Gemeingütern

Veranstaltung „Commons“ – bedeutet so viel wie Gemeingut, verweist aber auch auf Gemeinschaftlichkeit und kollektive Organisierung.

Serie: alternative Publishingmodelle

micropublishing Wie verändern neue Verlags-, Publishing und Fundingmodelle die Verlagsbranche?
Alarm im Weltall

Alarm im Weltall

Ton & Text GEMA vs. GEZ? Die Einstellung der „Space Night“ liefert eine Traum-Konstellation für Gebühren-Zyniker

Get Off Of My Cloud!

Ton & Text Musik braucht keine GEMA? Mag sein. Vor allem aber braucht sie keine wohlmeinenden Piraten

Hamburg 2022 – Stadt der Commons

Szenario Neoliberale Stadtentwicklung, Gentrifizierung, Investoren-Urbanismus: Die Großstadt von 2012 war ein kapitalistischer Alptraum. Zehn Jahre später ist alles anders