Suchen

1 - 25 von 26 Ergebnissen
„Wo stehen die Dinger?“

„Wo stehen die Dinger?“

Interview Sophie Ehrmanntraut forscht zur Geschichte unseres besten Freundes, des Homecomputers
Ärger mit der Wolke

Ärger mit der Wolke

Die Ratgeberin Unsere Kolumnisten kämpft mit dem digitalen Fortschritt in ihren eigenen vier Wänden. Am liebsten ist ihr mittlerweile der Computer ohne Internet
Erzählungen aus der Zukunft (II)

EB | Erzählungen aus der Zukunft (II)

Wider das Arbeitsethos 1 Das Ende der Arbeitsgesellschaft ist unausweichlich. Ansätze für eine gerechtere postkapitalistische Zukunft jenseits der Arbeit
Eine Welt ohne Puls

EB | Eine Welt ohne Puls

Essay Die ständig pulsierende digitale Welt lässt uns das Wesentliche aus den Augen verlieren

Alte Besen kehren schlecht

Cybersicherheit Wie gefährdet sind veraltete Computersysteme im öffentlichen Dienst?
Grundeinkommen? Ist nicht genug

EB | Grundeinkommen? Ist nicht genug

Zukunft der Arbeit Die Debatte um das bedingungslose Grundeinkommen hat an Fahrt aufgenommen. Zeit für ein paar Fragen (von Alessandro Gilioli)
Subjektivität skalieren

Subjektivität skalieren

Digitalisierung Algorithmen sind unfehlbar. Die Daten, auf denen ihre Entscheidungen basieren, sind es nicht

Wenn Roboter fühlen lernen

Künstliche Intelligenz Roboter sind nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken. Spannend wird es, wenn es um die Entwicklung von Emotionen geht

Cyber-Sicherheit in einer verletzlichen Welt

NSA-Hack Es sieht immer mehr danach aus, dass Hacker tatsächlich den Dienst attackiert haben, der als die Krönung der Cyber-Sicherheit galt – den US-Geheimdienst NSA

Augen zu und durch

Digitales Leben Wir verbringen einen Großteil unseres Tages damit auf einen Bildschirm zu starren. Macht die Arbeit am Computer krank?
Ein typischer Frauenberuf

Ein typischer Frauenberuf

Zukunft Weiß, männlich, zahlenaffin, Einzelgänger. Das ist das vorherrschende Stereotyp des Programmierers. Linda Liukas will das ändern. Sie ist auf dem besten Weg

Bewährung für den Morris-Wurm

Zeitgeschichte Vor 26 Jahren verurteilte ein Gericht den Studenten Robert Tappan Morris zu einer Bewährungsstrafe. Er hatte den ersten großen Computerwurm programmiert

Ausgezeichnet: Digitale Menschen des Jahres

Rückblick Das Time-Magazine hat Angela Merkel zum Menschen des Jahres 2015 ernannt. Vor ihr wurden Digitalpioniere ausgezeichnet – und eine Maschine

An die Tasten, Schwestern!

Nerdinnen Frauen, die Computer verstehen, sind krass. Über ein Kompliment, das man nicht annehmen dürfte

Auf Autopilot

Mobilität Noch ist der Mensch der bessere Fahrer. Doch die Computer holen auf. Was passiert, wenn künftig sie das Steuer übernehmen?

Schlicht macht glücklich

Games Spiele, in denen die Arbeit von Landwirten, LKW-Fahrern oder Bauarbeitern simuliert wird, sind der Hit. Warum?
Sprechen Sie Xeroxisch?

Sprechen Sie Xeroxisch?

Technik Ohne Computer geht nichts mehr, aber kaum jemand versteht, wie die Maschinen wirklich ticken. Quelltextlesungen sollen helfen
Klick, klick, klack

Klick, klick, klack

Comeback Die Schreibmaschine wird 300 Jahre alt und erlebt in Zeiten digitaler Spionage eine Renaissance. Ein Porträt
Die E-Mail, das unverstandene Wesen

Die E-Mail, das unverstandene Wesen

Kommunikation Auch 30 Jahre nach der ersten elektronischen Nachricht haben die Leute noch nicht gelernt, wie sie richtig damit umgehen. Immer wieder kommt es zu heftigen Unfällen
Mensch vs. Maschine: Computer-Köche

Mensch vs. Maschine: Computer-Köche

Robokoch IBM stellt ihn vor: Den ersten Computer, der Rezepte zusammenstellen und errechnen kann

Von Kickstarter zu Facebook

Oculus Rift 10 Gründe, warum der Virtuellen Realität nach langer Zeit wieder Beachtung geschenkt wird
Licht aus, bitte!

Licht aus, bitte!

Studie Wer vor dem Schlaf noch am Laptop sitzt, schläft schlechter, warnen Wissenschaftler. Stimmt’s?

Die Tücken des Source-Codes

Eventkritik Bei der Campus Party Berlin trafen sich Tausende Hacker, Gamer und Roboterfans. Viel Gemeinsames entdeckten sie nicht
Grün wie eh und je

Grün wie eh und je

EPEAT Apple wurde am Wochenende zu einer Kehrtwende gezwungen. Das Unternehmen gab bekannt, dass es es sich wieder dem amerikanischen EPEAT Umwelt-Siegel anschließen werde

Iamus scheitert am Turing-Test

Lauschangriff Ein Computer komponiert so gut, dass das London Symphony Orchestra seine Werke spielen wird. Manche sagen, sie klängen gar menschengemacht. Unser Rezensent ist skeptisch