Suchen

1 - 25 von 56 Ergebnissen

Transform und Utopie

zwei neue Magazine: Alternative Medien verdienen Aufmerksamkeit und deshalb der Hinweis auf zwei Initiativen, die sowohl digital als auch im Print zu lesen sind.

„Ich bin nur dem Nein begegnet“

Interview Autor und Psychologe Red Haircrow über sein Filmprojekt „Forget Winnetou“, Karl Mays Begeisterung für Native Americans und Stereotype als Schutzschild gegen zu viel Nähe
Das Prinzip Bückware

Das Prinzip Bückware

Journalismus Das Onlinemagazin „Perspective Daily“ will nicht nur Probleme schildern, sondern Lösungen vorschlagen. Drei konstruktive Tipps

Business as usual?

Start-Up Wieso wir Crowdfunding in die Gesellschaft bringen müssen
No Varoufake!

No Varoufake!

Medien Das Projekt „Athens Live“ hat sein Startkapital mit Hilfe von Crowdfunding und Yanis Varoufakis gesammelt und will jetzt einen Neuanfang für Griechenland

Eine für alle

Crowd-Feminismus Die Zeitschrift „Libertine“ berichtet über Politikerinnen, DJs, Designerinnen und Polizistinnen. Ihr Motto: „In Love with Women“

Hinter den Kulissen der New York Times

Interview Matt Boogie und Alexis Loyd leiten das Entwicklungslabor der berühmtesten Zeitung der Welt. Die Zukunft des Journalismus kennen sie nicht. Aber sie arbeiten daran

David Bowie, ein Pop- Star als Bond- Hai?

Expectation Economy David Bowie, vorgestern unerwartet verstorben, verstand es, neben seinem Pop- Star Standing, sein Finanzmarkt- Gebaren mit dem Nimbus des Geheimnisvollen zu umwehen.

Crowdfunding für eine transsexuelle Frau

LGBTIQ Eine Aktivistin startete eine Kampagne, um eine transsexuelle Frau bei der Sanierung ihres Badezimmers zu unterstützen.

WikiLeaks' Most Wanted

TTIP=$100000 Wikileaks Reward nennt sich eine Kampagne die Whistleblowing durch Crowdfunding lukrativ belohnen will. Für die TTIP Unterlagen zB bekommt man im Moment $109249.54 ...
Aber die Deadline bleibt

Aber die Deadline bleibt

Gadget Die Schreibmaschine ist wieder da. Sie heißt jetzt Hemingwrite und soll bei digitaler Überlastung helfen

Das Alles-ist-möglich-Tool

Ausdifferenzierung Crowdfunding ist längst im Mainstream angekommen. Trotzdem finanzieren auch viele Independent-Projekte und Idealisten weiter ihre Ideen so
„Ich muss den Verlust verkraften können“

„Ich muss den Verlust verkraften können“

Anlage Bei den meisten Crowdfunding-Projekten besteht das Risiko, dass am Ende alles Geld weg ist, sagt Verbraucherschützer Christian Urban

„Ich habe als allererstes gespendet“

Grundeinkommen mein-grundeinkommen.de sammelt per Crowdfunding Geld. Immer wenn 12.000 Euro erreicht sind, werden sie verlost. Hier erzählen drei der Gewinner

„Ich leite nur zu“

Interview Die Crowd hat Rocko Schamonis neues Album finanziert, mit Orchester glamifiziert er nun vernachlässigte Popsongs. Probleme machen ihm die Liedermacher aus dem Osten
Betäubt von Schmerzgesang

Betäubt von Schmerzgesang

Pop Die jungen Liedermacher von AnnenMayKantereit bringen die Zweifel ihrer Generation auf die Bühne

Her mit der Knete

Porträt Van Bo Le-Mentzel ist Spezialist für Crowdfunding-Projekte. Jetzt will er damit die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens wiederbeleben

Heute! 23h59!

Krautreporter Nur noch wenige Stunden, bis sich entscheidet, ob es Krautreporter geben wird. Oder eben nicht. Auf dem letzten Meter vier der Journalisten:

13051 von 15000

Krautreporter Weniger als 36 Stunden für weitere Unterstützer: am 13.6. um 23h59 entscheidet sich, ob es Krautreporter geben wird oder nicht.
Fremd im eigenen Land

Fremd im eigenen Land

Crowdfundingprojekt Der Independent-Film "Rheinland" behandelt das Schicksal von Afrodeutschen während des zweiten Weltkriegs. Ein Gespräch mit einer der Filmproduzentinnen

Was die Masse macht

Crowdfunding Filme werden nicht immer von großen Produktionsfirmen finanziert, das Geld kann auch im Internet bei vielen Einzelpersonen gesammelt werden. Welche Möglichkeiten gibt es?
„Das ist kein Protestfilm“

„Das ist kein Protestfilm“

Im Gespräch Peter Benedix hat fünf Jahre lang die Menschen gefilmt, die wegen neuer Kohle-Tagebaue umgesiedelt werden. Und im Internet 25.000 Euro für seine Dokumentation gesammelt

Vertrauen ins Ungewisse

Crowdfunding Gib mir Geld. Danach schauen wir mal weiter! Crowdfunding boomt. Kurzfilm, PC-Spiel und nun ein ganzes Smartphone. Eine Geschichte zum Vertrauen

Fairnopoly, der neue Online-Marktplatz

Genossenschaft Fairnopoly, der neue Online-Marktplatz: 19 Fragen und Antworten. © Thoralf Trundilson 10/2013
Freie Kunst

Freie Kunst

Porträt Amanda Palmer zeigt, wie die Musikbranche der Zukunft aussehen kann. Sie hat bei den Fans über eine Million Dollar für ihr Album eingesammelt. Wie hat sie das geschafft?