Suchen

1 - 6 von 6 Ergebnissen
Hart gelandet

Hart gelandet

Porträt Muhammed Faris flog 1987 als erster Syrer in den Weltraum, in seiner Heimat feierte man ihn als Helden. Heute ist er der höchstrangige Deserteur des Assad-Regimes

Wie soll man da weiterleben?

Wiederentdeckung Heinz Reins Roman „Finale Berlin“ beschreibt das Kriegsende in Berlin aus der Sicht eines antifaschistischen Deserteurs
Ein Deserteur?

Ein Deserteur?

Porträt Bowe Bergdahl droht nach fünf Jahren in Taliban-Gefangenschaft nun eine Anklage wegen Fahnenflucht

B | Nein zum Krieg - kein Asylgrund

USA/Deserteur Im Folgenden einige Information zum Fall von André Shepherd, Deserteur aus der US-Armee, der kein Asyl in der Bundesrepublik bekommt

EB | „Ich wollte nicht töten. Ich wollte leben.“

Politisches Buch Es ist ein kleines Buch, aber dennoch ein gewichtiges und wichtiges Buch: „Niemals gegen das Gewissen“ von Ludwig Baumann
“Töten ist eine Realität”

“Töten ist eine Realität”

Syrienblog Abu Obeida ist ein Deserteur der Regierungsarmee, der sich im Dezember der Freien Syrischen Armee angeschlossen hat