Suchen

1 - 25 von 749 Ergebnissen
Wider die Globalisierung des Egoismus

Wider die Globalisierung des Egoismus

Linkspartei Hinter dem Streit um die Fraktionsspitze verbirgt sich die viel größere Frage nach einer Vision für die gerechte Internationalisierung. Die Antwort steht aus

Gerechtigkeit neu denken

Politische Philosophie Anerkennung und Umverteilung müssen konsequent zusammen gedacht werden laut der Philosophin Nancy Fraser. Dies sollte die deutsche Linke ernst nehmen.
Weil entscheidet rasantes Finish an der Leine

Weil entscheidet rasantes Finish an der Leine

Niedersachsenwahl'17 SPD vorn, Verluste bei Jamaika-Parteien, AfD drin, Linke knapp draußen. Was SPD und Linke aus der Niedersachsenwahl'17 lernen können.
Elke Twesten hat gewonnen

Elke Twesten hat gewonnen

Niedersachsen Die SPD triumphiert, eine Große Koalition oder Jamaika sind möglich. Jener Seitenwechsel im Landtag hat sich also ausgezahlt
Hüpfburgen statt kleine Anfragen

Hüpfburgen statt kleine Anfragen

Kümmererpartei Auch DIE LINKE hat an die AfD verloren. Besonders im Osten ging die Stammwählerschaft der "kleinen Leute" massenhaft von der roten Fahne. Neue Wege sind gefragt
Der Zauderer von Hannover

Der Zauderer von Hannover

Niedersachsenwahl Über die Notwendigkeit linker Bündnisse im Kleinen und das falsche Verständnis von Populismus – Liebe SPD, hör auf Chantal Mouffe!
„Das Zeitfenster geht zu“

„Das Zeitfenster geht zu“

Interview Die Linke kann Hoffnung schöpfen, sagt Horst Kahrs von der Rosa-Luxemburg-Stiftung. Doch nicht ohne die SPD
In England ist Marx ein Hipster

In England ist Marx ein Hipster

Europa Die SPD ist am Ende. Sollte man überhaupt noch auf sie hoffen? Wie es wieder aufwärts gehen könnte, zeigt der Blick nach Portugal und Großbritannien
Menschen, mit denen er reden kann

Menschen, mit denen er reden kann

Leipzig Sören Pellmann hat für die Linke in Sachsen das erste Direktmandat seit 1990 gewonnen. Wie konnte das gelingen?

Die Lüge vom Rechtsruck

Bundestagswahlen Alle reden vom Ruck nach rechts, seit die AFD in den Bundestag eingezogen ist. Ist der Rechtsruck etwas Neues?
Als es noch nach Macht und Testosteron roch

Als es noch nach Macht und Testosteron roch

Regierungsbildung Vom gekränkten Oppermann bis zum totberatenden Lafontaine: In turbulenten Zeiten wie diesen fühlen sich die älteren Herren der Politik zu Wortmeldungen bemüßigt
Gekungel statt Debatte

Gekungel statt Debatte

SPD Fünf innerparteiliche Gründe für den Niedergang der deutschen Sozialdemokratie

Opposition stellt Ultimatum

G20-Sonderausschuss: Schleppende Aufarbeitung - geschwärzte Akten

"Kein Geld für Wohltaten"

"Kein Geld für Wohltaten" Die SPD hat ein Klima geschaffen, in welchem jeder sich selbst der Nächste ist.

Was hat sie nur vor?

Unerwartete Schützenhilfe Ein hypothetisches Szenario, eine hypothetische Chance für die deutsche Linke.

Wer ist Schuld an der AfD?

Berlin - Wie konnte es zum Aufstieg der AfD kommen? Wäre er noch zu verhindern gewesen? Und wer ist dran Schuld?

Freude, schöne Mehrheit funkelt

Regierungswechsel Sampeln bildet die Mehrheit links von Merkel. In Zahlen: 153 Sozialdemokraten, 69 Linke, 80 Liberale, 67 Bündnisgrüne. 369 Vertreter unseres Volkes. Also Sampeln!

Die Wahl der Qual - Bundestagswahl 2017

Bundestagswahl-Analyse Betrachtung zur Bundestagswahl: Das erste Mal seit Gründung der Bundesrepublik ziehen wieder rechtsradikale Kräfte in den Reichstag - und das linke Lager ist geschwächt.
Mehr sein als Schein!

Mehr sein als Schein!

Sozialdemokratie Nach der Wahlschlappe gilt für die SPD vor allem eines: Sie muss wieder links werden

Legalize it, yeah yeah!

Bundestagswahl Zum Ausgang der Bundestagswahl 2017 berichten die Kalauer Illustrierten Tagesblätter (KILT) exklusiv von den Wahlpartys der Parteien
Die Republik rückt nach rechts

Die Republik rückt nach rechts

Bundestagswahl 2017 Die AfD drittstärkste Kraft und drei Direktmandate in Sachsen, Union und SPD verlieren, FDP wieder drin, mit den Grünen auf dem Weg zur Jamaika-Koalition, LINKE stabil
Was nun, Frau Merkel?

Was nun, Frau Merkel?

Bundestagswahl 2017 Wird die CDU/CSU über ihren Schatten springen und eine Minderheitsregierung bilden? Es wäre vermutlich das Beste für das Land.
„Wir sind in die Defensive geraten“

„Wir sind in die Defensive geraten“

Interview Um gegen den Rechtsruck anzukommen, fehlt es an neuen, linken Symbolen, sagt die Antifaschistin und Parlamentarierin Anne Helm
Kaffeesatz und Versatzstücke

Kaffeesatz und Versatzstücke

Rote Armee Fraktion: Der Versuch, das Leben der RAF-Mitgründerin Gudrun Ensslin zu erzählen