Suchen

1 - 5 von 5 Ergebnissen

B | Vom Grundrecht auf Bequemlichkeit

TddZ 900 Neonazis begingen am 04.06. in Dortmund ungestört den 'Tag der deutschen Zukunft'. Das verdanken sie auch einem brutalen und rechtsstaatsfernen Aufreten der Polizei.

B | Karneval in der Hauptstadt der Bewegung

NS Doku-Zentrum Manege frei für "Die Rechte" gegen das NS-Dokumentationszentrum. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof macht's möglich. Begründung: mangelnde Symbolkraft von Tag und Ort.

Gewählte Volksverhetzer

Rechtsextremismus Die Dortmunder Neonazi-Szene tritt wieder radikaler auf, auch wegen ihrer Vertreter in kommunalen Parlamenten

B | Dortmunder "Gegen rechte Gewalt"

Neonaziangriff Vergangenen Sonntag griffen Neonazis das Rathaus in Dortmund an. Demokraten stellten sich schützend davor und wurden verletzt. Am Mittwoch formierte sich Protest.

B | Eine Universität gibt auf

Extreme Rechte Eigentlich wollte man auf einen Kader der extremen Rechten aufmerksam machen. Jetzt hat ein Professor Strafanzeige gestellt und der Staatsschutz ermittelt - nach links.