Suchen

1 - 25 von 117 Ergebnissen

Wo verläuft die Grenze zum Rassismus?

Essen Es gibt gute Gründe, in sozialen Belangen zwischen lange Ansässigen und Zugezogenen zu unterscheiden.

Die rationale Diskriminierung

Deutschland Nicht die Hautfarbe wird bekämpft, um sie vor einer Diskriminierung zu bewahren, sondern Anstrengungen unternommen, dass sich das gesellschaftliche Bewusstsein ändert...

Rassismus und "Neiddebatte"

Rassismus Wie die Schönheit schwarzer Menschen Diskriminierung provoziert

Schmelzbefehl

Kino Hugh Jackman als „The Greatest Showman“ muss man lieben. Soll man lieben. Mag man aber nicht
Aufstand der bösen Körper

Aufstand der bösen Körper

Diskriminierung Ibram Kendi hat eine Kampfschrift gegen die Benachteiligung Schwarzer in Trumps Amerika geschrieben, von der auch wir lernen können
Hart wie Stahl

Hart wie Stahl

Porträt Liz und Mary Weick kämpften in Detroit lange Zeit für eine faire Krankenversicherung und dafür, als lesbisches Paar akzeptiert zu werden

Preuße und Igbo

Interview Ijoma Mangold hat einen Bestseller geschrieben, der seine bikulturelle Identität verhandelt. Unser Gespräch über ein recht nachdenkliches deutsches Krokodil

radioeins & Freitag Salon mit Sandra Konrad

Salon Jakob Augstein diskutiert mit Buchautorin Sandra Konrad über Sexismus. Es geht um die Opferrolle, die Festlegung notwendiger Grenzen und warum das Thema uns alle angeht
Hakan darf hier nicht rein

Hakan darf hier nicht rein

Schwarz-Gelb Anonyme Bewerbungen fördern Frauen und Migranten. Die Koalition in NRW will davon aber nichts wissen

"Roma Armee" entert das Gorki Theater

Theater-Kritik Zum Gorki-Saisonauftakt entwickelten Roma-Künstlerinnen und Aktivistinnen ein Stück, das einer wenig sicht- und hörbaren Minderheit eine Stimme gibt.

Auf dem Abweg von Diskriminierung

Integration Sozial- und Arbeitspolitik als General-Fauxpas

„System von Scham und Schande“

Interview Saleem Haddad erzählt von den Schwierigkeiten, im Nahen Osten eine homosexuelle Identität zu entwickeln

Damore und Perspective

Künstliche Intelligenz Hätte Googles Tool Perspectives den Google-Ingenieur Damore vor der Entlassung bewahren können?

Die einsamen Londoner

Literatur In „Die Taugenichtse“ beschreibt Samuel Selvon das Leben von Migranten. Der 1956 im Original erschienene Roman zeigt, wie wenig sich seit sechzig Jahren geändert hat
Die Quote auch für Schreibschulen? Unbedingt!

Die Quote auch für Schreibschulen? Unbedingt!

Gender Der Sexismus-Streit am Literaturinstitut in Hildesheim zeigt, wie nötig eine Debatte darüber ist, wie Literatur im 21. Jahrhundert gelehrt werden sollte

Was soll er tun?

Wohin? In Pakistan wollen die Mullahs, dass wir uns nicht wie die Muslime benehmen. In Deutschland werden die Stimmen lauter, dass wir uns nicht wie die Muslime benehmen...

Diskriminierung in Bildung und Beruf

Chancengleichheit "Ich muss besser sein als meine gebürtigen deutschen Mitschüler, Kommilitonen oder Arbeitskollegen.“ Diese Einstellung vieler Migranten hat gravierende Konsequenzen.
Shizophrene Intoleranz

Shizophrene Intoleranz

Alice Weidel Lesbisch in der AfD: Nur mit alten Männern schafft man die Fünfprozenthürde nicht
Europa ist tot? Es lebe Europa!

Europa ist tot? Es lebe Europa!

EU Anekdotische Gedanken zu einem großen Projekt und seiner Bewährung
Die Macht des Bestehenden

Die Macht des Bestehenden

Pay Gap Eine Studie zeigt, dass viele Menschen eine schlechtere Bezahlung für Frauen akzeptieren
Christlicher Nationalismus im Weißen Haus

Christlicher Nationalismus im Weißen Haus

USA Die Durchbrechung der Trennung von Religion und Staat zeichnet sich immer deutlicher als Politikziel der Administration ab

„Es braucht viel Mut“

Medien Rebecca Beerheide, Vorsitzende des Journalistinnenbunds, beschreibt den Kampf gegen Diskriminierung
Die dritte Macht

Die dritte Macht

USA Die landesweiten Proteste gegen den sogenannten Muslim Ban haben Eingang in eine gerichtliche Entscheidung gefunden. Und noch mehr
"War On": Die religiöse Wende

"War On": Die religiöse Wende

USA Die umstrittene Exekutivorder gegen Terrorismus greift das laizistische Fundament der Vereinigten Staaten an

Trumps Glocken

CoLyrik-Satire Albträume werden hoffentlich nicht zur Realität...