Suchen

1 - 25 von 159 Ergebnissen

B | Behindertenfeindlichkeit

Gewalt gegen Wehrlose Deutschland ist noch immer weit entfernt von der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention.

B | Behindertenfeindlichkeit

Gewalt gegen Wehrlose Deutschland ist noch immer weit entfernt von der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention.
So widersprüchlich wie die Gesellschaft

So widersprüchlich wie die Gesellschaft

Academy Awards Die wegen ihrer Fixierung auf weiße Männer kritisierte Oscar-Academy war schon immer schwer zu reformieren. Die holprige Geschichte einer weltanschaulichen Öffnung
Sahra Wagenknecht im Gespräch

Sahra Wagenknecht im Gespräch

Literaturpodcast Sebastian Puschner spricht mit Sahra Wagenknecht über ihr neues Buch „Die Selbstgerechten: Mein Gegenprogramm – für Gemeinsinn und Zusammenhalt“

B | Bezirk Oberbayern spart an Schwerbehinderten

und verprasst 42875 Euro! 42.875 Euro für Profi-Tennis, die der Bezirk Oberbayern an Menschen mit Behinderungen einspart, indem er ihnen ihre Rechtsansprüche verwehrt

B | Randgruppenkrawall-Behindertenprotest

Inklusion in Schulen Inklusion beginnt bereits im Kindesalter.

Hat Wolfgang Thierse recht?

Wir-AGs Gefährden radikale Forderungen von Minderheiten den „gesellschaftlichen Zusammenhalt“? Ja, meint der blinde Pfarrer i. R. Helmuth Zedlitz

Warum Wolfgang Thierse Unrecht hat

Identitätspolitik Der ehemalige Bundestagspräsident glaubt, Minderheiteninteressen zu vertreten spalte die Gesellschaft. Damit macht er es sich zu einfach, meint Donat Blum

Mit Donuts gegen den Hass

Diskriminierung Eine Gruppe Aktivist*innen reist in Polens „LGBTI-freien Zonen“ von Dorf zu Dorf und wirbt für Toleranz
Weihnachtsmuffel, vereinigt euch!

Weihnachtsmuffel, vereinigt euch!

Weihnachten Goldene Zeiten für Agnostiker: Dieses Jahr bleiben einem Schenkzwang und Sozialstress erspart. Und man braucht nicht einmal eine Ausrede
Organisierte Verelendung

EB | Organisierte Verelendung

JobCenter Eine Arbeitshilfe möchte Sozialleistungsmissbrauch bekämpfen, macht dabei aber aus Opfern Täter. Gegen den institutionalisierten Rassismus regt sich jetzt Widerstand
Anachronismen überwinden

Anachronismen überwinden

Gastbeitrag Statt alte Gräben aufzutun, gilt es, Unterschiede und Widersprüche in einer verbindenden Klassenpolitik zusammen zu führen

B | Sinti und Roma: diskriminiert und abgeschoben

Hört das nie auf? Europa gedenkt heute der im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma. Die Lebenden werden diskriminiert und – wie aktuell in Berlin geschehen – deportiert.

B | Plündern ist Befreien

Krawallnacht Wenn Shopping Freiheit bedeutet, ist Plünderung die Befreiung.
„Es geht um Solidarität statt Konkurrenz“

EB | „Es geht um Solidarität statt Konkurrenz“

Arbeitsmarktintegration Gewerkschaften sind aktiv gegen Rassismus. Es fällt ihnen dennoch teilweise schwer, Geflüchtete praktisch zu unterstützen und eigene Ausschlussmechanismen zu erkennen
Falsches Signal

Falsches Signal

Debatte Der Begriff der „Rasse“ ist in Deutschland belastet – ja. Aber es wäre verkehrt, ihn aus dem Grundgesetz zu streichen
Chancen geben, Vertrauen und Zuhören

EB | Chancen geben, Vertrauen und Zuhören

Interview Tarek Khallouf von der mira-Beratungsstelle in Stuttgart über Arbeitsrechte und Teilhabe von Menschen mit Fluchterfahrung

B | Propaganda aus dem Justizministerium?

Hass in den Medien Polens PiS-Partei missbraucht die Medien als politisches Instrument für die Verbreitung von Hass. Gibt es Widerstand in der Zivilgesellschaft?

B | Erkenne deinen Rassismus

Antirassismus Ich habe lange überlegt, ob auch ich von einigen dieser „Kleinigkeiten“ im Vergleich zu alltäglichen Schikanen anderer nicht-weißer Mitbürger berichten soll. Ich tue es!
Mein Kiez, mein Block, meine Behörde

Mein Kiez, mein Block, meine Behörde

Gleichbehandlung Rassismus und Diskriminierung bei Fahrkartenkontrollen, beim Behördengang oder bei der Polizei – Was dagegen tun? Im rot-rot-grünen Berlin gibt es gute Ideen
„Da reißt man Träume ein“

EB | „Da reißt man Träume ein“

Arbeitsmarktintegration Arbeitsmarktberatung bewegt sich im Spannungsfeld zwischen den Wünschen von Geflüchteten und ihren begrenzten gesellschaftlichen Chancen
Homophobie und die zweite Infektionswelle

EB | Homophobie und die zweite Infektionswelle

Notizen aus Seoul Wie Südkorea Gefahr läuft gegen sich selbst zu verlieren
„Zwei widerstrebende Lebensentwürfe“

EB | „Zwei widerstrebende Lebensentwürfe“

Arbeitsmarktintegration Alltagsrassismus, konservative Familienrollenbilder und fehlende Kinderbetreuung erschweren es geflüchteten Frauen, Kinder und Karriere zu vereinbaren
„Die lügen doch sowieso alle“

EB | „Die lügen doch sowieso alle“

Arbeitsmarktintegration Vorurteile gegenüber Geflüchteten und Rassismus sind in Deutschland auch in Behörden verbreitet
Leben im Abseits

EB | Leben im Abseits

Arbeitsmarktintegration Um eine Rückkehr ins Herkunftsland zu erzwingen, wird einigen Geflüchteten die soziale Teilhabe verwehrt – mit schwerwiegenden Folgen für die Betroffenen