Suchen

1 - 7 von 7 Ergebnissen

B | Ohrenkuss tanzt zum Zwanzigsten

Jubiläum Der Ohrenkuss, das von Menschen mit Down-Syndrom gemachte Magazin, wird Zwanzig. Gefeiert wird morgen mit einer Tanzparty. Erstmalig wird der Ohrenkuss-Preis vergeben

B | >>I hate my Fear<<

Theaterkritik Der französische Choreograph Jérôme Bel erarbeitet gemeinsam mit den Schauspieler*innen von Theater Hora eine außergewöhnliche Kennenlernrunde: >>Disabled Theater<<.

B | Ohrenkuss mit Update

Down-Syndrom Touchdown21 in der Bundeskunsthalle war sehr erfolgreich. Die BesucherInnen konnten aus erster Hand etwas über das Leben von Menschen mit Down-Syndrom erfahren

B | Forschungsprojekt vorgestellt

Down-Syndrom Dr. Katja de Bragança informierte über das TOUCHDOWN 21-Projekt, Es möchte alles über das Leben von Menschen mit Down-Syndrom in Erfahrung bringen

B | Geistig Behinderte aufs Gymnasium?

Inklusion Eltern eines Kindes mit Down-Syndrom wollen ihr Kind aufs Gymnasium schicken, damit es mit seinen Freunden lernen kann. Das sorgt für Diskussionen.

B | Ein "Ohrenkuss" voller Wunder

Zum Down-Syndrom-Tag “Ohrenkuss” ist die einzige von Menschen mit Down-Syndrom gemachte deutsche Pressepublikation. In diesem Jahr feiert “Ohrenkuss” sein fünfzehnjähriges Bestehen.
Der Preis ist hoch

Der Preis ist hoch

Praena-Test Seit kurzem lässt sich ein Down-Syndrom bereits durch die Blutanalyse der Schwangeren feststellen. Aber der Test ist umstritten.